Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rose

RCLine User

  • »rose« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 484xx

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. November 2009, 00:23

Fragen zum Silverlit X-Ufo

Hallo zusammen.

Ich hoffe ich bin hier mit meinen Fragen richtig. Ich habe von einem Kollegen ein Silverlit X-Ufo V2 bekommen. V2 weil, so habe ich im I-net gelesen, es die Version mit dem X-Ufo Schriftzug auf dem Elektonikdeckel und dem Silverlit Schriftzug rund um das EPP Gehäuse ist.
Die erste Hürde ist bereits geschafft. Ich habe den original Sender auf Mode 1 umgebaut und betreibe das Gerät mit 900er- 1250er 3S Lipos.
Nun kommen mir trotzdem Fragen auf:

-Gibt es irgendwo eine Sammlung an Mods für das Modell? Andere Motoren, Kugellager an den Rotorwellen, BL umbauten, Piezotuning,...

-Ich habe bemerkt das dass Gierverhalten eher bescheiden ist. Bei meinem Heli hätte ich die Sensibilität höher gedreht. Gibt es beim X-Ufo V2 auch diese Möglichkeit?

-Auf der Hauptplatine ist eine Schnittstelle die nach außen geführt ist zu erkennen. Was kann ich damit machen? Gibt es Updates?

-Mir ist aufgefallen das mein Ufo stärker auf "Roll" Reagiert als auf "Nick". Somit ist kein schneller Vorwärts- Rückwärtsflug möglich. Jedoch seitwärts schon. Ist das normal?

-Ich fliege das Teil (heute zum erstem Mal) mit der Stock Funke. Gibt es die Möglichkeit eine Andere zu nehmen (stock ist ja leider 27Mhz...)?

Würde mich über Antworten freuen!

Gruß,

Michael
Fläche: MPX: AM / FJ / EGE Pro, Excel Comp 3, TurnLeft, Sebart Su29 30e, BMI Mustang, GWS Corsair...

Heli: Lama V3 Xtreme, Xtreme HBK II, CopterX450

Land: HPI Savage 4.6ss, ZK 2 BL

--Hitec Aurora 9 & Graupner XS-6--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rose« (21. November 2009, 00:28)


Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. November 2009, 08:51

Du kannst einfach ein 35mhz-Quarz einsetzen und mit deiner Funke fliegen, Ein BL-Umbau lohnt sich m.E. nicht.

rose

RCLine User

  • »rose« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 484xx

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. November 2009, 19:12

Hi Berat

Ich habe auf DIESER HOMEPAGE schon einige Sinnvolle Tipps gefunden. habe auch gerade schon die ersten Testflüge mit dem X-Ufo, gesteuert über meine MX16s, gemacht. Viiiiieeeel besser.
Auch habe ich schon acht Kugellager (6x2x2,5) bestellt. Das ist das Maß des Messinggleitlagers für die Hauptrotorwellen. Mal schauen was es bringt....

Hat jemand einen guten Tip, oder evtl einen Link, zum Kreiseltuning? Oder kann man ggf die Sensibilität des Stock Kreisels einstellen?

Gruß,

Michael
Fläche: MPX: AM / FJ / EGE Pro, Excel Comp 3, TurnLeft, Sebart Su29 30e, BMI Mustang, GWS Corsair...

Heli: Lama V3 Xtreme, Xtreme HBK II, CopterX450

Land: HPI Savage 4.6ss, ZK 2 BL

--Hitec Aurora 9 & Graupner XS-6--

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. November 2009, 19:25

Der Stock-Kreisel ist Müll, da gibts nichts zum Einstellen, ich sage nur Flip of Death ;)
Abhilfe kann ein Piezo-Umbau schaffen, oder du baust auf ein Walkera-Board um, ich hab das gemacht, das Projekt liegt aber momentan auf dem Schrank, weil die Gaskurve nicht passt.

ICH

RCLine Neu User

Wohnort: Otterfing bei München

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. November 2009, 21:22

Mit dem X-UFO bist du vermutlich im X-UFO-Forum richtig ;-)

http://forum.xufo.net
[size=1]Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht

TT-Copter.de
TT-RC.de
[/size]

rose

RCLine User

  • »rose« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 484xx

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. November 2009, 12:16

@ ICH

Rrrrrrichtig! Bin im X-Ufo Forum auch schon aktiv geworden und habe dir dort eine PN geschickt. Kannst dich ja mal melden...

Gruß,

Michael
Fläche: MPX: AM / FJ / EGE Pro, Excel Comp 3, TurnLeft, Sebart Su29 30e, BMI Mustang, GWS Corsair...

Heli: Lama V3 Xtreme, Xtreme HBK II, CopterX450

Land: HPI Savage 4.6ss, ZK 2 BL

--Hitec Aurora 9 & Graupner XS-6--