OliverS

unregistriert

1

Mittwoch, 16. April 2003, 16:42

Wie nun genau wickeln?

Hi!


Habe gestern mal ein CD-Rom Laufwerk auseinander gebaut und den
Motor herausgebaut!
So nun habe ich dieses Teil vor mir liegen! Also dieses Statorblech sieht
find ich son bischen auf wie ein Rad mit Füßen dran!
So diese Statorbleche bei mir haben 9 Füße! Wie muss ich nun wickeln!
Habe gelesen, dass man bei einem anfängt und z.B. 21 Wicklungen macht, dann geht man einen im Urzeigersinn weiter und wickelt dort auch wieder 21 Wicklungen! Dann geht man 2 "Füße" gegen den Urzeigersinn und macht da nochmal 21 Windungen! So nun hat man den ersten Anschluss fertig, oder?
ich hoffe ihr versteht meine Beschreibung!
Und am Ende muss ich doch immer 2 Anschlüsse (je nach Schaltung) zusammenlöten, oder? Aber wie? Einfach beide Anschlüsse am Ende ein bischen
mit nem Messer abschaben und dann zusammenlöten, oder?

MFG Olli

David.Maicher

RCLine User

Wohnort: D-32805 Horn-Bad Meinberg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. April 2003, 17:09

ModellFlugGruppe Steinheim