Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

th3Khem

unregistriert

261

Freitag, 4. Juli 2014, 19:17

Ok ;) danke dir

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

262

Freitag, 4. Juli 2014, 20:04

Mal ne ganz blöde frage... Meine props sind heut gekommen zwei rote und zwei schwarze...
Aber wie rum drehen sich nun die motoren im normalfall... Also welcher prop wo hin?

Nu sei mal nicht böse .....

aber du solltest mal nach dem Manual deines Boards googlen ... da steht
alles drin, soviel Zeit muß sein ;)
Das war meine erste idee... Der einzige satz im manual der das thema props auch nur anschneidet, ist dieser:

DO NOT MOUNT THE PROPELLERS AT THIS STAGE FOR SAFETY REASONS
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

263

Freitag, 4. Juli 2014, 20:07

Die Diskusion fang ich hier nicht mehr an. Ich verwende 2,5mm²
Ich hab mittlerweile 3 querschnitte im aufbau, 4mm^2 vom akku zum verteilerknoten, von dort mit 2,5 zu den reglern, und von den reglern zu den motoren 1,5
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

264

Freitag, 4. Juli 2014, 23:54

Hier sollte alles wichtige zum Board stehen : http://fpv-community.de/entry.php?369-De…K-2-0-LCD-Board

Motordrehrichtungen siehst du im Menü vom Board bei "Select Frame Layout" oder sowas.

Propeller ist einfach CW = Clockwise = Uhrzeigersinn CCW = Counter Clockwise = Gegen Uhrzeigersinn :)
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

265

Samstag, 5. Juli 2014, 00:40

ahhhhh, geile doku, hatte ne gute in englisch, leider bilderlos, und die von HK mit bildern, aber sehr knapp...

danke dir

das sieht doch schon fast nach nem quad aus




die kabel hab ich erstmal nur für das foto zusammengebunden... die sind noch nen tick zu lang ;)

bei meinem glück hab ich zwar identische motoren, bis auf ein detail, der eine hat ne 3mm welle. was nicht schlimm war, denn ich hatte von 4 mitnehmern 3 verschiedene, zwei in 3,17 mit kurzem hut, einer in 3,17 mit langem hut, und längerem gewinde, und einer in 3mm mit langem schlanken hut...

ich hatte mir gedacht, mach ich es mir einfach, nehm die auseinander, und dann immer reihum ein teil auf den motor, das selbe teil auf den nächsten usw.

bis ich alle verschiedenen spinner wieder komplett hatte... und den 3er auf dem passenden motor sind so manche flüche gefallen, die ich nicht wiederholen möchte :D da jedes teil fast gleich aussah, also messschieber raus, vergleichen, sortieren, und von vorn, spinner nach spinner... und das um die zeit
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RaykoM« (5. Juli 2014, 01:05)


266

Samstag, 5. Juli 2014, 07:04

Warum ist dein Zeugs so unterschiedlich?
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

267

Samstag, 5. Juli 2014, 11:47

Weil es so geliefert wurde
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

268

Sonntag, 10. August 2014, 11:14

kurzes Update:
die restlichen Teile sind noch nicht da... 15.6. bestellt... naja wurscht
hab mich erstmal den Propellern hingegeben, und sie gewuchtet.

da ich für den erstflug billige geordert hatte, so eine große Marke wie Xinte ;), waren die arg aus der waage. ich musste bei allen 4en Blei auf eine Nabenseite kleben, beim schlimmsten ein Stück von 10x8x1,5mm.

nun ist dieser Kraftakt jedoch erledigt, und sie sind alle perfekt balanciert.

sobald meine restlichen teile angekommen sind gehts ans flashen, und verbauen, denn bis auf die eine Lieferung fehlt nix mehr.

Sind ja auch nur die unwichtigsten Teile wie FC, Akku, ESCs...
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

269

Sonntag, 10. August 2014, 11:18

ich musste bei allen 4en Blei auf eine Nabenseite kleben, beim schlimmsten ein Stück von 10x8x1,5mm.
Das hört sich sehr ungewöhnlich an, normalerweise reicht es 1-2 Stücken Tesa an den Propeller zu machen oder ihn etwas abzuschleifen.
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

270

Sonntag, 10. August 2014, 11:22

ich musste bei allen 4en Blei auf eine Nabenseite kleben

Das hab ich ja noch nie gehört, gesehen. Mach mal ein Bild.
Das klingt echt übermäßig viel.

Wie Tobi schon sagte, etwas Tesa und das war es.
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

271

Sonntag, 10. August 2014, 11:30

ich war auch sehr erstaunt, aber ich hab mich peinlich an x anleitungen gehalten, und sogar den Balancer vorher gewuchtet, da der eine winzig kleine unwucht hatte, auch habe ich zwischendrin die props auch mal anders in den Balancer geschraubt, um das auszuschliessen.

das witzige war, die flügel selbst waren bei allen 4en fast in waage, da war kaum was zu tun, aber die bohrungen in den naben müssen so schief gewesen sein, dass nur blei half. ich hatte erst mit einem dicken tropfen sek-kleber probiert, aber das hat bei weitem nicht gereicht...

hier mal eine Testklebung:


als das in waage war, habe ich das blei wieder entfernt, den kleber abgeschmirgelt, und ein etwas größeres stückchen aufgeklebt, und dann angepasst, denn mit dem Spalt und dem Blei an sich war ich nicht zufrieden, gut, dass man blei mit nem messer einfach schnitzen kann.

durch den ganzen sekundenkleber sieht es recht verhunzt aus, aber es geht ja nicht um schönheit :D

So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

272

Sonntag, 10. August 2014, 11:41

Wir Wuchten die Props immer an den Blättern und nicht an der Nabe.

Etwa da wo der rote Pfeil ist etwas Tesa hin und gut.



Das Bild zeigt einen der nichts gebraucht hat.
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

273

Sonntag, 10. August 2014, 11:45

das hatte ich probiert, beim schlimmsten Prop musste ich kein Tesa nehmen, sondern Isoband, auf jedem Flügel 7 cm lange streifen.
da wo dein Pfeil ist ;) natürlich auf der leichten seite, vom Nabenschwerpunkt her.
Als ich 3 (!) lagen dieser Streifen übereinander hatte, war der Prop in Waage.

also 6 x 7 cm Isoband...
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

274

Sonntag, 10. August 2014, 11:58

Schmeiß die Propeller weg.
Ich wuchte meine in der Regel nie, aber ich glaube ich hatte auch noch keine so schlechten.
Anfangs habe ich immer gewuchtet, wurde mir aber irgendwann zu viel Arbeit.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

-Ralf-

RCLine Team

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

275

Sonntag, 10. August 2014, 11:59

also 6 x 7 cm Isoband...

Die Dinger würde ich entsorgen, aber niemals damit fliegen.
Da stimmt doch die ganze Blattgeometrie nicht.
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

276

Sonntag, 10. August 2014, 12:15

Da stimmt doch die ganze Blattgeometrie nicht.

Dem kann ich nur zustimmen :ok:
Ich wuchte meine in der Regel nie

:evil:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

277

Sonntag, 10. August 2014, 12:51

habe bei amazon gleich die passenden Bewertungen eingestellt...

für den Einstellflug nehm ich sie, da wird er nicht über 2 meter steigen. danach fliegen sie in die tonne
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

278

Sonntag, 10. August 2014, 12:56

für den Einstellflug nehm ich sie

Würde ich nicht tun, deine Motoren werden es dir Danken!
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

279

Sonntag, 10. August 2014, 12:57

na jetzt sind sie ja in waage :D :evil:
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

280

Sonntag, 10. August 2014, 12:58

na jetzt sind sie ja in waage :D :evil:

Wetten nicht :tongue:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2