Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. November 2005, 22:46

Building CDROM Motors DVD

Hallo Leute,

habe im Amiforum das hier entdeckt: http://www.rcgroups.com/forums/showpost.php?p=4533837

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea…ight=CDROM+dvd+

Find ich interessant, leider habe ich so garkeine ambitionen in USA zu bestellen..... Kennt jemand sowas auch aus Europe? Würde mir echt weiter helfen. Ich habe es nicht so mit Motorenbau, da käme eine "Visuelle-Schulung" gerade recht.
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralfi« (2. November 2005, 22:52)


2

Mittwoch, 2. November 2005, 22:50

RE: Building CDROM Motors DVD

wenn unsere "comics" für einen nachbau nicht mehr reichen,
können wir das in deutschland doch auch selber machen!

holle macht den schnurrz und ich den ditto oder den vomo.

am besten nach zeit, damit die videos nicht so lang werden... :D

ich habe nur keinen kameramann, werd mal nach einem fahnden!

die frage wäre jetzt:

von wo bis wo - oder was muß alles drin sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (2. November 2005, 22:53)


3

Mittwoch, 2. November 2005, 23:23

RE: Building CDROM Motors DVD

ich würde mich über die gesichter wenn der motor zum rauchen anfängt im freuen


ps: könnte man nicht den croco in einen E-roller (scooter) einbauen ?? wär sicher cool zum fahren (haben orig. nur 250W motörchen drinnen)

auf diese frage kann, muss aber nicht geantwortet werden ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »psychos5« (2. November 2005, 23:24)