Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. Juni 2010, 17:36

Zylinderkopftemperatur

Hallo
Habe auf meinen 3W75 eine Kopftemperatur von ca135 grad, gemessen mit abgeschirmten Temp-Fühler zwei cm neben der Kerze. Ist das zuhoch ?
happy landings
Fritz

2

Mittwoch, 16. Juni 2010, 18:32

Nö, 2 cm sollten passen. :D


Axo, die Temperatur...
Wie kommst Du darauf, das die zu hoch sein könnte?

3

Mittwoch, 16. Juni 2010, 21:25

Hallo
na ganz einfach, das ist ein Riesenwarbird mit einer krummen Luftführung und ich will auf keinen Fall eine Motorabsteller produzieren. was ich nicht brauche ist ein Motorklemmer bei einer 21kg Maschine.
happy landings
Fritz

4

Donnerstag, 17. Juni 2010, 09:07

Für sich isoliert betrachtet sagt der Wert wenig aus, zumindest ist er nicht auffällig.
Die heisseste Ecke am Motor ist der Bereich um den Auslass.

Idealerweise misst man an mehreren Punkten über den Motor verteilt (Auslass/Zylinderkopf/Motorgehäuse), um sich ein Bild über die Temperaturverteilung zu schaffen.
Eigendlich ist das aussagekräftiger.