Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. März 2017, 09:32

73. Deutscher Modellfliegertag beendet

Am Samstag war u.a. das zentrale Thema der Neufassung der LuftVO diskutiert worden. Daneben erfolgten auch noch wichtige Weichenstellungen mit der Entscheidung der Delegierten über den Beitritt der Bundeskommission Modellflug im DAeC zur EMFU und mit der Entscheidung zum weiterhin stabilen Beitrag in 2018.

Am Sonntag wurden Details der Struktur der Bundeskommission diskutiert, Delegierte berichteten über Herausforderungen und Erfolge in den Landesverbänden.

Weiterhin fanden Wahlen zum Vorstand und zu den Fachgremien statt:
Fast alle bisherigen Sport- und Fachausschussvorsitzenden standen für eine Wiederwahl zur Verfügung und erhielten das Vertrauen der Delegierten.

Beim Fachausschuss Hubschrauber hatte Achim Krüger nach langjähriger, sehr erfolgreicher Tätigkeit Wunsch nach einem Nachfolger geäußert. Jetzt lenkt Ralf Bäumener die Geschicke der Heli-Piloten. Und eine weitere gute Nachricht gibt es vom Fachausschuss Recht: Dr. Walter Felling übernimmt wieder den Vorsitz im Fachausschuss.

Der Vorstand der Bundeskommission wurde wiedergewählt: Michael Jäckel, Dieter Reil und der Vorsitzende, Uwe Schönlebe, werden auch in Zukunft die Arbeit der Bundeskommission Modellflug koordinieren.