opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

221

Donnerstag, 19. April 2018, 17:36

Ach ja, gestern haben wir auch den Feuerwehr Übungsplatz in Feldberg bei bestem Wetter ausprobiert. Die Gemeinde hat uns den zur Verfügung gestellt um unsere Flieger dort in die Luft zu bringen. leider ist der Platz von sehr hohen Kiefern umstanden. Mein Vorführflieger ist dann nach erfolgreichem Seilstart auch gleich im höchsten Baumwipfel hängen geblieben. Jetzt warten wir wieder auf Nordischebn Wind. :dumm: So musste ich für den heutigen Termin direkt in einer Nachtaktion einen neuen Vorführflieger bauen.
»opflettner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Der Neue.jpg
  • schwer im Einsatz.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

opflettner

RCLine User

  • »opflettner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 11. Juli 2018, 12:10

3. regionaler Jugendausscheid des DMFV in Mecklenburg Vorpommern.
Hier alle 16 Teilnehmer von 8 -13 Jahre. 8 Teilnehmer aus meinen Kursen, 1 Teilnehmer aus einem ehemaligen Kurs in Greifswald und 6 Teilnehmer aus dem Kurs in Anklam, den Winni und Gerhard seit einem Jahr erfolgreich fortsetzen und 1 Teilnehmer aus Hamburg. Ich bin ein klein wenig stolz.( Ich hoffe, ich habe richtig gezählt)
Geflogen wurde: Freiflug, E-Segler. Motorflug Junior und Motorflug Expert.
Von den Freifliegern blieb am Ende des Wettbewerbs nur ein Flieger heil. Er war als erster bei Boen freiem Grundwind von 18 Kmh gestartet und wurde erst nach dem Wettbewerb weit auserhalb des Geländes wieder gefunden. Alle übrigen Freiflieger wurden Opfer des recht böigen Windes, der zeitweise nach Aussage der benachbarten Segelflieger mit über 45 Kmh sein Unwesen trieb.
»opflettner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Teilnahmer mit Untertittel.jpg
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller