3D Profi

RCLine User

  • »3D Profi« wurde gesperrt
  • »3D Profi« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Azubi in Richtung Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Oktober 2006, 21:45

Luftschraubenproblem, welche ist die Richtige?

Hallo,

mein Dad hast sich für den F-27 Stryker ein BL Antrieb gekauft mit folgenden Daten


um Motor habe ich einig Technische Daten KV980 28mm Durchmesser 31mm Länge max. Strom 12Amp, 3,17mm Welle, 57g Gewicht, 14 pole.


An dem hatten wir heute ne Speed Cam Prop mit 6x 5,5 damit ging er sehr schlecht.
Kaum Schub und kaum Vortrieb.
Der Motor läuft an 3s Lipos bzw. 8 Kan Zellen.

domi76

RCLine User

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Oktober 2006, 22:07

Hallo,

der Prop müsste viel zu klein sein, bzw. der Motor ist für diese Luftschrauben einfach zu langsam.

ein 980er Motor ist an 3s rein garnicht geeignet für 5x5, 6x5 etc.

3

Sonntag, 22. Oktober 2006, 22:14

Mit ner APC E 8x8 wäre vielleicht noch was zu retten, falls der Flieger nicht zu klein ist.
Grüße
Christian
www.drivecalc.de

3D Profi

RCLine User

  • »3D Profi« wurde gesperrt
  • »3D Profi« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Azubi in Richtung Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Oktober 2006, 22:20

Zitat

Original von CrashTester
Mit ner APC E 8x8 wäre vielleicht noch was zu retten, falls der Flieger nicht zu klein ist.


Der Flieger hat ca 1m Spannweite. Fotos gibs auf meiner HP www.bello1.de !!

Ist die APC dann optimal?

5

Montag, 23. Oktober 2006, 09:40

Für einen 1-m-Jet wäre ein höher drehender Motor mit größerer Leistung angebracht. Falls "KV980" die spezifische Drehzahl (KV: 980Upm/V) sein soll, stellt meine Empfehlung eine Notlösung dar, um den Flieger mit diesem Motor in die Luft zu bringen.
Grüße
Christian
www.drivecalc.de