Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. Dezember 2015, 22:06

H-König Hello Color 250 FPV Frame

Hallo Zusammen.

Jetzt wo ich auf 4S-Lipo umsteige, hatte ich einige Komponenten übrig.
Da fiel mir der Hello Color Frame von HK ins Auge. Billig, relativ leicht,
mit Stromverteilerplatine+ 5V bec.

Nach dem ich den Frame erstmalig in der Hand hielt fiel mir direkt die
ungewöhnliche V-Form der Arme auf.
Auch die relativ flexiblen Arme, kann man sich nicht schön reden.
Damit wird der Quad auch nur für maximal 3S-Lipo geeignet sein.
Das wären die Nachteile.

Vorteile:
Billig.Passen bequem 6"Props drauf (Motordiagonale 255mm).
Die große Stromverteilerplatine mit dem 5Volt Ausgang und der großzügigen
Lötpads. Somit ging auch das zusammen frickeln des Copters zügig von statten.
2,5 Stunden Bauzeit> Fertig. Das ist bei mir Rekord.

Erstes Resümee, nach Wohnzimmererstflug.
Liegt stabil in der Luft und ist wohl als Racecopter eher bedingt geeignet.
Fühlt sich träger an als mein ZMR und auch als mein Diatone Low-Hung.
Das kann an den fetten Motoren (2206er) liegen, aber ich habe da ein wenig die V-Form der
Arme unter Verdacht.
Aber als Kameraträger für die SJ4000 und für zügiges fliegen wird er bestimmt zu gebrauchen sein.
Um genaueres zu bestimmen, ist ein Erstflug in freier Wildbahn unverzichtbar.

Ausstattung:
Controller Naze32acro mit CL/Betaflight
Regler: Bulltech 12A mit BL-Heli oneshot
Motoren: Quanum 2206/2000Kv
Props: HQ 5x4,5 Bullnose
Accu: 3S/1300-1600mAh 35-40C
FPV: Immersion FPV-Sender; Sony 600TVL Cam; Mini-OSD

Anbei, ein paar Bilder

Gruß Tom
»Tom.S« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild1.JPG
  • Bild2.JPG
  • Bild3.JPG
  • Bild4.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (21. Dezember 2015, 22:30)


2

Dienstag, 22. Dezember 2015, 06:13

Hi Tom,

hört sich ja garnicht so übel an. Für nen Anfänger, mit wenig Budget, bestimmt ne Alternative dieser Copter.

Berichte bitte vom Outdoor Test.
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


3

Dienstag, 22. Dezember 2015, 16:15

Da lässt sich bei HK bestimmt etwas zusammen stellen.
Wenn es billig werden soll 150 € für Alles (incl. FPV).
Bis auf den Empfänger+Flugaccu.

Meiner liegt bei etwas über 300€.
Ohne Empfänger und Flugaccu.
Damit sind es sicher 450€. 8(

Manchmal ist es besser nicht nachzurechnen.
Gut, die Teile waren übrig und der Frame billig.
Bei meinen neuen 210er passt nur noch Microkomponenten rein
und das wird auch nicht wirklich Preiswert werden.

Aber das wirklich teure ist halt die Brille zum FPV fliegen und da
sollte man nicht geizen. Dafür ist die Anschaffung einmalig.

Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (22. Dezember 2015, 16:32)


4

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 11:34

Um genaueres zu bestimmen, ist ein Erstflug in freier Wildbahn unverzichtbar.

Erledigt.
Das er nicht zu den Racern gehört, war mir ja schon vorher klar.
Das Flugverhalten geht in Richtung cruisen, was jetzt nicht negativ ist.
Also geeingnet für den Raceeinstieg, FPV-Einstieg, gut zum filmen (keine Wackelbilder) und
gut für den entspannten Feierabendflug mit Aussicht.
Der Copter flipt und rollt auch gut. Was auffällig ist, das er sich besonders gut in der Yaw-Achse
drehen lässt. Kein seitliches wegdriften mehr. Gut um sich FPV-mäßig einen schnellen Rundumblick zu verschaffen.
Die relativ flexiblen Arme sind jetzt bei dem 3S-Antrieb nicht in negativer Erscheinung getreten.

Für mich jedenfalls ein Zugewinn. Möchte ich etwas mit der SJ4000 filmen oder nach einem harten
Arbeitstag entspannt fliegen, gehört der Hello Color zur ersten Wahl.

Was ich in jedem Fall noch machen werde ist, die völlig überdimensonierten 2206er Motoren durch
die Multistar Elite 2204/2300Kv :ok: ersetzen. Dadurch wird der Copter etwas schneller+ längere Flugzeiten
und etwas argiler.

Achja kauft euch bei 3S-Antrieben nicht die HQ 5x4,5 Bullnose Props.
Die saugen die Amperstündchen sehr schnell aus dem Accu ohne
großen Zugewinn an Mehrschub.
Das ist eher etwas für 4-5S Antriebe.
Die Gemfan ABS 5x4,5" Bullnose Props sind da um einiges Energieeffizenter.
Incl. 5gr. leichter (bei 4Props). Was den schnellen Richtungsänderungen auch zu Gute kommt.


Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (24. Dezember 2015, 12:39)


5

Samstag, 26. Dezember 2015, 23:53

Heute bin ich mit den 2206er Motoren und selbstgeschnitzten 5X4,5" Bullnose 3-Blatt Props geflogen.
Der Amperedurst der dicken Motoren ist etwas heftig. Daher wurde heute auf die
Multistar Elite 2204/2300Kv umgerüstet. Von den Props bin ich begeistert.
Toller Sound, leise, gutes Flugverhalten und ne menge Schub.
Morgen wird dann nochmals getestet.
Der Hello Color hat jetzt ohne Goproimitat und mit den leichteren
Motoren ca. 120gr. eingespart. Gewicht ohne Accu ist jetzt 410gr.

Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (27. Dezember 2015, 00:00)


6

Sonntag, 27. Dezember 2015, 06:48

Gewicht ohne Accu ist jetzt 410gr.

....und mit um die 600 dann? :evil:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


7

Sonntag, 27. Dezember 2015, 09:30

Ein knapp 200gr Accu für einen 3S- 250er, das wäre ein ganz schöner Klopper. 8(
Also meine 3S-Lipos wiegen zwischen 110 und 120gr.
Das sind 1300mAh-1600mAh SLS-Accus.

Gruß Tom
.

8

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:41

Heute war ich nochmals mit dem Hello Color unterwegs.
11 Acculadungen durchgebracht. Die V-Form der Arme hat definitv auch Vorteile.
In den Kurven fliegt der besser als mein ZMR. So langsam avanciert der Billgframe von HK
zu meinem Lieblingscopter. Mit den 3-Blattprops und nach der Abspeckkur
war Unterschied zu meinem 4-S Copter, nicht mehr so groß.

Leider hat sich im letzten Flug der Ballancerstecker im Propeller verfangen.
Es gab einen Kurzschluß, eine schnelle 270Grad Rolle und einen heftigen Einschlag
auf Asphalt. Alles Heile, bis auf die Naze 32.
Jetzt habe ich eine Bastelstunde.

Gruß Tom

9

Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:11

Mit den 3-Blattprops und nach der Abspeckkur
war Unterschied zu meinem 4-S Copter, nicht mehr so groß.

Freut mich das zu Hören. Obwohl es für 3Blatt Props ungewöhlich sein soll
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


10

Sonntag, 27. Dezember 2015, 21:22

Obwohl es für 3Blatt Props ungewöhlich sein soll

Das habe ich auch gehört, deswegen haben die Dinger auch 1 1/2 Jahre unbenutzt als 3x6x4,5" Props
bei mir herum gelegen. Ich dachte schon an einen Fehlkauf. Und jetzt auf 5" gestutzt, mit 3S und den 2300Kv Motoren.
Möchte keine anderen mehr fliegen. ;( Jetzt liegen bei mir um die 100Props herum.
5x3; 5x4 ; 5x4,5; 5x4,5BN; 6x3; 6x4,5 von HQ und Gemfan. :dumm:

Leider sind die 3-Blatt Props alle Backorder. Link
Heute habe ich 4 von denen zersemmelt.

P.S. so ungewöhnlich scheinen die 3-Blatt doch nicht zu sein.
Video

Gruß Tom
»Tom.S« hat folgendes Bild angehängt:
  • VorherNacher.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (27. Dezember 2015, 21:55)


11

Montag, 28. Dezember 2015, 06:26

Naja, dann werdenn wir das mal versuchen
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


12

Montag, 28. Dezember 2015, 06:59

LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


13

Montag, 28. Dezember 2015, 09:39

Gut recherchiert Frank.
Aber haste mal auf den Preis geachtet 8( .
Nach einer Woche racing/freestyle müsste ich einen Kredit aufnehmen.
Also wer bei HK die Vorräte leer kauft und versucht damit einen Reibach zu
machen, bekommt von mir keinen Cent.
Da wirbt er mit 10%Rabatt und Mega Sonderpreis.
Für einen Propeller bekommst du bei HK 5,7Propeller.


Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (28. Dezember 2015, 09:45)


14

Montag, 28. Dezember 2015, 10:58

Immer besser als warten :tongue:

Naja, muss jeder selbst wissen.

Ich warte auf Motoren für mein Robo Cat. Die kommen, mit den Reglern, aus München ;)


Dies kommt auch noch am Mittwoch ;) http://www.rctech.de/mini-power-distribu…pdb-rctech.html
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


15

Montag, 28. Dezember 2015, 11:20

Danke für den Link. Das PDB gefällt mir, ich glaube das werde ich in den nächsten Quads auch einsetzen.
Im Hello Color ist ja alles All-incl..

Warten ist doof, da haste recht.
Deswegen gehe ich jetzt mal ein paar Propeller abbrechen. :D

Gruß Tom

16

Montag, 28. Dezember 2015, 11:25

Deswegen gehe ich jetzt mal ein paar Propeller abbrechen. :D
Die Händler freut es. :tongue: Hau rein :prost:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


17

Montag, 28. Dezember 2015, 18:12

Heute waren es nur 4Propeller(5x4,5"BN HQ-Props). Ich werde besser.
Der Flugtag war ==[] . Diesmal auf dem Vereinsgelände.
Altersdurchschnitt der eingefleischten Seglerpiloten Ü60.
Erst wurde ich mitleidig belächelt (was schleppt der da für ein Spielzeug an?) und später "frenetisch gefeiert".
Persönlich habe ich mit einem lebenslangen Flugverbot gerechnet.
Soviel zu der Tolleranz in alt eingesessenen Vereinen. :ok:

Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (28. Dezember 2015, 20:22)


18

Dienstag, 29. Dezember 2015, 09:40

Na das hört sich doch gut an.

Hast du einen Vertrag mit HQ ? Da bekommst doch bestimmt Rabat :evil:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


19

Dienstag, 29. Dezember 2015, 10:39

Der Vertrag mit HQ läuft aus. Die Gemfan sind einfach besser. Ob mit 3 oder 4S. :D
Noch mehr gibt es nur bei den Billig-3-Blatt-Dingern von HK.
Die sind ja z.Z nicht lieferbar. ;(
Bis dahin werden ich mal meinen Bestand in Sachen HQ und Gemfan reduzieren.
Gleich gehts los. :D

Gruß Tom

20

Dienstag, 29. Dezember 2015, 10:41

Bis dahin werden ich mal meinen Bestand in Sachen HQ und Gemfan reduzieren.

Na dann sind ja heut wieder paar fällig.
Geh die Sach doch mal cooler an, dann hast länger von den Props.
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....
:ok: :ok: :ok:
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2