Bowarrior

RCLine User

  • »Bowarrior« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tölzer Land (Oberbayern)

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:45

Nimm mal eine (Graupner) G-Sonic 18x8 und du erkennst den Motor nicht mehr wieder.
Sagen wir mal so, damit konnte ich meine Kiste quer zur Startbahn vom Boden starten :nuts:
Allerdings hat er deutlich höher gedreht und war dadurch auch recht laut. Dann habe ich eine 18*10 er G-Sonic probiert. Dadurch war er akzeptabel leiser jedoch mußt ich wieder längs starten :O Aber immer noch besser als mit MENZ S-Holzprop.
--- Steppenflieger ---

Duc-Driver

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseeraum

Beruf: Student

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:50

so, hier mal ein paar Bilder:




von der G-Sonic bin ich schon von meinem 10cm³ Flieger begeistert. Auch jetzt habe ich wieder eine bestellt, 16x8.
Wieviele Umdrehungen hattest du mit der 18x8er G-Sonic und mit der 18x10?
Vielleicht hab ich doch zu kleine Propeller bestellt...aber CRRC geht ja kaum auf 18er (laut Anleitung).

Ich möchte auf jedenfall mal anfangen Torquen zu üben, mal schauen welche Latte sich da empfiehlt. Arg schnell muss die Revolution gar nicht sein, dafür also lieber nen Propeller mit kleiner Steigung, oder?

Edit: Benzintank wird in dem Fall noch gekauft. Tuts das Tankpendel?http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…e=STRK:MEWAX:IT

Sonst find ich irgendwie grad kaum was

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Duc-Driver« (27. Januar 2011, 19:51)


Duc-Driver

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseeraum

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23

Freitag, 28. Januar 2011, 19:12

So, die Teile sind heute angekommen.
Die Menz Luftschrauben sind ja echt sau leicht, hätte ich nicht gedacht :-)

Hab erstmal die 16x8er verbaut für weitere Einlaufen des Motors.

Was mir gleich aufgefallen ist...die G-Sonic, die ich bekommen habe (16x8) hat eine 10mm Bohrung. Hinten auf der Verpackung, wo die weiteren Ausführungen stehen ist auch keine dabei mit 16x8 (oder größer) und 8mm.
Wie hast du das gemacht? Adapter?

24

Sonntag, 30. Januar 2011, 12:43

Hallo liebe Modellbaukollegen,
bin neu hier im Forum und bin auf der Suche nach einem Motor über dieses Thema hier gestolpert. Mein Vater und ich haben gerade ein Projekt am laufen. Wir haben uns die Mustang P 51-D von Lindinger gekauft ->hier<- und sind nun auf der Suche nach einem passenden Benzinmotor der nicht alzu teuer ist. Dabei sind wir beim Crrcpro Gp26R gelandet und haben nun aber das Problem das der Standart-Auspuff nicht unter die Haube passt. Nach weiterem Suchen fanden wir nun diese hübsche Seite hier: Klick mich

Jetzt zur eigentlichen Frage, würdet ihr uns einen anderen Motor empfehlen für die Mustang oder ist die Wahl an sich ok ??
(Wir sind leider völlig neu auf dem Gebiet Verbrennungsmotor)

MfG Schmitti :D
Alles was nicht senkrecht bis zum Mond geht, hat zu wenig Leistung ;D

Duc-Driver

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseeraum

Beruf: Student

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 3. Februar 2011, 17:55

da sonst gerade keine Antwortet "versuch" ichs mal...

Es wird ja ein Motor von 15-20cm³ empfohlen, sollte also ansich der CRRC 26 schon passen, und für 160€ macht man ja auch nicht soo viel falsch.

Wenn der originale Auspuff (oder besser gesagt Schallumlenker) nicht passt, hast du/ihr mal an sowas hier in Verbindung mit einem Reso (das von MVVS z.B.) gedacht?:
http://www.krumscheid-metallwaren.de/neu…g=DE&anr=524622


So werde ich es wohl an meiner Revolution 2 machen :tongue:

Duc-Driver

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseeraum

Beruf: Student

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 6. Februar 2011, 21:34

Sou..

habe einen neuen Kolben sowie Kolbenring gekauft:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…e=STRK:MEWAX:IT

Ausgemessen -> Passt. Dann hab ich noch die Stempel innen am Kolbenhemd verglichen -> ist wohl selber Hersteller...was ein Zufall.

Auf jedenfall ist dieser Kolben besser verarbeitet (der originale war irgendwie unrund) und ich mein auch der Motor hat ein bisschen mehr Kompression, springt auch besser an :-)