Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 11. Februar 2015, 16:59

Hey Nickname @comicflyer

Ich mag Dich nicht leiden.

Soso, gekümmert hast Du Dich, hmhm...
Also hast Du in Deiner Wichtigkeit eine Ermittlung angeleiert!?!?

Zu4.
Von wem sows zu melden ist, von mir...aber auch von jedem anderen, kann dies und sollte dies gemeldet werden...auch wenn wir in der überwiegenden Gesellschaft von "ich schaue weg u hab nix gesehen" leben...
Davon mal abgesehen, ist man bei Straftaten verpflichtet sie anzuzeigen...

Da hier
1. keine Straftat nach §138 StGB vorliegt und ich
2. kein Beamter bin
besteht für mich keine Anzeigepflicht!

Und eine GmbH soll selber zusehen, wo sie Daten herbekommt...

Deinen Rest kann ich auch gar nicht richtig entziffern. Ist das Phonetik?
Deswegen: Ich bin raus hier....

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comicflyer« (11. Februar 2015, 17:17)


42

Mittwoch, 11. Februar 2015, 17:56

Höflich ist, sich mit Nachnamen anzusprechen, bis der Ältere dem Jüngeren das "Du" anbietet ;)

Was ich nicht verstehe, dass hier doch einige Meinungen hin zu "Anzeigen" und "Denunzieren" gehen. Comicflyer hat das absolut Richtige und Normale gemacht: miteinander sprechen und sich nicht sofort für einen unbeabsichtigten Fehltritt in die Pfanne hauen. Alles andere zeigt sich erst, wenn jemand die Gefahr dann nicht erkennt oder bewußt trotzdem weitermacht.
Tarot 500, T-Rex 500

43

Mittwoch, 11. Februar 2015, 18:18

@comicflyer (Eddy): :ok:

ich will (muss) jetzt auch meinen Senf dazugeben:
Höflichkeit beginnt bei mir (oder nach meinem Empfinden) in einem Forum, in dem man nur lesen kann, bereits bei der Rechtschreibung!
Ich empfinde es als sehr anstrengend, wenn ich mir in einigen Sätzen zu manchen Worten die Buchstaben selbst ausdenken darf, und wenn ich auch nach mehrmaligen durchlesen nicht erkennen kann, was der Schreibende mir mitteilen möchte.

Joachim

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Metallbauer/ Schweißer

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 11. Februar 2015, 19:45

@comicflyer: Auch von mir Respekt :ok: ! Und ich finde auch, dass du das richtig gemacht hast!

@comicflyer und JensB2001: Höflichkeit hin oder her, mir eurem rumgestreite driftet ihr meilenweit ins OT ab! Könnt ihr das nicht per PN klären?? Hier geht es um das fehlerhafte Verhalten im Video und das vorbildhafte Handeln von comicflyer! So, nun gebt euch die Hand, geht rüber in die Bar und trinkt ein Bier zusammen und vertragt euch verdammtnochmal :ok: :prost: !!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


45

Mittwoch, 11. Februar 2015, 20:15

@comikflyer

Schon ein ganz Besonderer bist...dir alles u alle egal sind, nur hinschaust, wenn dir die Ader platzt und es nur um deine eigene Belange geht...und deine Kommentare zu dem Thema hatte schon was von Lynchjustiz ..
Wirst einer derer sein, die nach einem Go around wegen eines Multikopter im Anflug, oder gar noch schlimmer nach einem Zwischenfall mit einem Triebwerksausfall, verursacht durch einen Multikopter, die am lautesten schreien werden...

Aber vorher brav wegschauen und die Sache selber regeln...bei dem Wie, kann man sich die Einsicht, des Gegenüber sehr gut vorstellen .

Die relevanten Ermittlungen macht dann die StA u Flugsicherung (dabei Latte ob es die DSF ist oder die Tower Company)...und deine Daten sind dann ja schon mal bekannt .......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JensB2001« (11. Februar 2015, 21:42)


thorben97

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Auf dem Weg zum Fluggerätmechaniker Instandhaltungstechnik

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:06

Eddy, super gemacht :ok:

JensB2001, lern schreiben... Und vor Allem, entspann dich mal wieder.

Und jetzt, habt euch wieder lieb! Ihr geht gerade mega ins OT!
Mein Hangar: Petr Zak Yak 54 :evil: , Sebart Wind 110, Wind S und Angel S, PA Katana MD, Zaunkönig, Arrow v6, Kobras in allen Variationen :D und eine Sebart Su 29 140e ( 6s Elektro, love it :heart: )

Helis: Logo 600 SX, Warp 360, T-Rex 250 SE

Solange die Teile im Umkreis von 5m verstreut sind, zählt es als Landung :D

Ich habe visuellen Tinitus. Ich sehe dauernd nur Pfeifen!

MfG
Thorben

47

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:30

Interessanter Thread, hier.
Es schwankt zwischen Weltfrieden und Polemik.

Da wir hier beim pädagogischen Teil sind.

Die wirksamste und häufig angewandte
Erziehungsmethode bei Kindern, ist
Erpressung. Auch wenn es die Eltern
nicht gerne hören.

Bei Jugendlichen oder "Jungerwachsenen" ist es
ein Appell an den Stolz oder die Ehre.

Nach reiflicher Überlegung, reicht es wahrscheinlich, das der"Gamer XY"
hier mitliest und seinen Stolz über seine eingestellten Videosequenzen,
sich in blanke Panik verwandelt hat.

Gruß Tom

Bei mir lief es heute auch nicht ganz so glatt.
Gefährdet waren allerdings nur ein paar Bäume und Sträucher.
»Tom.S« hat folgendes Bild angehängt:
  • Quadrace.JPG
T8FG>FPV-Race, Hangflug | Ersatzbank>Helis, Flächenflieger kleiner 3Meter Spannweite

Exbird

RCLine User

Wohnort: Wien 5

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:33

so nobel und lobenswert die Vorgehensweise von "comicflyer"
so richtig die Tat von "JensB2001" wenn ich da alles richtig verstanden hab :)

ohne das Video jetzt gesehen zu haben, aber wie das hier rauszulesen war - also

ich persönlich möchte nicht in einem Flugzeug sitzen, dessen Landeanflug/Start von Multikoptern oder sonstigen Fluggeräten unseres Hobbys gekreuzt werden ;)

viel Hirn kann in dieser Familie nicht vorhanden sein, wenn sogar der Vater beim Flug neben seinem Sohn gestanden hat ==[]
Ein guter RC-Pilot hat mindestens so viele Landungen wie Starts!

Rudi sagt: "Einmal Futaba, immer Futaba!" Rudi hat wie immer RECHT!!! 8)

49

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:45

@comikflyer

Schon ein ganz besonderer bist...dir alles u alle egal sind, nur hinschaust, wenn dir die Ader platztnd es nur um deine eigene Belange geht...und deine Kommentare zu dem Thema hatte schon was von Lynchjustiz ..
Wirst einer derer sein, die nach einem Go around wegen eines Multikopter im Anflug, oder gar noch schlimmer nach einem Zwischenfall mit einem Triebwerksausfall, verursacht durch einen Multikopter, die am lautesten schreien werden...

Aber vorher brav wegschauen und die Sache selber regeln...bei dem wie, kann man sich die Einsicht, des Gegenüber sehr gut vorstellen .

Die relevanten Ermittlungen macht dann die StA u Flugsicherung (dabei Latte ob es die DSF ist oder die Tower Company)...und deine Daten sind dann ja schon mal bekannt .......
Hallo Jens,

ich verstehe nicht, warum Du gegen Eddy, den ich persönlich nicht kenne, so auskeilst.

Im Strassenverkehr leistet man auch Erste Hilfe...selbst, wenn man dabei Fehler macht, ist es besser,
fehlerhaft zu helfen, als einfach an der Unfallstelle vorbeizufahren und keine Hilfe zu leisten.

Meiner Meinung nach hat Eddy so ziemlich alles richtig gemacht, er hat Zivilcourage gezeigt. :ok:

Schreib doch bitte mal, was Du, ausser den Beitrag mit den Links zu posten, unternommen hast.
Hast Du die Tower Company informiert und auf die Existenz der Videos hingewiesen?

Gruss

50

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:47

JensB2001, lern schreiben... Und vor Allem ...


Wer im Glashaus sitzt .......!

Schmeisse mal den Stein zurück....

Und sorry für dich, das ich einen Buchstaben unterschlagen hab......


@muhkel

Leider kann ich dich nicht mit Vornamen ansprechen, siehe es also bitte nicht als unhöflichen Akt an.

Zu deiner Frage:
Einfach mal lesen!
Steht nämlich schon geschrieben.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JensB2001« (11. Februar 2015, 21:54)


51

Mittwoch, 11. Februar 2015, 22:07

JensB2001, lern schreiben... Und vor Allem ...


Wer im Glashaus sitzt .......!

Schmeisse mal den Stein zurück....

Und sorry für dich, das ich einen Buchstaben unterschlagen hab......


@muhkel

Leider kann ich dich nicht mit Vornamen ansprechen, siehe es also bitte nicht als unhöflichen Akt an.

Zu deiner Frage:
Einfach mal lesen!
Steht nämlich schon geschrieben.....
Hallo Jens,

"Einfach mal lesen!"...das habe ich, bevor ich geschrieben habe.

Wenn Du mit ..."Einfach mal lesen!" den Satz: "Ich habe mich gekümmert" meinst, dann ist das eine sehr spärliche Antwort auf meine Frage.

Gruss

Axel_St

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseekreis

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 12. Februar 2015, 08:11

Kennzeichnung von Modellen

Es ist müßig über eine Kennzeichnungspflicht zu diskutieren, es gibt sie schon :dumm:

Anlage 1 (zu § 14 Abs. 1 und § 19 Abs. 1)
.
.
3. Unbemannte Ballone, Drachen,
Flugmodelle mit einem Gewicht von fünf Kilogramm und mehr, sowie Flugkörper mit Eigenantrieb müssen an sichtbarer Stelle den Namen und die Anschrift des Eigentümers in dauerhafter und feuerfester Beschriftung führen.

Auszug aus der LuftVO

Grüße
Axel

53

Donnerstag, 12. Februar 2015, 08:25

Es ist müßig über eine Kennzeichnungspflicht zu diskutieren, es gibt sie schon :dumm:

Anlage 1 (zu § 14 Abs. 1 und § 19 Abs. 1)
.
.
3. Unbemannte Ballone, Drachen,
Flugmodelle mit einem Gewicht von fünf Kilogramm und mehr, sowie Flugkörper mit Eigenantrieb müssen an sichtbarer Stelle den Namen und die Anschrift des Eigentümers in dauerhafter und feuerfester Beschriftung führen.

Auszug aus der LuftVO

Grüße
Axel

Puh, dann hätte ich viel zu tun :evil:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

54

Donnerstag, 12. Februar 2015, 08:33

@ Jens, bitte etwas mehr Gefühl in deiner Ausdrucksweise!

Leider hast du es jetzt geschafft, dass der der hier wirklich super schreibt, nichts mehr zum Thema sagt. :no:

Ne kleine Aussprache mit Eddy wäre mal angepracht!

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

55

Donnerstag, 12. Februar 2015, 08:44

und deine Kommentare zu dem Thema hatte schon was von Lynchjustiz

Ja, empfinde ich auch so.
Tarot 500, T-Rex 500