1

Mittwoch, 17. November 2010, 17:53

Vollgasnadel am Gx-40 Vergaser abgebrochen

Hi Freunde,

Bei meinem Calmato ist die Nadel ganz vorne am Vergaser abgebrochen, und sie lässt sich leider auch nicht rausbohren, es scheint fast als wäre das Metall um die Schraube weicher als die Schraube selbst. Ich fürchte damit ist das Bauteil schrott. Oder?

Wisst ihr vllt wo ich einen passenden neuen Vergaser finde? (brauche im Prinzip nur das Teil was vorne drauf sitzt)

Neu bei Kyosho kostet das Dingen 50 Euro und beim Händler 40. Das ist mir einfach zu teuer für nen Chinesen Motor.

Mal schauen ob ihr noch Ideen habt, sonst fahr ich am Samstag nen LA 46 kaufen. :(

Beste Grüße

2

Mittwoch, 17. November 2010, 21:46

RE: Vollgasnadel am Gx-40 Vergaser abgebrochen

Hast ne PN!