Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

El-Padre

RCLine User

Wohnort: Göttingen / Kassel

Beruf: Student

  • Nachricht senden

261

Donnerstag, 6. Juli 2006, 23:54

dankeschön!

hm, wenn wir jetzt mit TSII anfangen (welche ich übrigens sehr cool finde) geht es leider in richtung offtopic, wie groß wäre denn der preisunterschied um eine foto-TSII aufzubauen? wollte den preislichen rahmen von ~400€ nicht sprengen.

sender muss ich mir noch überlegen, in der auswahl sind:

cockpit MM
fx 18
mx 12

zum auslösen wollte ich schon einen servo verwenden, 3 sekunden können manchmal entscheidend sein und meine camera wollte ich auch nicht extra umbauen, hat leider auch keinen ir-sensor :/


insgesamt würde ich sagen: easystar zum "anfangen" und wenn ich dabei bleibe werde ich auf ein modell wie die easystar oder die magpie umsteigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El-Padre« (6. Juli 2006, 23:54)


thschaef

RCLine User

Wohnort: bei Frankfurt

  • Nachricht senden

262

Freitag, 7. Juli 2006, 19:29

Hallo Stefan und Dieter,

ist Stefans ES wirklich so laut ? Wie man auf deinen Videos sieht fliegst du ja schon in der Nähe von Ortschaften. Gab's da jemals Probleme ?

So rein physikalisch entsteht der Lärm doch durch die Bewegung des Props durch die Luft (eher leise) und dadurch, daß sich die Propellerblattspitzen im Überschallbereich bewegen (das ist sehr laut). Ob Pusher oder nicht sollte eigentlich keine Rolle spielen, wohl aber die aerodynamische Güte und Größe/Steigung des Propellers.

Vor allem sollte aber der Überschall Lärm erst bei höheren Drehzahlen auftreten. Im geringen und mittleren Band sollte es eigentlich nicht zu laut sein.

@Stefan: Ist das bei deinem ES so ?

Natürlich kann man auch den Durchmesser oder die Steigerung des Props ändern. Ersteres ist aber beim ES sicher schwieriger :) Stefan hat den Rumpf ja schon angefräst ...

Viele Grüße,
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »thschaef« (7. Juli 2006, 19:31)


Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

263

Freitag, 7. Juli 2006, 19:35

Zitat

Lediglich zum Fotofliegen wäre er mir wohl zu laut, denn da will ich schon auch mal direkt an der Bebauungsgrenze (oder auch darüber hinaus) fliegen.


Ich fliege auch gerne an Bebauungsgrenzen. Wenn du die Bewohner nicht jeden Tag mit dem Krach nervst, wird es wohl kaum Probleme geben. Oft ist es bei mir sogar so, dass die Anwohner zuschauen und wenn sie dann noch die Kamera sehen, haben sie den Lärm schnell vergessen :w Zudem ist der Lärm bei 1/4 Gas (und das reicht problemlos um die Höhe zu halten) nicht mehr ruhestörend.

Aber du hast schon recht, meine Kiste macht bei Vollgas einen riesen Krach :evil: :D

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

lipo

RCLine User

Wohnort: schweiz -->solothurn -->olten

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 9. Juli 2006, 11:27

hey leute

was meint ihr würde es viel ausmachen,wenn ich am easystar anstatt dem speed 400 ein brushless innenläufer mit 3200 umdrehungen pro volt einbauen würde???
mit einem günni zieht er 15 ampere(ist made in china........)





greez simon

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Dipl.-Ing. (FH) - Angewandte Informatik

  • Nachricht senden

265

Sonntag, 9. Juli 2006, 11:33

Zitat

Original von lipo
hey leute

was meint ihr würde es viel ausmachen,wenn ich am easystar anstatt dem speed 400 ein brushless innenläufer mit 3200 umdrehungen pro volt einbauen würde???
mit einem günni zieht er 15 ampere(ist made in china........)





greez simon


Sers Simon,

fliege in meinem ES zur Zeit einen POLY-TEC 480-27 XS, der macht 2700 U/V und hat von mir ne 5.5x4.5 APC Latte verpasst gekriegt, damit kommt der ES mühelos auf Höhe & Geschwindigkeit, allerdings ist der Lärmfaktor nicht zu unterschätzen :evil:
Aber trotz meiner Nutzlast (Aiptek Pencam 2 SD) klettert er flugs nach oben, macht ihm garnix aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaX« (9. Juli 2006, 11:45)


lipo

RCLine User

Wohnort: schweiz -->solothurn -->olten

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 11. Juli 2006, 16:53

hi leuts,

hier wieder ein mal ein video von mir:video
sorry,aber für die störungen kann ich nichts dafür, denn jedes w-lan und bluetoth läuft auf dem 2,4 ghz band.....
ALSO SCHALTET EUER W-LAN UND BLUETOOTH AB, DASS LEUTE WIE ICH SCHÖNE BILDER KRIEGEN;-)



GREEZ SIMON

PS:der rote streifen wird von der sonneneinstralung verursacht......

EDIT:Ws hast su für einen akku drinnen???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lipo« (11. Juli 2006, 16:55)


267

Freitag, 11. August 2006, 14:38

Hallo,

ich habe eine digitale Luftbildkamera für den Easystar zu verkaufen. Schaut doch mal unter der Ruprik "Verkaufe -> RC-Technik-Elektronik" nach.

Gruß,
Markus
MF

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Markus Fischer« (11. August 2006, 14:38)


El-Padre

RCLine User

Wohnort: Göttingen / Kassel

Beruf: Student

  • Nachricht senden

268

Samstag, 12. August 2006, 15:52

mojen, stelle nu auch ma meine easydrone vor:

permax 400
8xIB1400
6x3
HS 81
Megapix v-10


[img]http://fnak.computerpannen.com/rc/img 179.jpg[/img]

[img]http://fnak.computerpannen.com/rc/img 184.jpg[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El-Padre« (12. August 2006, 15:54)


Diduel

RCLine User

Wohnort: 92345 Dietfurt

  • Nachricht senden

269

Samstag, 12. August 2006, 16:42

der Flieger schaut cool aus :ok:


I am the STIG

El-Padre

RCLine User

Wohnort: Göttingen / Kassel

Beruf: Student

  • Nachricht senden

270

Sonntag, 13. August 2006, 00:59

ist er auch :D

Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

271

Montag, 21. August 2006, 04:23

@ El-Padre
Dein ES sieht ja richtig böse aus :w

Ich habe wieder mal ein neuse Onboard-Video gemacht. Das Video zeigt ein paar Überflüge über ein Kieswerk in meiner Umgebung.

Da ich meine Seite völlig neu überarbeitet habe, sind zur Zeit nicht mehr alle meine Fotos im Thread vorhanden. Ich bin bemüht, dies in den kommenden Tagen zu ändern.

Hier noch der Link zum Video: EasyStar onbord über dem Kieswerk!

Ach ja, würde mich über einen Besuch auf meiner neu gestalteten Seite (mit vielen neuen Features) natürlich freuen (Kritik erwünscht).

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Take-Off« (21. August 2006, 12:52)


dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

272

Montag, 21. August 2006, 08:21

Schönes Video! :ok: Das knappe Überfliegen von Bäumen und Häusern bringt den Reiz des ständig wechselnden Ausblicks und der Geschwindigkeit. Sind die Aufnahmen alle bei einem Flug entstanden? Manchmal hat man den Eindruck, dass da eine zweite Pilotenposition mit im Spiel war.
:) Dieter

P.S.: Musstest du den Easy auch schon mal aus Bäumen bergen? Entweder du hast ein gutes Augenmaß oder du kannst gut klettern ;)
Wasserflieger sind geil! :nuts:

Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

273

Montag, 21. August 2006, 12:51

Zitat

Manchmal hat man den Eindruck, dass da eine zweite Pilotenposition mit im Spiel war


Es war nur ein Flug. Du hättest mich aber sehen sollen, wie ich durch dieses Kieswerk rannte. Sah wohl ein wenig bescheuert aus ==[]

Gutes Augenmass habe ich wohl weniger, da war mehr Glück im Spiel. Als ich das Video sah, hätte ich nie gedacht, dass ich bereits so nah an den Bäumen war. Auch der Kamin der Förderanlage war auf einmal sehr nahe 8(

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Take-Off« (21. August 2006, 12:51)


Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

274

Dienstag, 22. August 2006, 17:25

Ein paar neue Bilder aus meinem Easy:









Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

thschaef

RCLine User

Wohnort: bei Frankfurt

  • Nachricht senden

275

Dienstag, 22. August 2006, 20:34

Super Aufnahmen !!!

Gruß,
Thomas

276

Samstag, 26. August 2006, 08:26

Hallo,

ich hab bei meiner Verbatim ständig das Problem, dass die Luftaufnahmen total verzerren und verschwimmen und seltsame Musterkombinationen erzeugt werden. Ich denke, es liegt vielleicht am Brushless-Motor.

Wer hat hier ähnliche Erfahrungen und eine Lösung?

LG, Christian

277

Samstag, 26. August 2006, 08:28

Hi, die Fotos hast Du aber nicht mit der Verbatim gemacht, oder? Wenn ja, wie kriegst Du die Qualität hin und wie löst Du die Kamera aus?

Liebe Grüße,

Christian

docromano

RCLine User

Wohnort: Berlin Steglitz

Beruf: Medizinstudent

  • Nachricht senden

278

Samstag, 26. August 2006, 08:28

Ich würde das auf Vibrationen schieben. Mach zum Abdrücken einfach mal kurz die Motoren aus..

279

Samstag, 26. August 2006, 08:32

Hallo, dieses Video hast Du wirklich mit der Verbatim aufgenommen? Wie kriegst Du die Qualität hin? Womit schneidest Du denn die Videos danach?

Liebe Grüße,

Christian

Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

280

Samstag, 26. August 2006, 09:15

@cjirik

Welche Bilder und Videos meinst du? Wenn du meine Bilder meinst, diese wurden mit einer Samsung Digimax 430 aufgenommen. Ebenso das Video (VGA, 30f/ps). Zum Schneiden verwende ich Magix VideoDeLuxue! Empfehlenswertes Prg.

Stell mal ein Foto online mit den Verzerrungen und Wellenlinien. Liegt soviel ich weiss nicht an den Vibrationen, sondern an der Kamera. Irgendwo habe ich glaub mal etwas darüber gelesen. Finde aber auf dies Schnelle keinen passenden Link.

Ein Video von gestern abend: Rundflug über Sennhof

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Take-Off« (26. August 2006, 09:26)