Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DAeC Buko-Modellflug« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: DAeC Buko-Modellflug

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Oktober 2020, 09:59

Das Europäische Regelwerk für unbemannte Luftfahrtsysteme

Struktur der Regulierung
Ansatz der Bundeskommission Modellflug im DAeC zur Betriebserlaubnis und zum Betrieb

Im Folgenden sollen die recht komplexe Struktur der Zusammenhänge des Europäischen Regelwerks für unbemannte Luftfahrtsysteme dargelegt werden. Ferner soll der Ansatz der Bundeskommission Modellflug im DAeC zur Erlangung einer Betriebserlaubnis als Operator für den Modellflug und die Rahmenbedingungen für den Betrieb unter einer solchen Betriebserlaubnis erläutert werden. Dabei geht dieser Beitrag in beiden Themenbereiche nicht in die Tiefe der Themen und behandelt keine Details, da das den möglichen Rahmen bei Weitem sprengen würde. Er soll als Übersicht und zur Darstellung der neuen Regulierung und der geplanten Vorgehensweise der Bundeskommission zum Thema Betriebserlaubnis dienen.

... der komplette Artikel mit Schaubildern zur Verdeutlichung


Modellflug im DAeC - Mitglied werden

2

Montag, 19. Oktober 2020, 11:03

Es ist ja schön das der daec jetzt nochmal eine PDF zur Verfügung stellt. Allerdings ist das meiste längst bekannt und nicht vom daec sondern allgemein. Aber auch hier steht wieder sehr deutlich das die daec-Regeln nur für deren Mitglieder gelten sollen. Ich finde das ärgerlich und unsolidarisch. Das ist so als ob die von der CDU eingebrachten Gesetze für nur CDU-Leute und die von der SPD nur für SPD-Leute gelten würde. Wir sind doch alle Flieger und wir wollen alle fliegen. Ist der daec ein so nobler Club das alle anderen ausgeschlossen werden müssen?

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2020, 15:01

Was für ein Unsinn.
Natürlich gelten DAeC-Regeln nur für DAeC-Mitglieder, mich interessieren ja auch nicht die Regeln der Absurdistanischen Staatskirche.

4

Montag, 19. Oktober 2020, 15:21

Ich zitiere mich mal selber aus dem anderen Thread.

Zitat

Sollte diese Diskussion in einem anderen Thread mit eurer geballten Inkompetenz wieder aufflammen dann fliegen die Fetzen.
:angry: :angry: :angry: :angry:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

5

Montag, 19. Oktober 2020, 15:57

Es wird die Betriebserlaubnis für die beiden Verbände DAEC und DMFV nur nach gleichen Regeln geben weil das BMVI einheitliche Bedingungen haben will. Das wäre doch auch ansonsten ein einziges Durcheinander und nicht zu kontrollieren. Es wird also keine DAEC- und keine DMFV-Regeln geben sondern nur Regeln die für alle gelten.
Und wer hier etwas für sich alleine beansprucht ist unsolidarisch. Dabei bleibe ich.
Es grüßt der Venusflieger

6

Montag, 19. Oktober 2020, 16:05

Es wird die Betriebserlaubnis für die beiden Verbände DAEC und DMFV nur nach gleichen Regeln geben weil das BMVI einheitliche Bedingungen haben will. Das wäre doch auch ansonsten ein einziges Durcheinander und nicht zu kontrollieren. Es wird also keine DAEC- und keine DMFV-Regeln geben sondern nur Regeln die für alle gelten.
Und wer hier etwas für sich alleine beansprucht ist unsolidarisch. Dabei bleibe ich.
Es grüßt der Venusflieger

Und dann halt doch einfach mal die Klappe. Es reicht jetzt.

Ansonsten ziehe ich die Reissleine.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Oktober 2020, 16:13

Vielleicht wäre es sinnvoll wenn in "Verbände informieren" auch nur diese Schreibrechte hätten?

8

Montag, 19. Oktober 2020, 16:18

Heiko,
ich denk mal drüber nach. Da war mir bisher der Verwaltungsaufwand zu hoch.

Und Fragen dürfen ja gestellt werden. Nur halt nicht seitenlange sinnlose Kommentare.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

9

Freitag, 23. Oktober 2020, 20:57

Heiko,
ich denk mal drüber nach. Da war mir bisher der Verwaltungsaufwand zu hoch.

Und Fragen dürfen ja gestellt werden. Nur halt nicht seitenlange sinnlose Kommentare.




Wenn dann nur die Verbände posten dürften wäre es O.K.

Dann sollte es allerdings auch einen Thread geben "Modellflieger antworten Ihren Verbänden", sonst wäre es eine Art "Friss oder stirb" Diskussion???

Auch Verbandsmitglieder brauchen ein Forum. Leider gibt es sowas meines Wissens nach weder bei DMFV noch DAeC.
(Da besteht eindeutig Nachholbedarf bei den Verbänden)

Dann könnte man hier antworten "das ist Sache der Verbände". O.K , wenn wir User oder die Moderatoren uns so entscheiden (sie haben Hausrecht).
- MKEnF - Mini Kommission Entenflug - :applause:

10

Freitag, 23. Oktober 2020, 21:01

Es bleibt dir überlassen in der Plauderecke was zu machen.
Daher hier nunmal dicht.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles