Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2016, 17:53

DAeC ist zur DFS Technologiekonferenz - Herausforderung Drohnen - eingeladen

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) sieht in einer faire Integration von unbemannten Luftfahrzeugsystemen (UAS) in den Luftverkehr eine der größten Herausforderungen für die Luftverkehrsbranche. Den Flugsicherungsanbietern, also auch der DFS, kommt dabei eine besondere Rolle zu, sind sie doch für den sicheren Verlauf der Flüge verantwortlich.

Mitte November werden neben Drohnen- und Softwarefirmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen, Infrastrukturanbieter, Behörden, Logistikunternehmen und andere Nutzer von UAS-Systemen auch Vertreter des DAeC an dieser Konferenz in der DFS-Zentrale in Langen teilnehmen.

Damit werden die Gespräche aller Betroffenen Interessengruppen, diesmal auf Einladung der Deutsche Flugsicherung (DFS) fortgesetzt. Der DAeC wird weiterhin intensiv an der Lösung der Drohnenproblematik mitarbeiten, nur so kann der Modellflugsport auch in Zukunft gesichert werden.

2

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:02

Bitte löschen - war verrutscht....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ralsch« (14. Juli 2016, 18:17)