1

Sonntag, 17. Mai 2015, 11:06

RACE COPTER ALPHA 250Q HoTT

Hallo Leute,
hab grad mal wieder was "neues" entdeckt:
RACE COPTER ALPHA 250Q HoTT

Spannend in dem Zusammenhang:

Zitat

Eine ideale Ergänzung hierzu ist die Verwendung des Gyro-Empfängers GR-18 oder GR-24 PRO, welche bereits eine vollwertige Flight Control zur Fluglagenstabilisierung enthält. Somit kann auf eine zusätzliche Platine samt zusätzlichen Kabeln verzichtet werden. Es werden lediglich die Servokabel der 4 Brushless-Regler in den Gyro-Empfänger gesteckt und dieser erledigt den Rest. Über das Telemetrie-Menü des HoTT-Senders ist dann die komplette Einrichtung des Gyro-Empfängers möglich. Zudem ist es Möglich die Empfindlichkeit der Flugregelung über das Empfängertelemetriemenüs des GR-18 sehr einfach an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.


Bringt Graupner da eine neue FC?! 8( :applause:
Da es für die Auswirkungen des [insert anything] auf den Organismus keinen Schwellenwert gibt, unterhalb dessen keine Gefahr bestünde, ist jegliche Exposition mit einer Gefahr verbunden.

2

Montag, 18. Mai 2015, 10:55

hast du nen Link?

4

Dienstag, 19. Mai 2015, 20:30



Uhi-jui-jui-jui-jui.

Für den Preis baue ich gleich 2 gute Racequads incl. FPV on Board.

Da bin ich gespannt, was daran so teuer sein soll, das man
den Preis ohne FPV verdoppeln kann.

Gruß Tom
T8FG>FPV-Race, Hangflug | Ersatzbank>Helis, Flächenflieger kleiner 3Meter Spannweite