1

Sonntag, 10. September 2006, 01:59

Zwei AXi,Zwei Regler=Problem?

Moin Modellfluggemeinde,

ich habe vor zwei AXI 2808/20 und zwei Jeti 18A ECO Regler an 10 Zellen NiCd
zu betreiben,sind da Probleme wegen des BEC zu erwarten?

Kann das "doppelt gemoppelte" BEC irgendwelche Störungen verursachen oder ist das egal?

Für Eure Hilfe dankt Jörg
Mein Flughafen

Niels_Holgerson

RCLine User

Wohnort: Im grünen Herzen Deutschlands

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. September 2006, 09:31

moin,

nimm doch einfach nur eines. klemmst beide auf ein v-kabel und an einem bec-anschluß ziehst du das rote kabel raus fertig...


mfg niels

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. September 2006, 10:41

mormalerweise sollte das gehen. Gibt wie immer kein endgueltiges "Ja" weil es unter Umstaenden Aerger geben kann.
Anleitung befragen, ausprobieren.
Bei linearen BECs kriegt schlimmstenfalls einer alles ab (was beim abklemmen eh passiert)
Bei getaktetem BEC gibt es bei YGE keine Probleme, Kontronik afaik ebenso.

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. September 2006, 16:19

ich würde einfach sagen du nimmst einen 40A regler von kontronik, der kommt mit 2 motoren klar, da brauchst du dir um das bec keine sorgen zu machen;) mfg, robert
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. September 2006, 16:47

Zitat

ich würde einfach sagen du nimmst einen 40A regler von kontronik, der kommt mit 2 motoren klar,


Das ist eine absolut unsinnige Behauptung. Da es sich bei den AXI um Vielpoler handelt, kommt der Kontronik, ganz gleich welcher, auch nicht besser oder schlechter damit zurecht. Das liegt nun mal an der Bauweise der Motore und hat absolut nichts mit dem Fabrikat des Reglers zu tun. Bevor du dich in Zukunft zu solchen Äusserungen hinreisen lässt, wäre es sinnvoller sich über die Arbeitsweise von BL Regler in Verbindung mit Vielpoler gedanken zu machen bzw zu informieren oder wirst du von K.... gesponsert?
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. September 2006, 16:57

logga bleiben, ich habe nur 2 bl motoren an einem kontronik regler, aber ist ja auch egal-.- weil ich habe mehrere regler ausprobiert, und es funzt nur mit dem von kontronik, abba wenn du es besser wissen musst, tz...
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

7

Sonntag, 10. September 2006, 18:55

nur weil die kombination bei dir funktioniert, muss es nicht soo allgemein gefasst werden ok? Schau dir mal die Problematik mit einem BL-Regler+2 Motoren an, dann weißt du auch wovon du sprichst!

mfg
Lasse

P.S. Außerdem hat er die Regler schon und ein großer kostet genausoviel wie 2 kleine und bei 2 kleinen hast du normalerweise die größere Anlaufsicherheit (was allerdings bei meiner TS2 aus irgendeinem Grund nicht gegeben ist -.- )
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. September 2006, 20:12

Jörg,

es sollte funktionieren. Hab es in diversen Modellen durch. Zuweilen hab ich Dioden und kleine Kondensatoren mit in der Leitung gehabt, habe mich aber letztens belehren lassen, dass es das nicht braucht.

@robert,
diese Äußerung ist echt fahrlässig! Ich hab es auch probiert, und zwar mit zwei coaxialen Motoren, die durch den Luftstrom über die Propeller noch besser gekoppelt sind, als normal. Hat mich nen schönen großen Regler gekostet.
Dieses Setup ist bei Vielpolern nicht zu empfehlen!

Gruß,
Kuni

Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. September 2006, 20:35

tja, ich weiss nicht was ihr alles für probleme habt, ich war grade mit meinem nachbarn die a-10 einfliegen, die hat 2 impeller mit bl und da ist auch ein kontronik dran, das geht auch gut, abba naja, macht ihr, meint ich habe anscheinend keine ahnung, dann kauf dir halt 2 teure regler, dein ding, cu
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

10

Sonntag, 10. September 2006, 20:46

o.k.danke für die Antworten :ok:

@ kuni,ich hab dich dann wohl richtig verstanden das ich nix ändern muß,einfach V-Kabel und gut is....dann bin ich ja beruhigt.

@ Tiefflieger,das das mit deinem Kontronik funzt finde ich auch o.k,aber ausprobieren würde ich das dann doch nett ;)

Gruß Jörg
Mein Flughafen

Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. September 2006, 21:41

@ Jörg,

am besten wäre es noch, wenn beide Regler im selben Moment Saft bekommen. Also am besten auch ein V-Kabel für den Strom bauen. Ansonsten, probieren. Bei den ersten Tests mal fühlen, ob sich die Regler spürbar erwärmen.

@ robert,
ich würde an Deiner Stelle echt mal etwas Zeit und Gehirnschmalz in die Grundlagenforschung stecken. Kann mir nicht vorstellen, dass die A-10-Impeller von 14-Pol-Motoren angetrieben werden. Und ein 14-Poler ist schon etwas anderes als ein 2-Pol-Innenläufer. :shake:

Kuni

Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. September 2006, 14:52

altta, wette das das funzt? in meiner a-10 sind 2x feigao innenläufer, die haben soweit ich weiss auch nur 4 pole:D naja, ihr müsst es wissen, ich habe es mit mehreren sachen ausprobiert
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. September 2006, 15:20

Zitat

die haben soweit ich weiss auch nur 4 pole

weist du auch wovon du redest? ich kann´s mir nicht so richtig vorstellen.
Was heißt den nur 4 Pole??
Je weniger Pole so ein Motor hat, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es funktionieren kann und umgekehrt. Mach dich doch erst mit der Arbeitsweise von BL allgemein richtig vertraut, bevor du irgendwelche "guten" Ratschläge verteilst
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. September 2006, 15:36

ja, meinste ich weiss nich wie son motor funzt? ich habe nur noch bl und keine bürsten mehr, odda nur noch 1 odda 2....ich weiss schon wie son motor gebaut ist und funzt, ich habe mir schon mehrere gebaut... meinst wohl, wärst der schlauste und der rest wäre dumm....
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

Dennis

RCLine User

Wohnort: Königreich Gründau

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. September 2006, 15:44

Zwischen bauen und verstehen is aber nochmal nen großer Unterscheid ;) nach ner Anleitung sowas zusammensetzen kann jeder,verstehen tuts garantiert nicht jeder...
Es ist gelogen, dass Videospiele die Kids beeinflussen ... !!! Sonst würden wir ja wie Pacman durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören ... !!!

Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. September 2006, 16:21

nd den egler hat er mit icherheit weder gebaut noch ansatzweise verstanden ==[]
Außerdem: mit diesem Satz

Zitat

altta, wette das das funzt? in meiner a-10 sind 2x feigao innenläufer
kommst Du hier mit Sicherheit weiter :no:

Kuni

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. September 2006, 16:35

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform

Name                 : _Bartsch______
Aliasnamen        : Aggroslyder, Tiefflieger1991
Vorname              : _Micra_______
Geburtsdatum         : 03.11.1991
Herkunft                   : Brilon
Personalausweisnummer: ___unbekannt___

ist hiermit für den Zeitraum von

        [_]  6 Monaten
        [_] 12 Monaten
        [_] 24 Monaten
        [X] unbefristet

davon befreit, etwas zu merken, d.h. wesentliche
Verhaltensänderungen bei der Interaktion mit denkenden Wesen zu
zeigen. Die Einstufung der o.a. Person nach dem amtlichen Index
für Merkbefreiungen liegt bei dem Äquivalent von

        [_] einem Mensaessen vom Vortag
        [_] drei Hartkeksen in löslichem Kaffee
        [_] einer Kiste Schwarzbrot in Dosen
        [X] einem Quadratmeterstück Torfmoos während einer
            sechswöchigen Sommerdürre
        [_] einem Container erodiertem Sandstein
            (Streusandqualität)

Die ausgesprochene Merkbefreiung erlischt mit dem Ablauf des

        [X] 01.01.2008
        [_] __.__.21__
        [_] der vollständigen Erosion der körperlichen
            Bestandteile der o.a. Lebensform

und gilt, sofern die o.a. Lebensform durch das nachstehende
Kennzeichen als merkbefreit zu identifizieren ist:

        [X] eine rote Plastiknase
        [_] olives Stoffstück mit weißem Rand, auf der Schulter
            zu tragen
        [_] die Lebensform ist durch den Gesichtsausdruck
            zweifelsfrei als unbefristet merkbefreit zu
            erkennen.

Die o.a. Lebensform ist durch den Erwerb dieses
Merkbefreiungsscheins automatisch für die folgenden Tätigkeiten
qualifiziert:

        [_] Markierungshütchen bei Abmarkierungsarbeiten auf
            Bundesautobahnen
        [_] Garderobenständer und Regenschirmständer in
            Restaurants bis zu, aber nicht eingeschlossen, 3
            Sterne
        [_] Regelstab in Schwerwasserreaktoren
        [X] Markierungsstab für das Fahrwasser im Nationalpark
            Wattenmeer
        [_] Landschaftsmerkmal/Orientierungshilfe in der Wüste
            Gobi

Die Merkbefreiung für die o.a. Lebensform wurde in einem
öffentlichen Merkbefreiungsverfahren ausgesprochen und ist nach
Ablauf der Einspruchsfrist von 17 Sekunden rechtskräftig.

Datum                                      Unterschrift               Dienstsiegel
11.09.2006 / 16:36:22Uhr    Julian Wingert          grade verlegt...


Stirnabdruck des Merkbefreiten
__wird nachgereicht__

Diese Merkfreiung wurde elektronisch erstellt und ist deswegen
nicht unterschrieben.
FollowMe

I :heart:Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dicker« (11. September 2006, 16:36)


Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. September 2006, 16:38

ach, dann macht ihr ma, ihr habt nur keine ahnung, und probiert nichts aus....dann denkt ihr mal ich verstehe das nich, kla, ihr als alten säcke, ham keine ahnung von der gegenwart und sind voll gegen nachwuchs flieger, ich sage nur danke...tz, war mal wieder klar, so ist jeder verein/jeder flieger der länger fliegt, wirklich jeder.....
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage

Kuni

RCLine User

Wohnort: Dresden, Deutschland, Europa, Erde

Beruf: Schiffsführer

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. September 2006, 18:07

Hmmm, wenn alle, aber auch alle denken, man ist doof, glaubst Du nicht, dass man mal in einer stillen Minute versuchen könnte, das eigene Handeln zu überdenken?
Du hast hier Antworten von Leuten bekommen, die nicht nur fliegen, und nicht nur mal eben nen Schnurzz gebaut haben, sondern Motoren und Regler KONSTRUIEREN! (womit ich mich mal ausnehme).
Wenn alle im Verein und sonstwo auf der Welt allergisch reagieren, wenn Du um die Ecke kommst, ist natürlich der Verein doof, oder die Welt :wall: , na klar.

Warum versuche ich hier eigentlich, etwas Vernunft und Einsicht zu vermitteln, hab ich nichts besseres zu tun? :shake:

Kuni

p.s. ich hab im übrigen bei meinen Versuchen mit koaxialen Motoren genug Regler geschrottet, um nach Deiner Definition als meinungsberechtigt durchgehen zu können :D :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuni« (11. September 2006, 18:08)


Aggroslyder

RCLine User

Wohnort: Brilon

Beruf: Auszubildener (KFZ-Mechatroniker)

  • Nachricht senden

20

Montag, 11. September 2006, 20:52

klar, liegt alles an mir, ich weiss :wall:
MfG Rob:w

CopterX 450SE V2:ok:
Nimbus 3m :ok:
Extra 330L 2,3m :ok:
Extra 300 1,2m :ok:
Lift Off XXS :evil:

Video Sommerferien 2007
Meine Homepage