1

Samstag, 9. August 2014, 00:06

Syma X2

Wer von euch fliegt den Syma X2? Ich habe ihn jetzt für mich entdeckt:


2

Samstag, 9. August 2014, 00:17

Wer von euch fliegt den Syma X2? Ich habe ihn jetzt für mich entdeckt:

Ich fliege ihn seit ner Woche nach dem UT. Spitzen Teil :ok: Geht im 2. Mode auch Draußen bei 3bft ;)

Nur verstehe ich immer noch nicht warum er während dem Flug bilnkt und wann er leer ist. :shy:

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


3

Samstag, 9. August 2014, 01:01

Warum er blinkt habe ich noch gar nicht versucht zu verstehen. Er macht einfach sehr viel Spaß zu fliegen - da komme ich gar nicht dazu über die Blinksignale nachzudenken.

Wenn die Leistung nachlässt, lande ich einfach. Dann hat der Akku ca. 3,75V.

Ich finde es übrigens absolut genial, dass zwei entnehmbare Akkus dabei sind. Bei den noch kleineren Nano Quads (http://walkera-fans.de/nano-quads-der-sp…-zwischendurch/) ist der Akku meist nicht entnehmbar und man muss warten, bis sie geladen sind.

4

Samstag, 9. August 2014, 06:32

Ich finde es übrigens absolut genial, dass zwei entnehmbare Akkus dabei sind.

Jo, dass isst echt Super. Sie sind schnell geladen. Also kaum Wartezeit um den Flugspaß fort zu setzen :ok:

Stabilität und Verarbeitung sind auch OK. Preis / Leistung stimmt, also ein rundum sorglos Copter :prost:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2