fulps

RCLine User

  • »fulps« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Landshut

Beruf: Herumflieger

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 12:58

Kleiner Sternmotor?

Hallo!

Ich suche für eine kleine FW-190 (180cm Spannweite) einen entsprechend kleinen Sternmotor? Wo gibt es denn die kleinsten und wie gross sind die dann? Bisher habe ich nur einen 60ccm Sternmotor gefunden. Ist aber noch immer zu gross. So um die 40ccm wären gut. Gibt es da was entsprechendes?

Viele Grüsse aus LA

Jochen
Man muss auch mal auf Opfer verzichten können! :-)

2

Mittwoch, 20. August 2008, 13:01

Hallo,

schau mal bei SAITO nach, da hat der kleinste meines Wissens 15ccm.


Gruß Matthias

fulps

RCLine User

  • »fulps« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Landshut

Beruf: Herumflieger

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2008, 13:25

Hallo Mathias,

danke für die Info. Den Motor kenne ich. Dachte da aber eigentlich an einen Benzin Motor. Habe ich vergessen zu erwähnen. Und 5 Zyl. wären mir natürlich am liebsten.

Grüsse aus LA

Jochen
Man muss auch mal auf Opfer verzichten können! :-)

andyman

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Kunststoffverarbeiter

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. August 2008, 19:52

Es gab da mal einen 5-Zylinder 40ccm von Seidel, war aber ein Methanolmotor. :ok:
lg

Andy(man)

Previa

RCLine User

Wohnort: Kirchheim unter Teck

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. August 2008, 10:06

Sternmotor

Also kleine Benziner Sternmotoren gibt es nicht.
In USA gibt es die Fa. Technopower, die einen 7 u. 9 Zylinder anbietet, der für die Modellgröße passen könnte.
Hier der LInk
http://www.technopower.com/

Finde die Motoren sind zwar optisch schön, bringen aber nicht die vergleichbare Leistung von 2 Zylinder oder 1 Zylinder Motoren bei mehr Gewicht.

Leider sind einfach zu viele Stellen die Reibung verursachen und zudem ist die Gemischaufbereitung aller Zylinder nicht gleich. Häufig saufen die unteren beiden ab und laufen viel zu fett und gehen im Leerlauf gerne aus.

Saito ist da meiner Meinung nach richtig vorgegangen und hat die Zylinderzahl reduziert, was die Reibung reduziert und den Gaswechsel pro Zylinder weiter auseinander bringt. Leider ist der Einbaudruchmesser dieser Motoren doch noch recht groß ausgefallen.

Gruß
Eberhard
Eberhard

andyman

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Kunststoffverarbeiter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. August 2008, 15:59

Technopower sind zwar schön anzusehen aber viel zu teuer auf die Leistung hin. Der 7-Zylinder mit etwa 22ccm bringt es gerade mal auf knapp 500Watt.
Saito hätte auch kleine Boxer im Angebot, Sternmotoratrappen gibt es doch auch recht Vorbildähnliche.
lg

Andy(man)