Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 24. Oktober 2020, 14:08

Fpv noch keine ahnung aber fragen.

Hallo Leute, im Moment ist meine fpv Ausrüstung nor eine cam mit integriertem Sender und ein receiver für das Handy dass Dan in eine vr-brille kommt. Das funktioniert auch tadellos mit meinem kleinen xk110 auf Stabilitätsmodus. Nun habe ich einen kleinen Flieger gebaut und wollte da etwas mehr einbauen als ein osd mit künstlichem Horizont und höhenangabe. Ich wollte einen as3x empfänger einbauen und besitze eine dx8e oder gibt es standalone Geräte die das unabhängig machen können und wo ich den receiver und das Handy weiter nutzen kann? Muss kein highendsystem sein ehr sollte es günstig sein. Danke im voraus.

2

Sonntag, 25. Oktober 2020, 01:25

Also die eigentliche Frage ist wie bekomme ich die telemetriedaten vom as3x auf den Bildschirm des fpv Gerätes?

3

Sonntag, 25. Oktober 2020, 06:09

Hallo Kai, ich nehme an das der AS3X Empfänger keine Telemetrie abgibt.
Poste mal den Empfänger. Aber soviel ich weis, gibt Spektrum, sofern ein Telemetrieempfänger gebunden ist, nur Daten an den Sender/
Fernsteuerung weiter.

Bei heutzutage guten FC`s gibt diese die Daten auf die Brille, Bildschirm usw., weiter.
So war es in meiner Copterzeit.
Also bau dir ne FC ein und du bekommst Daten.

Ich weise auch nochmal darauf hin, das nicht jedes AS3X für jedes Modell kompatibel ist.
Oder du musst es dementsprechend programmieren.
Selbst dies ist nicht bei jeder Serie möglich. Spektrum gibt diese sehr oft nur Modellspezifisch frei.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
Iskra von Jürgen Be :heart:
Canadair CL- 215 von Heinrich G. 8)
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter

Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF



Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2

Mein Verein: https://www.facebook.com/modellflughontheim


4

Sonntag, 25. Oktober 2020, 10:45

Das womit ich es probiert habe war mein heli der gibt auf jeden fall telemetrie ab aber wie du sagst nur an die funke. Als kann der FC einfach in das Modell verbaut werden ohne dass er eine steuernde Funktion hat als nur für das osd oder muss ich den FC mit dem spektrum empfänger verbinden? Der Empfänger soll später im eurofigter verbaut werden AR637T 6-Kanal AS3X Telemetrie Empfänger mit Gyros und safe

5

Sonntag, 25. Oktober 2020, 10:57

Aber bei meiner dx8e kann ich im Menü auf vtx gehen und eine frequenz im 5 ghz Band auswählen. Ich dachte wenn ich da auf senden drücke dass die telemetrie dann auf mit dem receiver empfangen werden können. Geht aber nicht und in der Leitung steht da gar nichts drüber. Ich weiß weder was für Equipment ich brauche noch wie es funktioniert darum dachte ich, ich frag einfach mal heir

6

Sonntag, 25. Oktober 2020, 11:25

Hallo, ja du kannst die FC unabhängig einbauen ins Modell. Musst sie nur mit 5V versorgen, dass ja kein Problem darstellt.

Der Empfänger soll später im eurofigter verbaut werden AR637T 6-Kanal AS3X Telemetrie Empfänger mit Gyros und safe
Hast du die Möglichkeit, oder hast du schon mal einen AS3X Empfänger, eingestellt?
Dies ist nicht so ganz einfach, gerade bei einem Deltamodell. ==[]
Das Modell sollte erst mal ohne " das Helferlein " Fliegen, bevor es unterstützt wird!

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
Iskra von Jürgen Be :heart:
Canadair CL- 215 von Heinrich G. 8)
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter

Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF



Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2

Mein Verein: https://www.facebook.com/modellflughontheim


7

Sonntag, 25. Oktober 2020, 11:35

Nein ich habe noch keinen as3x empfänger verbaut ich dachte dass man da nur delta einstellen muss wie bei der funke und normalen Empfänger. Aber danke für die Info besser jetzt als wenn ich schon den Empfänger bestellt hätte. Aber für das fpv würde es reichen den FC zu kaufen und daran z. B Gyros und akkuspannungssensor anzuschließen für die wichtigsten Infos wie flugakkuspannung Signalstärke künstlicher Horizont usw? Geht das nicht über die telemetriedaten die der Empfänger bekommt? Sonst muss ich eben über den alarm der funke den akkustand heraus finden

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. Oktober 2020, 11:55

Hallo
ich denke das du dir zu viel Gedanken
um die Telemetrie machst.
Die Flugzeit kann man auch ganz
klassisch erfliegen, und sich dann
ein Timer am Sender einstellen.

Gruß Rolf

9

Sonntag, 25. Oktober 2020, 12:35

für den FPV Betrieb ist eh ein Spotter vorgeschrieben, der den Luftraum beobachtet. Dre kann ja den Blick auch mal auf die Telemetriedaten werfen ;)

10

Sonntag, 25. Oktober 2020, 12:47

Ja der spottet bekommt ja auch die andere funke um eingreifen zu können. Ein künstlicher Horizont und Geschwindigkeit wäre aber im osd toll. Auch wenn anfangs wahrscheinlich das kind die Brille auf bekommt und ich auf Sicht fliege. Irgendwie muss man die kleinen ja für sein Hobby begeistern. ;)