Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

741

Montag, 29. August 2005, 12:35

Zitat

Original von Stefan_Lang
...
da ich derzeit sehr viele andere Dinge zu Konstruieren habe,...


Musst Du auch noch Sachen für die EMO fertigmachen?

742

Dienstag, 30. August 2005, 20:40

Nein, meine Teile sind etwas kleiner.

Aber sieht interessant aus, mal sehen ob ich da nicht einen Abstecher machen kann...
"How can we win when fools can be kings" Muse

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

743

Mittwoch, 31. August 2005, 13:08

sooo, back from holiday :)

stefan, schreib mir mal ne Mail an vorname.nachname@web.de

Das Blech ist da :)
Womit ich etwas in Zugzwang gerate... Aber naja. Heute Abend gibt es weitere Infos per Mail an alle besteller.

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

JayPi

RCLine User

Wohnort: Luebeck

  • Nachricht senden

744

Freitag, 2. September 2005, 11:34

hi julian,

gabs die infomail an die besteller? hab nichts bekommen...

gruss, joerg

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

745

Freitag, 2. September 2005, 14:52

hrrg :)

ja, ich hab gestern und vorgestern etwas viel Arbeit abends gehabt...

Die Mail is fertig und geht nachher raus. Ich bitte die 2 Tage zu entschuldigen, aber ich bin eh der Leidtragende :)

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

746

Freitag, 2. September 2005, 15:45

Mails sind verschickt

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

747

Freitag, 2. September 2005, 15:52

prima, ein wichtiger schritt nach vorn.

dann werd ich s gleich auf die seite nehmen und bei rcgroups posten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (2. September 2005, 15:53)


748

Samstag, 3. September 2005, 20:12

habe grade mit der sandra telefoniert- der rücklauf der mail klappt ganz gut,

es konnten mit den daten schon rechnungen erstellt werden und einige haben sogar schon gezahlt.

stefan, wie sieht es bei dir mit den konstruktionsunterlagen aus?

um den 20mm stator sollten wir uns jetzt auch mal gedanken machen, falls auch da eine "serienlösung" gewünscht wird!

749

Samstag, 3. September 2005, 20:19

Zitat

falls auch da eine "serienlösung" gewünscht wird

Ob Serie oder nicht ist mir persoenlich eigentlich wurscht. Nur hab ich keine Moeglichkeit zu drehen und fraesen. Hab ich ja schon am Anfang gesagt. Und wo wie es aussieht geht's vielen anderen auch so. Nur ich bin halt auf Drehteile angewiesen.
Ansonsten haette ich ein paar Bleche und Magnete abzugeben. ;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

750

Samstag, 3. September 2005, 20:42

thomas, das ist schon klar.

die frage ist, was muß am 20er anders konstruiert sein???
hält so eine speichenglocke das aus?

ich selbst habe mit derlei übermonstern keinerlei erfahrungen!

751

Samstag, 3. September 2005, 20:59

Stefan und Holle fragen ???
Ich glaub schon das die Speichenglocke das aushaelt. Ein paar Anmerkungen was sich wo verwindet gab's ja bereits.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

752

Sonntag, 4. September 2005, 14:23

@Ralph:

Zur Info: die Glocke wird 0,5mm länger, habe die Stiftschrauben auf M4 umgestellt, die Welle war ja eh schon auf 6mm festgelegt. Der Unterschied ist kaum erkennbar.

Ich werde Julian die 3D files schicken so daß Er -ohne daß es an meiner stockenden 2D erstellerei hängt- auch schonmal anfragen kann.
Außerdem ist ein 1. verbindliches Angebot im laufe der Tage -hoffe ich- unterwegs zu mir.

Da der Prototyp und das 2x rüsten bei meiem schon rausgehandelt sind und der 1. Schätzpreis unterboten werden sollte ist bei einer Schmerzgrenze von 50€ schonmal bei einer 50er Bestellung des <15er alles in trockenen Tüchern.

Das rechtliche -insbesondere bei internationalen bestellern- macht mir noch leichte Bauchschmerzen. Ich wage es nicht ohne rechtliche Absicherung irgendwohin zu verkaufen wo einem ein heißer Kaffee ein Vermögen kosten kann....

@Thomas:
Die Kräfte dort abzuschätzen wage ich nicht, das schlimmste ist daß Wir wegen der hohen Magnetkräfte auch kleinste Verformungen und Lagerspiel, Resonanzen unterbinden müssen.

Als Lösung war weiter vorne eine Dünnringlager- Lösung im Gespräch, die könnten Wir nun wieder aufgreifen?

Werde mal die weiter vorne geposteten Entwürfe durchsehen und schau'n inwiefern man die -fast schon vorhandene- 10er Glocke nutzen kann.
"How can we win when fools can be kings" Muse

Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

753

Sonntag, 4. September 2005, 14:41

das ist ganz einfach :)

was wir verkaufen sind nur schmuckstuecke zum an die Wand haengen. Wer daraus etwas gefaehrliches baut ist selbst schuld :)

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

754

Sonntag, 4. September 2005, 14:51

ich denke auch, da wir ja kein komplettprodukt verkaufen, sondern gemeinsam ein experiment anstellen, gibt es gar kein produkt, für das jemand in haftung genommen werden könnte.

es weis ja nichtmal jemand genau, ob der motor überhaupt funktionieren wird. :evil:

ich werde, was das angeht ein paar eindeutige sätze auf die website nehmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (4. September 2005, 14:56)


Dicker

RCLine User

Wohnort: Hamburch

Beruf: Ezialist

  • Nachricht senden

755

Sonntag, 4. September 2005, 18:42

wir werden das bei der Bestellung der Drehteile nochmals gesondert und praezise formuliert einbringen :)

Aber ich habe da keine Befuerchtungen. Je schneller Ihr bezahlt, desto schneller kann ich endlich nach Tahiti - also macht hin ;)

Gruss Julian
FollowMe

I :heart:Alex

756

Sonntag, 4. September 2005, 20:16

das sagst du jetzt, wo ich so einen haufen kohle an dich überwiesen habe...==[]

irgendwie hatte ich genau das von anfang an vermutet.... :evil:

aber warum gerade tahiti- ist doch viel zu bekannt!:dumm:

tuvalu oder niue bieten sich an- da gibts sogar crocosüchtige modellflieger.
und denen könntest du ihre teile gleich mit hinbringen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (4. September 2005, 20:17)


aussie

RCLine User

Wohnort: aus dem Wintergarten :-)

  • Nachricht senden

757

Sonntag, 4. September 2005, 22:00

:D Hehehe wenn zwei sich streiten freut sich die Dritte :D
*Schon mal Koffer pack und Flug buchen geh * :evil:

758

Montag, 5. September 2005, 09:41

@ sandra


wird aber auch zeit, dass du selber mal hier im fred auftauchst!
aber gleich so- :D

mit wem habe ich mich da bloß eingelassen ;(

so viel kriminelle energie! :evil:

gib doch bitte mal ne zwischenstatistik, wie viele projektteilnehmer übers wochenende schon geantwortet haben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (5. September 2005, 09:44)


aussie

RCLine User

Wohnort: aus dem Wintergarten :-)

  • Nachricht senden

759

Montag, 5. September 2005, 13:31

Aktueller Stand ist wie folgt:

- 37 Rückmeldungen sind bisher gekommen und haben eine Rechnung erhalten
- 7 Zahlungen sind bis jetzt eingegangen
- 37 Rückmeldungen fehlen noch
- 4 Bestellungen wurden wegen Doppelbestellung storniert (eine konnte ich aber bereits schon anderweitig unterbringen)

:nuts: Mein Outlook qualmt und mein Kopf ebenso... :dumm:

760

Montag, 5. September 2005, 19:40

Ich habe bezahlt :D
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx