Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 17:16

Du kannst mit gutem gewissen bei diesem Anbieter bestellen. Habe dieses Ding per PayPal bezahlt und 6 Tage später war es in meinem Briefkasten. Ist ein sehr zuverlässiger Typ. Das PRISM ist etwa so gross wie eine Briefmarke und wiegt weniger als 10 Gramm.

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

102

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 19:13

Danke :ok:

103

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 20:06

des kann man ja fast nur noch mit einem Micro-Servo und Schrumpfschlauch übertreffen!!!, aber schon GOIL des TOIL!

EDIT: also ich meine das Gewicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Constantin« (15. Dezember 2005, 20:07)


steiges

RCLine User

Wohnort: Österreich/Linz

Beruf: Verwaltungsangestellter

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:15

HALLO;

Super Modell hast du da !! Bin immer noch auf der Suche nach einem geigneten Fotoflieger. Movie Star finde ich genial, jedoch 2 Motoren sind halt doch enorme Kosten ! Brushless !

Meine Frage zu deinem Easy Star ! Wieviel wiegt der gesamt mit Kammera ?
Findest du die Leistungsreserven mit 8 Zellen zu wenig ? Bist du mit 8 Kan Zellen geflogen ? Die GP1100 sind ja doch um einiges besser .

Ich möchte max. 8 Zellen einsetzen ! Ansonsten mit Lipoly, ist aber glaube ich nicht notwendig !

lg topspeed

MAXimator

RCLine User

Wohnort: eselkult.tk

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:27

Zitat

Original von Julian Vahl
Kann man so ein PRISM oder Ähnliches auch in Deutschland beziehen?

ich habe meinen schalter bei rc-flysoft.com bestellt. man kann mit paypal bezahlen und das teil wird von italien weggeschickt. innerhalb einer woche hatte ich den schalter in der hand.
::: ESELKULT.tk - Filme, abseits vom Mainstream :::

106

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:30

und wie viel hast du bezahlt?

MAXimator

RCLine User

Wohnort: eselkult.tk

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:31

Zitat

Original von steiges
Ich möchte max. 8 Zellen einsetzen ! Ansonsten mit Lipoly, ist aber glaube ich nicht notwendig !

ich würde den easystar bei kamerabestückung in jeden fall mit lipos fliegen. mein akku hat 100g, es handelt sich dabei um einen 3S 1200mAh lipo, würde ich einen vergleichbaren sub-c nehmen, käme ich sicher auf 300-350g für den akku, dann musst aber auch noch bis 200g für die kamera rechnen (je nach kamera). mit einem lipo kommt man mit kamera auf das selbe gewicht (oder sogar weniger) als mit einem 8-zellen NiMh.
::: ESELKULT.tk - Filme, abseits vom Mainstream :::

svxch

RCLine User

Wohnort: Raclette-Land

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:31

Super Bilder.

Als ich noch den Skysurfer hatte, benutzte ich eine Aiptek Megacam, um Luftaufnahmen zu machen. Nachteil ist, dass das Teil nach einer gewissen Zeit abschaltet.

Hierbei half mir der PIC-Prozessor von Frank Pliquet. Nachteil ist, dass dazu die Kamera geöffnet und die Kabel angelötet werden müssen.

Infos auf meiner veralteten Skysurfer Homepage:

Sky Surfer

Hier unter "Kameraeinbau" und "Gallerie" reinschauen...
Gruss Kusi

-----------------------------------------------------------

Luft: Cessna 400 Corvallis, Condor 2.5, PZ Extra 300, L-39, PZ T-28 Trojan
Erde: Team Magic E4JS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »svxch« (15. Dezember 2005, 22:35)


MAXimator

RCLine User

Wohnort: eselkult.tk

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:32

Zitat

Original von Constantin
und wie viel hast du bezahlt?


öhm....am besten selber (unter dem punkt "rc switch") gucken -> www.rc-flysoft.com :evil:
::: ESELKULT.tk - Filme, abseits vom Mainstream :::

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MAXimator« (15. Dezember 2005, 22:33)


110

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:41

wie fuzt der Schalter denn überhaupt?

MAXimator

RCLine User

Wohnort: eselkult.tk

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:47

Zitat

Original von Constantin
wie fuzt der Schalter denn überhaupt?

auf der seite kann man sich eine exakte beschreibung downloaden. :O

kurz erklärt: schalter wird auf kanal programmiert und löst auf wunsch aus. auch ist es mögilch einen zeitintervall bis 10 min. zu programmieren indem der schalter immer wieder autom. auslöst.
::: ESELKULT.tk - Filme, abseits vom Mainstream :::

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MAXimator« (15. Dezember 2005, 22:48)


Take-Off

RCLine User

  • »Take-Off« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

112

Freitag, 16. Dezember 2005, 09:27

Hallo

Also, mein ES wiegt mit Kamera und 10 Zellen GP 1069 Gramm. Mit LiPo's würde ich bestimmt noch Gewicht einsparen können. LiPo's stehen aber noch nicht auf meinem Wunschzettel, da mein ES in dieser Konfiguration ganz gut unterwegs ist. Ohne Kamera bringen LiPo's keinen besonderern Vorteil, da man den Schwerpunkt nicht mehr ohne aufbleien erreicht. Aber bei Kamerabestückung sind LiPo's sicherlich von Vorteil.

Es funktioniert auch mit 8 Zellen KAN - hast aber keine grossen Reserven. Ich empfehle 10 GP-Zellen oder eben belastbare LiPo-Zellen.

Kosten: Der Schwitch kommt auf etwa 30.- USD inkl. Versand

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Take-Off« (16. Dezember 2005, 09:34)


113

Freitag, 16. Dezember 2005, 16:50

Zitat

Original von MAXimator

Zitat

Original von Constantin
wie fuzt der Schalter denn überhaupt?

auf der seite kann man sich eine exakte beschreibung downloaden. :O

kurz erklärt: schalter wird auf kanal programmiert und löst auf wunsch aus. auch ist es mögilch einen zeitintervall bis 10 min. zu programmieren indem der schalter immer wieder autom. auslöst.



Schon klar, ich wollte eher wissen, wie der Schalter die Cam 'bedient'!

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

114

Freitag, 16. Dezember 2005, 18:37

Hallo Consti,

das Bauteil sendet über Infrarotsignale an die Kamera. Die erkennt diese und wertet die dann aus. Heißt deshalb ja auch IF-Auslöser. In der Kamera werden die Daten dann genauso verarbeitet, wie wenn du die Knöpfe drückst.

Gruß, Julian

115

Freitag, 16. Dezember 2005, 18:42

aso!, ich dachte schon , so ein kleiner hebel drückt dann auf den Auslöser... :)

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

116

Freitag, 16. Dezember 2005, 19:59

Zitat

Original von Constantin
aso!, ich dachte schon , so ein kleiner hebel drückt dann auf den Auslöser... :)


Das gibts auch. Nennt sich Servo :D

117

Freitag, 16. Dezember 2005, 20:03

jaaa, des hatte ich oben schon gemeit, dass man des Gewicht nur noch mit einem Microservo und dem Schrumpfschlauch übertreffen könne!
aba ich mein: wenn man für son Teil 30 Öken ausgibt, dann ....
also WENN ich eine Cam hätte, dann würde ich (so denk ich) mit nem Servo machen...denn es geht imma billiga de..... ;)

MAXimator

RCLine User

Wohnort: eselkult.tk

  • Nachricht senden

118

Freitag, 16. Dezember 2005, 22:55

Zitat

Original von Constantindenn es geht imma billiga de..... ;)

und es geht auch immer schwerer, gell? :D
::: ESELKULT.tk - Filme, abseits vom Mainstream :::

119

Freitag, 16. Dezember 2005, 23:15

neee, micro servo 5g und den schrumpfschlauch kann man vernachlässigen!

lipo

RCLine User

Wohnort: schweiz -->solothurn -->olten

  • Nachricht senden

120

Montag, 19. Dezember 2005, 16:47

ich habe auch noch 2-4 kurze videos(30-48sek)weiss aber nicht wo ich sie hochladen soll. ;(