21

Mittwoch, 6. Januar 2016, 06:51

Und was soll uns das jetzt sagen?
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


31berti15

RCLine User

  • »31berti15« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:05

Nix wie immer :D
Gruß Berthold

23

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:08

Nix wie immer :D

:ok:

Aus solch einer Argumentation soll einer Schlau werden.

Sorry aber ein Kreuzworträtsel ist more easyer ==[]
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


31berti15

RCLine User

  • »31berti15« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:17

ich habe gestern noch den Next Simulator von RC-Hub bekommen.
Da ich keinen RX2SIM hatte, wurde halt selber was gebastelt :)
Eine Wireless Einheit aus MultiWii, ein bisschen Software und einem Spektrum SAT - und schon konnte es, mit der DX9 als Sender, losgehen.
Da es den Graupner Alpha als SIM-Modell gibt (FPV und 3D) - habe ich mich dann gleich mal mit dem 3D Copter beschäftigt und den ein wenig auf meine Flugweise eingestellt
Ich muss sagen der geht nun sehr realistisch und stellt einen wirklichen Übungswert dar.
Bin ja sonst nicht so der SIM Fan, allerdings für die "dunkle Jahreszeit" eine sinnvolle Trainingsmöglichkeit.
»31berti15« hat folgendes Bild angehängt:
  • Next-Sim-01-low.jpg
Gruß Berthold

25

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:40

Ich will auch nen Sim mit Copter ;(

Ich hab nur den Phoenix, da ist nix mit Copter..... :(
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


31berti15

RCLine User

  • »31berti15« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

26

Samstag, 9. Januar 2016, 17:53

Hier noch ein Bild zum Graupner Alpha 3D mit Naze
»31berti15« hat folgendes Bild angehängt:
  • Build-08-low.jpg
Gruß Berthold

31berti15

RCLine User

  • »31berti15« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 14. Februar 2016, 09:31

Ich habe den Hyper schon lange auf das Regal verbannt - war nie zufrieden mit den Komponenten
Motoren zu schwach - Regler haben nicht sauber und schnell geschalten, deshalb habe ich den Hyper 280 als Nanoheli-Edition um-/aufgebaut - so muss der gehen - damit bin ich nun zufrieden
Setup:
2205er Motoren
30A DYS ESC
Naze
1350 mAh Lipo 40C
»31berti15« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hyper280-V2-01.jpg
Gruß Berthold

28

Sonntag, 21. Februar 2016, 18:15

Alpha 300 Programmierung

Hallo,
kann mir einer beim Alpha 300q und der MZ-24 die Sender Voreinstellung helfen, ich habe den Sender erst ein paar Tage und komme noch nicht zu recht.

Einstellung der Flugmodus
Failsafe Einstellung
Motorstopschalter programmierung
Mischer Motorstop mit Kanal 5 im Arkro 3D Modus

Oder kann mir einer die mld. Datei zu senden.

Viele Grüße Heinz

31berti15

RCLine User

  • »31berti15« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Baumeister und mehr

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 21. Februar 2016, 18:37

Ich kann dir leider keine Datei senden - da ich Mode 1 und Gas gezogen fliege - das würde dich vermutlich total verwirren
Ich bin nach der Anleitung vorgegangen

War grad noch mit meinem Alpha (Naze 32 als Flugsteuerung) damit gehen auch die Spektrum Funken
Habe nun die perfekten Einstellungen erflogen - geht super mit der Naze und der DX6
»31berti15« hat folgende Bilder angehängt:
  • Build-08-low.jpg
  • Build-11-low.jpg
Gruß Berthold

30

Sonntag, 28. Februar 2016, 14:00

MDL. Datei

Hallo,
hat einer für die MZ-24 und den Alpha 300q eine mdl.Datei.
Ich habe den Sender neu, komme aber nicht zurecht mit der Sender Voreinstellung, Motor Stopp u.s.w.

MfG Heinz

31

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:59

Ich kann dir leider keine Datei senden - da ich Mode 1 und Gas gezogen fliege - das würde dich vermutlich total verwirren
Ich bin nach der Anleitung vorgegangen

War grad noch mit meinem Alpha (Naze 32 als Flugsteuerung) damit gehen auch die Spektrum Funken
Habe nun die perfekten Einstellungen erflogen - geht super mit der Naze und der DX6
Hallo Berti!

Da ich Jeti fliege, möchte ich den 300q auch mit der Naze 32 betreiben. Ich hab aber echt Angst vor dem einstellen/erfliegen der PID's. Kannst du mir hier deine Einstellungen Zukommen lassen?

Danke schonmal!
Patrik

32

Samstag, 1. Oktober 2016, 23:32

Autoflip-Funktion und Unisens-E Sensor beim 300q ?!?

Hallo zusammen,

ich hätte da mal zwei Fragen an die Alpha300q-Experten.

Laut dem Copter-GR-18 Empfänger soll es ja die Möglichkeit geben mittels Kanal 6 eine Auto-Flip-Funktion zu aktivieren.
Hat das schon mal Jemand beim 300q gemacht?

Ich möchte einen Unisens-E-Sensor anschließen, der behakt sich aber scheinbar mit dem Voltage-Modul. welches serienmäßig verbaut ist. Weglassen kann man das Voltage-Modul ja nicht, da hier auch das BEC mit dran ist.
Kann ich den Stecker des V-Modules auch an einen normalen Empfängersteckplatz einstecken? Erhält der Empfänger dann auch seine Spannung wenn nicht an die T-Buchse sonden beispielweise an Kanal 7 eingesteckt wird?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Ich fliege den 300q mit einer MZ-12 (erst noch im Lagemodus)

Gruß
Thomas

33

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 23:23

Unisens-E

So eine Antwort kann ich jetzt selber geben.

Unisens-E und Voltage-Modul:

Voltagemodul an Kanal 6 anstecken (auch ein Batteriekanal) und dann den Unisens-E als GAM betreiben.
Funktioniert und die Spannungstelemetrie vom Voltagemodul ist ja obsolete, da dies auch vom Unsisens-E ausgegeben wird.

Gruß
Thomas