IngoH

RCLine Team

  • »IngoH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Mai 2018, 18:14

Coptermotor im Funjet möglich?

Moin zusammen,

könnte man einen Coptermotor für einen Funjet verwenden?
Aktuell ist in meinem Funjet ein Turnigy 2836 mit 2350 KV und ein 40Ampere Turnigy Plush Regler verbaut und wird mit 3S betrieben.
Spricht was dagegen z.B. einen emax 2205 mit 2300kv an 4S in den Funjet einzubauen? Regler wäre auch kleiner und leichter. Können die BL-Heli Regler ein normales Empfängersignal verarbeiten? Oder dann doch den alten Turnigy Plush verwenden? Luftschraube wäre von der Größe her nahezu identisch.

2

Samstag, 12. Mai 2018, 18:20

Das geht Ingo. Hab das schon öfter mal gelesen.

Einfach mal einbauen und Testen ;)
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


The_Mark

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurt

Beruf: Strippenzieherplanungsbeauftragter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2018, 08:45

Servus Ingo!

Das geht ganz wunderbar, habe ich schon an einer 2 motorigen mit 2204ern laufen.

Regler hängt davon ab, ob Du bestimmte Funktionen brauchst oder nicht. Copterregler haben z.b. keine Motorbremse. Das wäre für einen Segler doof, beim Funjet egal.

4

Sonntag, 13. Mai 2018, 08:59

Copterregler haben z.b. keine Motorbremse.
Sicher haben Copterregler ne Bremse!
Muss man nur über den BLHeli Configurator ein oder aus stellen. Da geht es sogar das man soft oder hart einstellt :tongue:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


The_Mark

RCLine User

Wohnort: Ochsenfurt

Beruf: Strippenzieherplanungsbeauftragter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Mai 2018, 09:06

Copterregler haben z.b. keine Motorbremse.
Sicher haben Copterregler ne Bremse!
Muss man nur über den BLHeli Configurator ein oder aus stellen. Da geht es sogar das man soft oder hart einstellt :tongue:
Ah,gut zu wissen, wieder was gelernt.

6

Sonntag, 13. Mai 2018, 09:14

Für Segler würde ich z.B. Damped light auswählen
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2


IngoH

RCLine Team

  • »IngoH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:05

Werde ich dann bei Gelegenheit mal umbauen. Habe letztens irgendwo mal ne 5 x 7,5" Luftschraube gesehen :evil: . Sollte dann ordentlich abgehen.
Wegen dem fehlenden BEC werde ich aber erst mal den Turnigy Plush drinnen lassen. Ich hoffe der kann 4S.

Ähnliche Themen