aerostar

RCLine User

  • »aerostar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Juni 2010, 20:12

Wie bei Glühkerzen den Wärmewert erkennen?

Moin zusammen,

ich habe noch ein Sammelsurium an gebrauchten Glühkerzen rumliegen. Nur bei einer bin ich mir sicher, dass es eine Rossi 3 ist, habe ich damals eingraviert. Leider habe ich keine Ahnung mehr, welche anderen Kerzen noch dabei sind.

Kann ich anhand der Stromaufnahme halbwegs den Wärmewert bestimmen? Einen Referenzpunkt habe ich, die Rossi 3.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Juni 2010, 22:03

Hallo,
ob das mit der Stromaufnahme geht, weiß ich nicht (theoretisch müsste eine heiße Kerze einen kleineren Verbrauch haben als eine kalte). Aber du kannst dir mal die Glühwendeln ansehen. Je dicker der Draht, desto kälter die Kerze.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Juni 2010, 22:44

Hey,
Frag mal den Mechwerker, der hat meines Wissens, mal eine Tabelle erstellt, mit den verschiedenen Widerstandswerten.

Er wird sich hier bestimmt auch melden würde ich mal sagen. ;)

Gruß Tobias

aerostar

RCLine User

  • »aerostar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Juni 2010, 20:30

@Baron: Das habe ich in 30 Jahren nicht geschafft, da einen wesentlichen und vor allem systematischen Unterschied zu sehen.

@Tobias: Jepp, auf den Kollegen setze ich auch meine Hoffnung.

:ansage: Andi, sach was!

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

5

Sonntag, 6. Juni 2010, 13:05

Hallo zusammen,

meines Wissens haben die heißen Kerzen eine längere Wendel und diese ist weiter vom Gehäuse entfernt, um einen schlechteren Wärmeübergang zu haben; zumindest ist's bei meinen wenigen so (fliege überwiegend Benziner und da ist es eine Frage des Gehäuses). Für kalte Kerzen entsprechend umgekehrt.

Der Widerstand eines so kurzen Stückes Darhtes ist wohl am besten rechnerisch zu ermitteln und mit herkömmlichen Meßgeräten nicht ermittelbar, die Übergangswiderstäne wären bestimmt höher.
Gruß
Jörg

[SIZE=3]In Thrust We Trust[/SIZE]

[SIZE=1]Bell UH1-D mit Uni-Mechanik / Belt CP
Cessna 182
Piper Arrow II / Cup L4
Grob G 109
Pitts S1S
FW 190 A8 (ewige Baustelle)
Me 410 B3 (beim Zeichnen)[/SIZE]

6

Montag, 7. Juni 2010, 10:19

Zitat

Original von aerostar
:ansage: Andi, sach was!

Nach 14 Tagen Diät mit Weissbier und Brezn, Mei Gott, I bin doch a Sechzger, Weinfest in Weiher mit den "Bierfuizln" i und anderweitigen Kurzweiligkeiten:

Einen absoluten Wärmewert ermitteln geht leider nicht.
Man kann nur bei mehreren Kerzen über eine Referenzspannung die Stromaufnahme messen und danach sortieren.
Die kälteren Kerzen haben den dickeren Draht und damit die höhere Stromaufnahme.

Die Sortierung ist damit zwar recht grob, aber mir ist bis jetzt noch nichts besseres eingefallen.

aerostar

RCLine User

  • »aerostar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Juni 2010, 16:53

Hallo Andi,

danke für die Info, da lag ich mit meiner Annahme ja richtig. Eine Referenz habe ich ja, die R3. Grobe Sortierung reicht für den Anfang, alles weitere muß man sowieso probieren.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

8

Montag, 7. Juni 2010, 17:20

Ich bin damals so darangegangen, das ich über eine konstante Spannung (1,8V) mit regelbarem Strom die einzelnen Kerzen so weit geglüht habe, bis an einem davorgebasteltem Fotowiderstand der gleiche Wert gemessen werden konnte (näherungsweise gleiche Helligkeit).

Auf der Seite von meinem Verein, www.mfgl.de findest Du die Liste.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MechWerkAndi« (7. Juni 2010, 17:21)


9

Montag, 7. Juni 2010, 17:48

Hallöchen,
hier gibt es auch ne Liste: http://www.ch-forrer.ch/Modellflug/Tipps…Kerzenliste.htm

Als kleinen Anhaltspunkt. Je höher die Leistung (in Watt) desto kälter die Kerze

LG
Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg SF1« (7. Juni 2010, 17:49)


10

Dienstag, 8. Juni 2010, 09:16

Kuck' ich mir die Forrer-Liste so an, krieg ich immer so deja-vu effekten... :evil:

11

Dienstag, 8. Juni 2010, 14:07

Zitat

Original von MechWerkAndi
Kuck' ich mir die Forrer-Liste so an, krieg ich immer so deja-vu effekten... :evil:


Hab es gerade erst gemerkt

LG
Jörg