Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Juli 2014, 17:50

(neue) GoPro Konkurrenz zu Kampfpreisen

Hallo, hat einer von euch schon die SJ4000 testen können?
ist ja ein risieges zubehörpaket dabei, und die Daten lesen sich ansehnlich, besonders das liveout wäre für fpvler interessant.

wer sie nicht kennt: SJ4000 bei Banggood

Oder (neu) der Clone von Turnigy, für noch weniger Geld bei HK:

Quellcode

1
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=62530


In anderen Foren liest man was von guter Bildqualität, Bildstabi usw.

hier mal die Daten:

Specs:
Image Sensor: 12 mega pixels CMOS
LCD: 1.5" (integrated)
Image Resolution:
12MP (4032x3024)/10MP (3648x2736)
8MP (3264x2448)/5MP (2592x1944)
3MP (2048x1536)/2MHD (1920x1800)/VGA (640x480)/1.3MP (1280x960)
Video Resolution: 1920x1080 30fps/1280x720 60fps/848x480 60fps/640x480 60fps
Default Resolution: 1080P (video) / 4032x3024 (photo)
Video Compression Format: H.264
Image/Video File Format: MOV/JPG
Zoom: 4X (digital)
Lens: 170° wide-angle
Memory: Micro SD card slot up to 32GB
OSD Language: English/French/Spanish/German/Italian/Chinese Simplified/Chinese Traditional/Russian/Japanese/Korean
Connections: USB 2.0, HDMI
Battery Life: up to 70 minutes (1080P)
Battery: 900mAh Lithium Ion
Dimensions: 29.8x59.2x41mm
Weight: 44g (without battery)/58g (with battery)

Included:
Turnigy HD ActionCam
900mAh LiIon battery
Waterproof case
Multiple mounting accessories/hardware (see last photo for reference)
USB charge/data cable
Lens cleaning cloth
User manual
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

2

Samstag, 12. Juli 2014, 18:07

Hallo,



da gibts in Nachbarforen schon ellenlange Berichte.

Die Kamera ist ihr Geld auf jeden Fall wert,konnte meine noch nicht

im Flug testen aber sie macht einen ordentlichen Eindruck,



Steffen

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Juli 2014, 19:45

Wollt auch nur mal drauf aufmersam machen, dass es sie jetzt nochmal 20 euros billiger gibt ;)
Und ich bin nur in drei foren registriert, eins davon ist mein eigenes... Ich brauch keine 10 accounts in 10 foren zum selben thema
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

4

Sonntag, 13. Juli 2014, 00:15

Ich bin auch kurz davor mir eine Action Cam zu kaufen und hatte mich nach ein paar Tagen Internet Recherche auch für die SJ4000 entschieden.

Jetzt habe ich aber die WDV5000 oder WIFI DV 5000 entdeckt. Die sieht der SJ4000 sehr ähnlich, hat die selben Daten und zusätzlich noch WLAN und eine Fernbedienung. 120 Grad Weitwinkel gefallen mir persönlich auch besser.

Bei den Vergleichvideos im Netz sehe ich keinen Nachteil zu den ganzen anderen China Cams.

Preislich liegen die WDV5000 und die SJ4000 ungefähr gleich.


Was meint Ihr?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »burna« (13. Juli 2014, 01:13)


Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Juli 2014, 00:29

Da die ganze Aufnahmetechnik der Gopros kein Hexenwerk ist, so war doch zu erwarten, dass die Chinesen auf diesen Zug aufspringen.

"Kampfpreise" ist leicht gesagt, wenn man direkt importiert oder aus dem europäischen Warenlager kauft. Die Mehrwertsteuer ist wohl fällig, aber der Zoll entfällt, auch der Zwischenhandel. Ist halt absolut preislich nicht zu vergleichen, aber völlig legal erwerbbar ...
Liebe Grüße
Hartmut

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Juli 2014, 05:34

Ich bin auch kurz davor mir eine Action Cam zu kaufen und hatte mich nach ein paar Tagen Internet Recherche auch für die SJ4000 entschieden.

Jetzt habe ich aber die WDV5000 oder WIFI DV 5000 entdeckt. Die sieht der SJ4000 sehr ähnlich, hat die selben Daten und zusätzlich noch WLAN und eine Fernbedienung. 120 Grad Weitwinkel gefallen mir persönlich auch besser.

Bei den Vergleichvideos im Netz sehe ich keinen Nachteil zu den ganzen anderen China Cams.

Preislich liegen die WDV5000 und die SJ4000 ungefähr gleich.

Was meint Ihr?


joah, aber nicht was die leistung betriftt... wifi wird "unterstützt", was auch immer das bedeutet...
und die hat 5 MP, nicht 12, die angegebenen 8 MP beim still image sind nur interpoliert... das ist ne handycam ohne handy, die SJ oder turnigy ist ne normale kompakte mit massig zubehör.

ich lese grad bewertungen... wifi scheint wohl drin zu sein... reichweite etwa 10 meter (30 fuss) :D
also nicht zu weit fliegen bei fpv ;)

Zitat

Pros:- Great wide angle view
- Works pretty well with my Android phone although app is a little buggy
- Range of wifi was surprisingly good - about 30 feet in my house
- Great to be able to see image of what you are filming on your phone or tablet to frame shots
- Comes with a great case that seems very durable
- Camera itself is tiny. My wife even commented on how small it was.
- Universal mount means finding other ways to mount this camera will be a breeze
- Camera stills and video footage outdoors and during the day are pretty good. Seem a small amount better than a high quality cell phone.
- Price! This is cheap for all the features the phone includes. Got mine for <$90.
- Shipping. Mine was shipped from China which actually got to me a lot faster than I expected. About two weeks.

Cons:
- Battery life seemed short but I was using wifi the whole time. That probably eats battery.
- Sometimes hard to see lcd screen through the plastic. It doesn't appear backlit so in the dark it would be tough to see.
- Low light performance is not great.
- Sound is terrible. About as good as a cell phone camera. With the waterproof case, forget about it.
- I had the camera on for a while and when I took it out of the case, it was pretty hot. I imagine in 95 degree weather that might be a problem.
- I looked for a replacement battery and couldn't find anywhere online that had the model battery.
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Juli 2014, 13:37

Moion!

Wenn ich das richtig sehe haben die alle aber nur ein HDMI out oder?
Wie kriege ich die dannb an meinen 5.8Ghz Videosender?

Danke für die Info!
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Juli 2014, 13:51

Mit nem hdmi zu av wandler, frag mal frau google
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Juli 2014, 14:03

Ja klar, macht Sinn.

Frage ist nur, kann ich dann gleichzeitig Aufnehmen und für FPV nutzen?

Wo steht denn dass die Kamera wirklich ein Live Video out hat? Nicht dass das HDMI nur zum Anschluß an den Fernseher sind um sich die aufgenommenen Videos anzuschauen...

Ich will nur sicher gehen, weil der Preis natürlich unschlagbar ist!

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Juli 2014, 16:29

Laut internet... Tante google wieder ( wieso google ich eigentlich immer?) hat die live out ODER record. Also nur eins gleichzeitig.
Aber wenn die verbindung gut ist, kann man das signal auch im empfänger aufnehmen
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Juli 2014, 19:22



Sollte die für etwa 70 ins eu warehouse kommen. Ist die antwort klar :)
Bei banggood gibts auch eu, aber da ist der preis auch ähnlich wie bei amazon.

Aber guck mal von wo der die bei amazon versendet... ist also das selbe wie hobbyking, nur teurer
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

13

Montag, 14. Juli 2014, 15:00

ja voll das Durcheinander, bei Ebay blickt man auch nicht mehr richtig durch.
So wie das aussieht sind das alles Chinesen.
Einige haben ein Lager in England andere in Deutschland, bei den Rechtlichen Informationen stehen meistens Asiatische Namen und Adresse.
Also auf assen beim bestellen. Auch wenn das Lager in D ist, heißt das nicht das ein Defekter Artikel auch dort wieder hingesendet werden kann...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »burna« (14. Juli 2014, 15:06)


14

Montag, 14. Juli 2014, 16:33

Ich habe auch schon einiges bei Ebay mit Artikelstandort Frankfurt bestellt, aber die Ware kommt aus China. :dumm:
Ist bis jetzt alles gut gegangen. :ok:
Deshalb bestelle ich meistens direkt beim Chinesen,da dauert die Freude etwas länger. :D :D

ballonfly

RCLine User

Wohnort: Sankt Wendel

Beruf: Therapeut

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. Juli 2014, 17:13

Also ich bestelle meine Tarot teile Z:b bei Hobby wing ( Nicht Hobbyking ( verwechseln. Die Firma befindet sich in China, Die Ware wird aber von Belgien ausgeliefert, also es gibt immer mehr Großhändler in China, Japan usw. die einen Warenhaus in Europa verfügen, damit die Produkte schneller versendet werden können. Man muss nur ein wenig suchen ;)
L.G Claudio

16

Mittwoch, 16. Juli 2014, 22:31

auf diesen link hin hab ich mir vorgestern so eine cam geordert, heute getestet am flieger und ich bin hellauf begeistert!! zig teile an zubehör, damit man die cam auch wirklich überall dranbauen kann. super aufnahmen, schön scharf und auch die anti vibrations funktion hält was sie verspricht!! einfach genial! :ok:

RaykoM

RCLine User

  • »RaykoM« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Juli 2014, 09:43

hast du einen buntstiftkasten, oder filzstifte egal?
und irgendwas mit harten schwarzweiss kontrasten?
optimal wäre natürlich ein siemensstern, aber ein paar kanten tuns auch.

ich würde gern ein testbild der kamera sehen, alles automatisch, iso so tief wie möglich, wenn einstellbar, und dann ein bild mit viel farbe / kontrast, wie das hier:
So, dann geb ich in der Signatur auch mal mit Modellen an:
Reely Titan, WL-Toys V222 verkauft für 100€ :evil:

18

Donnerstag, 17. Juli 2014, 13:53

öhm, das kann ich vielleicht nachreichen. so wie es aussieht scheint diese cam nämlich mächtig den empfang einer spektrumfunke zu stören. mein 350 QX hängt nämlich seit heute morgen mit der cam in einem 15 m hohen baum. kompletter steuerverlust!! das hatte ich noch nie. ich geh dann innen obi und leih mir eine große leiter. der rest wird geklettert. einen gleichartigen ausfall hatte ich gestern mit dem segler und der cam. aber da zeigte der spektrumempfänger keine holds an und ich bekam ihn auch wieder unter kontrolle....


...wäre jetzt richtig doof, wenn diese geniale cam nicht zu nutzen wäre. aber bitte meine aussagen unter anführungstrichen betrachten, vllt liegts auch an was anderem,weswegen ich nicht von vorn herein die cam schlecht reden möchte!

19

Dienstag, 2. September 2014, 11:31

ich möchte mal ein update zu meinen äußerungen einreichen:

mittlerweile habe ich ein paar langzeiterfahrungen gemacht und kann nun die cam wärmstens empfehlen!! FPV ist drin mit einem trickreichen kabel. meine kontrollverluste, die ich oben beschrieben hab, sind auch geklärt( es lag NICHT an der cam). ich nutze sie nun schon eine weile in allen erdenklichen situationen und bin hellauf begeistert. meine fliegerkollegen haben gopro und sagen selbst, dass der nächste kauf eher in richtung sj 4000 ginge, nach tests. auch im urlaub zu empfehlen. in paris konnte ich sehr geniale panoramen über den weitwinkel erzeugen.

klasse teil!

-Ralf-

RCLine Team

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 17:04

Ich geb auch mal meinen Senf dazu, hatte jetzt beide in den Händen:

WDV5000 oder WIFI DV 5000
Kleines unbeleuchtetes Display
Kamera kam mit defektem CMOS (blinder Fleck)
Ton unbrauchbar
Sagte mir insgesamt überhaupt nicht zu.
Ging zurück.

SJ4000
Einfach nur super .... habe gleich noch diverses Zubehör nachgeordert
(Brustgurt, Auto-Adapter, Ersatzaccu).
Helles und scharfes Display, Bildqualität sehr gut
Fisheye (den ich nicht mag) kann man mit ProDrenalin entfernen
(Gibt es z.Zt. für ca. 25 €uro). Ich häng das Kameraprofil mal unten dran.
»-Ralf-« hat folgende Datei angehängt:
  • SJ4000.zip (636 Byte - 43 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Juli 2016, 20:33)
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky