Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. August 2007, 14:40

Ist das ein Reso oder ein Daempfer

Hallo

Ich habe zu meinem Webra160 folgendens/n Reso/Daempfer, ka, was da ist:

http://www.webra-austria.at/motor.php?se…ILENCER&lang=DE

Das dritte von unten, Nr 1100/260

Laut einer telefonischen Auskunft von Webra handelt es sich dabei um ein Reso und besitzt somit eine Abstiummlaenge von 650 bis 690mm und damit eine Kruemmerlaenge von ueber 330mm.

In einem Testbericht vom FMT ueber den Webra145, der das selbe Reso oder was auch immer braucht, shcreibt der Autor dort, dass es Resos von Webra gibt, oder eben auch einn 3 Kammerdaempfer und dabei leider nur ein Foto, aber keine Teilenummer von Webra.
Laut diesem BEricht braucht dieser Daempfer nur einen etwa 200 bis 250mm langen Kruemmer. Der Bericht vom FMT ist hier zu finden:

http://www.vth.de/archiv/texte/FMT2000_05_034.pdf

Auf der dritten seite ganz oben ist ein Bild dreier Daempfer/Resos. Der unterste ist eben der Daempfer, der meinem "Reso" schon seeehr aehnlich sieht.

Was habe ich nun? Wenn Webra sagt, es ist ein Reso, dann nehm ich an, die Jungs wissen schon, was sie sagen. Allerdings dachte ich immer, dass ein Reso einen Konus am BEgin hat, der relativ langgezogen ist. Bei diesem "Reso" waere diese Konus schon wirklich sehr steil, weswegen ich eben Zweifel daran habe, was das jetzt ist.

Kann mir da wer helfen?

Vielen Dank, mfg, hawa

2

Dienstag, 21. August 2007, 16:10

Wir wissen nicht, wie das von drinnen aussieht.

Säg es doch mal längs auf.

Bei einem Diffusorwinkel von > 5° kann man eigendlich nicht mehr von einem Resorohr sprechen, obwohl es eigendlich in beinahe jedem Auspuff irgendwelche Resonanzen hat.

Insofern haben die Jungs bei webra im Zweifelsfall recht.

3

Freitag, 24. August 2007, 11:43

hallo

aufschneiden, naja, dann kauf ich mir gleich ein gscheites von greve :tongue: zumindest reinschaun kann ich aber:

was wuerde fuer ein reso sprechen, und was fuer einen daempfer? kann mir das wer sagen, das waer super :w

dank euch! hawa

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. August 2007, 17:13

Kein Sorge, das IST ein Reso.