Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. November 2016, 21:43

EMFU bei EASA bereits akzeptiert

Schon nach kurzer Zeit ist es der neu gegründeten Europe Modell Flying Union (EMFU) gelungen bei der EASA als Gesprächspartner anerkannt zu sein. Die EMFU ist damit gegenüber der EASA voll handlungsfähig. Die eingesetzte Taskforce mit zwei prominenten und innerhalb von Europe Air Sport (EAS) und EASA etablierten Personen, nämlich Dave Phipps aus England (BMFA/EAS) und Bruno Delor aus Frankreich (FFAM/CIAM) hat dazu entscheidend beigetragen.

Damit wurden in Friedrichhafen auf Initiative von Österreich, England, der Schweiz und Deutschland ein sehr wichtiger und grundlegender Schritt zur Interessenwahrnehmung des Modellflugsportes auf europäischer Ebene, bei der EASA getan.

Im Aufbau befindet sich bereits eine Homepage unter www.emfu.eu.