Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Januar 2018, 12:54

Neue Bundes-AG: „Luftraum für alle“

"Luftraum für alle" – unter diesem Namen trifft sich künftig eine Bundesarbeitsgemeinschaft aus 15 Verbänden, die bei einem Gründungsworkshop in Braunschweig gemeinsame Ziele definiert hat. Der DAeC hatte für den 12. Januar zu dem Treffen in das Lilienthalhaus am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg eingeladen.

Für den Luftsport und die Allgemeine Luftfahrt gehe es darum, ein faires Miteinander im Luftraum zu erhalten, sagte DAeC-Präsident Wolfgang Müther zur Eröffnung der Veranstaltung – ein Ziel des Gründungsworkshops sei es, zu definieren, was für eine solche faire Nutzung wichtig ist. Nach zwei Fachvorträgen und einer Diskussionsrunde hielten die Teilnehmer des Workshops ihre Ideen dazu fest. Konsens fand unter anderem die zentrale Forderung, sämtliche Interessen der 15 vertretenen Verbände zu bündeln – darunter der "Deutsche Modellflieger Verband", die "Interessengemeinschaft deutscher akademischer Fliegergruppen", der "Deutsche Hängegleiterverband", der "UAV DACH – Verband für unbemannte Luftfahrt" und der "Deutsche Hubschrauber Verband".

Weitere Infos dazu ...



Modellflug im DAeC auch auf Facebook
Und hier geht es zum Kenntnisnachweis

Ähnliche Themen