gabrielo

RCLine User

  • »gabrielo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. März 2007, 12:00

Glocke lackieren

Hallo,

wie kann man eine glocke (z.b. powerschnurz) lackieren?
welcher lack eignet sich dazu?

gruß gabrielo :w
gruß gabriel :w

2

Donnerstag, 22. März 2007, 12:10

RE: Glocke lackieren

autolackspraydose (acryl)

gabrielo

RCLine User

  • »gabrielo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. März 2007, 12:17

RE: Glocke lackieren

danke für den tipp!
reicht da eine schicht?
die glocke soll ja auch net zu schwer wern

gruß gabrielo :w
gruß gabriel :w

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. März 2007, 12:24

Da sollte eine Schicht reichen, klar.

Alternativ, ganz billig, ganz leicht, und nicht ganz abriebsfest: Edding. Glocke drehen lassen, dranhalten. ;)

Grüße, Philipp

the_mike

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Telematik-Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. März 2007, 12:49

Zitat

Original von Philippflieger
Da sollte eine Schicht reichen, klar.

Alternativ, ganz billig, ganz leicht, und nicht ganz abriebsfest: Edding. Glocke drehen lassen, dranhalten. ;)

Grüße, Philipp


ja reicht total aus, normal griffelt man ja nicht dauernd an der glocke rum, und wenns doch runtergeht isses gleich wieder draufgemalt :)

(obwohl es auf meinem motor schon fast erschreckend gut hält :))

6

Donnerstag, 22. März 2007, 12:51

aber edding gibts nicht in flip-flop-metallic :D

the_mike

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Telematik-Student

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. März 2007, 13:02

Zitat

Original von dr. ralph okon
aber edding gibts nicht in flip-flop-metallic :D

:dumm:

8

Donnerstag, 22. März 2007, 13:06

versteh ich jetzt nicht.
ausserdem ist edding eh kein lack.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. März 2007, 13:10

Im geht es vermutlich auch eher ums "farbig-machen" als ums Lackieren der Glocke...

10

Donnerstag, 22. März 2007, 13:12

hat er aber nicht so gesagt.
ich habe auf seine frage geantwortet,
ihr auf eure vermutung, was er wenn vielleicht wollen könnte. :D


fakt ist, edding wirkt stumpf und leuchtet nicht.

und du kennst ja mein motto:

wenn ich was mache, dann mache ichs ordentlich.

aber vielleicht sagt er selber, was er er wirklich will.

:-)(-:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (22. März 2007, 13:13)


gabrielo

RCLine User

  • »gabrielo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. März 2007, 13:12

naja, halten solls ja auch

gruß gabrielo :w
gruß gabriel :w

gabrielo

RCLine User

  • »gabrielo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. März 2007, 13:13

@ ralph:

Zitat

wenn ich was mache, dann mache ichs ordentlich.


:ok: meine rede!

gruß gabrielo :w
gruß gabriel :w

Maulwurf82

RCLine User

Wohnort: Osthessen

Beruf: Energieelektroniker / ET- Student

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. März 2007, 18:30

Gibt aber auch Lack- Eddings (die mit der Kugel)... schimpft sich dann Paint Marker^^
Hangar:
- MiniMag BL
- Easy Piper BL
- Magnum Double *RIP*
Flotte:
-Sumpfgleiter
-MHZ Gecko

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. März 2007, 20:46

Um das Durcheinander noch etwas zu fördern bringe ich Chrom ins Spiel.

Für paar Euro in die Kaffetasse verchromen die selbst die Schwiegermutter.
Gruß frank

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. März 2007, 20:54

Zitat

Original von Frank_Schwaab
Um das Durcheinander noch etwas zu fördern bringe ich Chrom ins Spiel.

Für paar Euro in die Kaffetasse verchromen die selbst die Schwiegermutter.
Gruß frank



Wenn das nur so billig wäre.....Ich wollte mal einen Satz Felgen nachverchromen lassen... Huiuiuiui Da muss die kaffetasse aber gross sein...
Gruß Frank!

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. März 2007, 20:56

Alternativ: Sandstrahlen, hitzefeste Farbe nehmen, am besten grillfarbe aus dem Baumarkt, dann in den Backofen und richtig durchhärten. Die Farbe geht nie wieder ab. Viel besser als normale Sprühfarbe.


Da sollten allerdings die Magnete noch nicht in der Glocke sein :tongue:
Gruß Frank!

17

Freitag, 23. März 2007, 20:58

mit ofenlack habe ich schon bleche nachisoliert.
für den 100%-isolierte bleche-croco.
beständig bis 400°.
sollte doch auch für ne glocke reichen :D

Wolfgang Schmidt

RCLine Neu User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

18

Freitag, 30. März 2007, 13:03

ist alles viel zu aufwändig!!!

chrom glänzend und rostfrei machen:

glocke in drehbank oder bohrmaschiene spannen, chrompolish oder andere schleifpolitur auf tuch und 2 min polieren -fertig!! (wenn der rückschlussring etwas "grob" gedreht wurde, vorher mit schleifpapier arbeiten)

sw

19

Freitag, 30. März 2007, 13:25

aber dann rostet er trotzdem.

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

20

Freitag, 30. März 2007, 22:00

Die GB Glocken rosten so ohne weiteres nicht, wenn ich sie poliert habe. :ok:
Doc Brushless