1

Sonntag, 30. Oktober 2016, 16:55

Anfänger sucht hilfe beim Verkabeln einer 2 Mot.

Moin Moin,

ich (16) bin neu hier im Forum und brauche dringend Hilfe bei einem Projekt.
Nachdem ich nun schon ein paar E-Flugmodelle geflogen habe, überkam es mich und ich baute kurzerhand eine Cargomaschine. Sie soll mit 2 Brushlessmotoren laufen.
Das man Regler für die Motoren braucht und einen Empfänger usw. ist mir klar!
Meine Frage ist wie das ganze verkabelt werden muss?
Kann der Akku an den Empfänger angeschlossen werden und werden dann auch die Motoren über den Empfänger gespeist oder müssen die seperat gespeist werden? Können die Servos über den Empfänger gespeist werden?

Vielen vielen Dank für die Antworten!!!

Happy Landings
Marius

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Oktober 2016, 09:56

Hallo,
bei einem Motor sollte das in etwa so aussehen:


Bei 2 Motoren brauchst du aber auch 2 Regler, die dann mit einem Y-Kabel am Empfänger eingesteckt werden.
Gruß Jürgen

3

Montag, 31. Oktober 2016, 10:58

...soweit richtig.
Kleine Ergänzung:

1. das BEC des 2.Reglers sollte nicht auch noch den Empfänger speisen. Lösung : Rotes Kabel (welches im Empfängerstecker ist) durchtrennen oder (viel eleganter) das Pluspolkabel vorsichtig aus dem Srecker entfernen, nach oben biegen und mit Klebeband fixieren.
Sollte der Regler irgendwann wieder solo betrieben werden, steckt man das rote Kabel zurück und hat wieder ein BEC.

2. Mit einem Y-Kabel vom Akku kann man auch beide Regler speisen. Man brauch also keine 2 Akkus.

Gruß, Marcellus
(ernsthaft) laufende Projekte: Macchi M.16 (1:6), Boulton Paul P.100 (1:12)

4

Mittwoch, 2. November 2016, 21:26

Vielen vielen Dank!!
Die Grafik ist der Hit, jetzt wird mir alles klar!
Ich bin wirklich beeindruckt, wie nett und hilfsbereit in diesem Forum doch alle sind!! Hab da schon anderes erlebt....

Damit hat sich mein Problem erledigt:-)

Happy Landings
Marius