Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

enrico

RCLine User

  • »enrico« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. März 2006, 17:46

6N14P Realistisch?

Ich habe mir gerade einen Satz Drehteile für einen 18mm Stator gedreht. Nun habe ich aber das Problem, dass keine 16 Magnete in die Glocke passen, da ich 6N8P machen wollte(je zwei kaskadiert eingebaut). Da 6N6P ja auch nicht geht, und mir 6N4P zu hochtourig ist, habe ich mir gedacht, ich nehme einfach 6N14P.
Ist das realistisch, sprich, kann ich einiger massen gute Werte erwarten?

Freue mich auf eure Antworten!

Gruss Enrico

2

Donnerstag, 30. März 2006, 17:49

RE: 6N14P Realistisch?

völlig unrealistisch.
siehe konstruktionsregeln zu n/p verhältnis.
wozu schreibe ich sowas eigentlich auf???

enrico

RCLine User

  • »enrico« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. März 2006, 17:53

Ja, stimmt ja schon, aber der MICRO PULSAR von Pichler ist genau so aufgebaut, und liefert auch gute Schubwerte! Und rein Theoretisch müsste es ja schon gehen....

4

Donnerstag, 30. März 2006, 18:33

wo finde ich was näheres zu dem motor?
6N14P mag ich nicht glauben.
nicht das du hier einen echten 12N LRK mit 6 bewickelten zähnen (sps-bewicklung) und 14 magneten meinst- das ist was völlig anderes!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (30. März 2006, 19:13)


enrico

RCLine User

  • »enrico« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. März 2006, 20:04

ah ok.... das war so einer....