1

Sonntag, 19. August 2007, 22:59

da50 - welcher Schalldämpfer? MTW 75 oder Zimmermann bzw. Toni Clark?

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, ob Ihr Erfahrungen mit folgenden Schalldämpfern in Verbindung mit einem DA 50 habt. In meiner Auswahl befinden sich im Moment
- MTW 75 oder
- der Zimmerman bzw. Toni Clark Edelstahldämpfer

falls Ihr einen der beiden Dämpfer in Betrieb habt, würden mich mal Eure erreichten Drehzahlen in Verbindung mit der verwendeten Luftschraube interessieren.
Oder hat jemand vielleicht mal thermische Probleme beim 3D flliegen gehabt??

Bitte gebt mir die genau Luftschraubenbezeichnung ( Engel; Mejzlik; Menz S...)

Vielleicht weis ja jemand sogar eine bestimmte Abstimmlänge??

Vielen Dank schon mal für Euro Antworten.

mfg, Airdancer

2

Montag, 20. August 2007, 07:17

RE: da50 - welcher Schalldämpfer? MTW 75 oder Zimmermann bzw. Toni Clark?

Hallo Max,

DA50 an TD75k mit einer Engel SuperSilence 24x10" 6600U/min... Abstimmlänge unbekannt.
...also ich bin dafür! :ok:

hamster23

RCLine User

Wohnort: D-21514 Büchen

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. August 2007, 21:57

Hallo,

24x10 Engel 6650 U habe ich mit MTW td 75 (normal - set von mtw, kaufen einbauen fertig)

Fliege damit 3d und hatte noch nie probleme!


grüße
Meine Homepage
CARF YAK 55 SP - T12 FG FASST

Christi

RCLine User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Pilotenschüler (Swiss International Airlines)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. August 2007, 13:07

Hi,

fliege den DA mit einer Menz 22x10 bei 6500 in Verbindung mit TD 75 und Krümmer von MTW. Passt alles prima :ok:
KEEP ON FLYING

5

Dienstag, 21. August 2007, 22:42

Zitat

Original von hamster23
24x10 Engel 6650 U


50 8( :ok: :ok: :ok:



:D :D :D
...also ich bin dafür! :ok:

6

Mittwoch, 22. August 2007, 18:56

Erst mal vielen Dank für eure Infos.
Mich würde trotzdem noch ein Statement von einem Zimmermann bzw ToniClark Dämpfer interessieren.

Hat vielleich jemand mal die Lautstärke gemessen?

mfg, Max