Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wave81

RCLine User

  • »wave81« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beselich

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2007, 11:56

Skyartec Brushless ESC 40A

Mahlzeit,


Weiss jemand, ob man den obigen BL Steller auch mit 4S betreiben kann ?
Auf der Herstellerhomepage heisst es bis max. 3S, während der Importeur
bis 4S angibt.

Bitte um objektive Meinungen oder persönliche Erfahrungen... ;)


Sonnige Grüße

:w Henrik :w


PS: Wer bei dem Wetter auch noch basteln muss und nicht fliegt, kann sich gerne melden. Bildung einer Therapiegruppe mit Alkohol Medikation ist in Planung... ;) :evil: ;)
Gruß
Henrik

Blade mSR
Blade mCP x (in froher Erwartung)
Gaui EP200 V2, rigid, 4 Blatt, Microbeast
KDS 450 SV
DX8

2

Donnerstag, 12. April 2007, 12:16

4S gehen vielleicht noch vom Steller her, wobei ich da der Herstellerangabe eher trauen würde, als dem Importeur. Der 30A geht bis 4S bzw. 12 Zellen, auch wenn da die Betriebsspannung auch nur bis 12V angegeben ist. Auch die Angabe des Maximalstroms des 40er mit 34A ist etwas suspekt...)

Das BEC dürfte aber in keinem Fall mehr be8 4S für den Heli-Betrieb mit seinen 3..4 schnellen Servos reichen, das glüht vorher ab.

wave81

RCLine User

  • »wave81« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beselich

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. April 2007, 08:48

Baugleiche Regler gefunden ?!?

Hallo Stefan,

besten Dank für Deinen Beitrag. Sehe die BEC Problematik genauso...

Nachdem ich nun noch etwas recherchiert habe, konnte ich herausfinden, dass es eine baugleiche OEM Serie der Steller bei rc-now.de gibt:
die X- fly protection Serie. Hier dürfte der 60A Regler recht interessant sein und
sollte auch mit 4S und ohne externes BEC funktionieren.
Das BEC ist wohl auch getaktet und im Preis-/ Leistungsverhältnis sollten die Steller durchaus interessant sein...
Der 60er kann zwar tendenziell sogar etwas zu viel für den Betrieb mit einem SHP SX21, werde aber unter anderem auch mal nen AXI testen, der in der Spitze bis 70A zieht....Mal sehen was der Stelle dazu sagt ;) ;) ;)

Werde Steller und Prog Card testen und die Ergebnisse hier im Forum zur Verfügung stellen... ==[] ==[] ==[]

Sonnige Grüße

:w Henrik :w
Gruß
Henrik

Blade mSR
Blade mCP x (in froher Erwartung)
Gaui EP200 V2, rigid, 4 Blatt, Microbeast
KDS 450 SV
DX8

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wave81« (13. April 2007, 08:48)


wave81

RCLine User

  • »wave81« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beselich

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2007, 00:29

Korrektur

ooops Fehlerteufel: nicht r-now.de sondern rc-toy.de....sorry


Sonnige Grüße

:w Henrik :w
Gruß
Henrik

Blade mSR
Blade mCP x (in froher Erwartung)
Gaui EP200 V2, rigid, 4 Blatt, Microbeast
KDS 450 SV
DX8