Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 16:14

Christian Winker gewinnt F1E-Junioren-Weltcup

Der 18-jährige Christian Winker aus Spaichingen (BW) gewann die Jugendwertung des F1E-Weltcups 2014. Bei den Senioren kam er sogar auf Platz 2.

Beim Weltcup werden die Ergebnisse aus 17 internationalen Wettbewerben der ganzen Saison gezählt; Christian hatte bei den Wettbewerben in Italien und Frankreich jeweils die Gesamtwertung gewonnen.
Damit dominiert die Familie Winker in 2014 die Jugendwertung im Hangflug F1E, denn Bruder Florian Winker (15) war im August Junioren-Europameister geworden und hatte in den Weltcups davor und danach sogar die Senioren hinter sich gelassen.
Beim Hang-Freiflug (FAI-Klasse F1E) gilt es, im Hangaufwind möglichst lange zu segeln. Mit Hilfe des Erdmagnetfeldes werden die Modelle auf Kurs gehalten, sei es rein mechanisch oder elektronisch, aber ohne Fernsteuerung.
Die Erfahrung der älteren Piloten im DAeC-Modellflug in dieser speziellen Freiflugklasse kommt den Junioren natürlich zugute.

Detaillierte Informationen zur FAI-Klasse F1E sind auf der Homepage der Bundeskommission Modellflug unter http://www.modellflugimdaec.de/leistungssport/freiflug/F1E zu finden.