pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Februar 2009, 14:43

Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

Hallo Zusammen,

seit ich sie gelesen habe geht mir die unten zitierte Randbemerkung immer wieder durchs geistige Kämmerlein da oben

Zitat

Original von .......
Hallo J....,
wo wohnst du den? Ich wohne bei ..... ...waere klasse wenn wir mal zusammen aufs Wasser koennten...


Die Wasserflugtreffen sind vom Süden Deutschlands aus immer etwas weiter weg. Edersee geht ja noch mit nur +400 km (einfach),

Edersee bekomm ich z.B. dieses Jahr aus Termingründen leider nicht auf die Reihe. Somit ist ein gemeinsames Wasserfliegen und ein Kennenlernen/Wiedersehen mit Einigen aus der Runde hier 2009 leider Essig für mich. Logo, ich werde schauen, daß ich das Beste daraus mache und meinen Krimskrams u. Campingzeugs packen und die Wochenenden nutzen.

Und deshalb mal ganz einfach meine Fragen bzw. ein paar Stichworte in die Runde:
gemeinsam fliegen, ungezwungen und locker, klönen und entspannen, einen oder zwei Tage, vllt. sogar ein Wochenende, Campingplätzen an einem See mit Flugmöglichkeit -> hat jemand Ideen? Tips wo? oder würde sogar mitmachen ?

Über entsprechende PN'S würde ich mich freuen und wenn wir sogar ein zwangloses unorganisiertes Wasserflugsüdtreffen "WST" ohne irgendwelchen ofiiziellen Charakter mit mehr als 2 Teilnehmern zustande bringen würden, dann könnten wir das Thema ja hier breittreten ;). Ich denke, mit einem geeigneten Platz wär der Rest relativ einfach.

Gruß, Pramus

2

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:11

RE: Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

Hallo Pramus, rund um den Bodensee gibt es einige Möglichkeiten..Campingplatz in Hagnau direkt am Wasser und so..man müsste es halt vor der Badesaison machen dann hat man kein Problem mit Schwimmern..z.B: über Ostern...aber das ist natürlich wieder ganz im Süden und Bodensee kann schon auch mal Seegang haben...
Zentral im Süden wäre natürlich die Ulmer Gegend...kennt da jemand was? ich habe mal den Campingland Günzburg rausgesucht..oder Seecamping Günztal bei Krumbach..könnte man mal anfragen..Dahin wäre es von uns aus, von München und von Stuttgart aus nicht weit.
Oder gibts im STR Raum oder Südlich was? Es scheinen ja einige aus der Gegend zu kommen.
Habe gerade noch was gefunden, Riedsee Camping in Donaueschingen.

Klasse Idee!!
Grüße
Joerg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »greenmunster« (17. Februar 2009, 16:25)


3

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:34

RE: Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

hier mal der in Günztal..der andere in Günzburg ist zu bewachsen
»greenmunster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Camping Breitenthal [800x600].jpg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »greenmunster« (17. Februar 2009, 16:34)


4

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:35

RE: Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

Donaueschingen
»greenmunster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Camping Donaueschingen [800x600].jpg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:40

RE: Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

coole Idee, ich bin dabei!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bezüglich Riedsee, den könnte ich mal testen, der liegt ca. 20 km von mir entfernt.
War bisher noch nicht dort, da meine kleinen Seen schneller erreichbar sind. Diese sind aber für ein Treffen eher ungeeignet, da Angelgewässer und ich da eher nur "geduldet" werde!

Wir werden bestimmt was finden. Ich persöhnlich bin eher ein Fan von ruhigen Gewässern, dann lieber etwas kleiner aber ruhig, finde Wellengang stört schon ziemlich, oder?

Jürgen, was ist mit deinem "Tümpel"?

Grüße, Jeremy
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Februar 2009, 16:57

Wasserflug (mit Anderen? an WoE?) in Süddeutschland

Ja, ich denke auch daß die Wasserfliegerei nur dann möglich wäre, wenn die Badesaison noch nicht läuft und so allgemein keine zusätzlichen Schwierigkeiten dadurch entstehen. Außerdem nehme ich an, daß Campingplatzbetreiber auch aus diesen Gründen in der Vor- oder Nebensaison gerne oder eher, bereit sein könnten uns einzuquartieren. Und wenn wir da nicht mit "Treffen" hausieren, sondern einfach "nur mit ein paar Freunden treffen und ein bisschen Flugzeug spielen" argumentieren haben wir mit nix und Niemand was am Hut von wegen Behörde, Genehmigung, Veranstalter und was sonst in -D- noch alles möglich sein kann.

Campingland Günzburg schätze ich mal ist halt schon stäker frequentiert. So was Ruhiges irgendwo "in der Pampa" , wo wir niemanden in die Quere kommen wär vllt. einfacher und wären weniger Komplikationen zu erwarten. Da ginge als Termin wahrscheinlich sogar auch noch Mai - Juni oder September. Ich habe auch schon ausreichend im Netz gestöbert, bin aber leider noch nicht auf den passenden Platz gestoßen und habe eben deshalb hier mal das Thema eröffnet.

Ich kann auch verstehen, daß jemand hier nicht öffentlich seinen See propagiert - könnt ja Folgen haben in der Form, daß dort auf einmal zu viele Wasserflieger einfallen. Aber diesen See könnte man ja per PN uns verraten und wir könnten den in die Auswahl mit übernehmen ohne daß wir lang und breit öffentlich dessen Vorteile im Forum diskutieren.

Allgemein denke sage ich mal, daß zwischen Raum Stuttgart und Bodensee etwas möglich werden könnte. Max. 2 Std. Fahrtzeit für die größtmögliche Entfernung sind fast kein Problem und locker machbar.

Wär doch gelacht, wenn wir im wilden Süden nicht so ein Min-Treffen zusammenbringen. Mein Vorschlag hier: WEr Interesse hat kann gerne sich hier melden und die Details werden dann per PN, mail oder Tel. weitestgehend geklärt -ohne große öffentliche Diskusson- und dann ein möglicher Ort, Termin, Teilnehmerzahl hier bekannt gemacht.

Gruß, Pramus

edit:
@ Joerg: Super! Da sind schon einige sehr schöne Plätze dabei. Günztal gefällt mir der kleine C-Platz; in Donaueschingen scheint der kleine See interessant dafür ist der C.-Platz wohl rappelvoll mit Dauercampern

@ Jeremy: Angelsee und nur geduldet geht nicht. Wir brauchen die Infrastruktur eines C-Platzes wenn's mehr als nur ein Nachmittag u. Abend sein soll

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pramus« (17. Februar 2009, 17:06)


Jürgen S.

RCLine User

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Februar 2009, 17:20

Also ich finde die idee total super :ok: und hätte auch gleich einen Vorschlag.
Ich wohne in Rheinau Helmlingen ( Google Maps für alle die es nicht kennen). Das liegt direkt am Rhein und dürfte recht mittig zwischen Bodensee und Stuttgart liegen.
Jedenfalls haben wir einen riesigen Baggersee an dem ich und auch schon andere Wasseraktiv sind. Es gibt einen Badestrand und einen Grillplatz mir ziemlich großer Wiese. Den Grillplatz kann für glaube ich 20€ mieten. Und wie schon gesagt wenn wir es nicht als Flugtreffen anmelden sondern nur Feiern wollen und eben unser "Spielzeug" mitbringen sagt da bestimmt keiner was. Allerdings dann nur Elektro, denn für Verbrenner wurde erst letztes Jahr ein Verbotsschild aufgehängt....
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Februar 2009, 17:31

Hallo zusammen,

ich find die Idee auch genial. Ein We wäre schon toll.
Mein Teich eignet sich höchstens für ein miniminimum Treffen, da auch Anglersee. Könnte evtl für nen Nachmittag, mit 3-4 Piloten ok sein. Camping geht da gar nicht, Parken auch schlecht, da der Parkplatz gute 300m weg ist.
Günztal, oder Donaueschingen find ich auch gut.

Gruß Jürgen
Mein Verein:
http://hmsv.net/

pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Februar 2009, 17:50

Hallo, ich freu mich über die Resonanz. Habe ich fast nicht so erwartet u. deshalb freut's mich noch mehr. Ein Treffen wo man diese ganze Nasen, von denen man sonst nur liest, mal (z.T. für mich wieder) persönlich sieht ist echt stark. Fand ich bisher immer so.

Zitat

Original von Jürgen S.
.....hätte auch gleich einen Vorschlag.
.....Jedenfalls haben wir einen riesigen Baggersee an dem ich und auch schon andere Wasseraktiv sind. Es gibt einen Badestrand und einen Grillplatz mir ziemlich großer Wiese. Den Grillplatz kann für glaube ich 20€ mieten. Und wie schon gesagt wenn wir es nicht als Flugtreffen anmelden sondern nur Feiern wollen und eben unser "Spielzeug" mitbringen sagt da bestimmt keiner was. Allerdings dann nur Elektro, denn für Verbrenner wurde erst letztes Jahr ein Verbotsschild aufgehängt....


Das liest sich auch sehr gut. Etwas rustikaler ohne den ganzen Komfort u. zurück eines Campingplatzes -> also reine Selbstversorger und dafür mit Lagerfeuerromantik :ok: edit: So viele Gewässer dort, das ist schon fast unfair -> [URL=http://maps.google.de/maps?near=Rheinau+Helmlingen&f=p&rl=1&ie=UTF8&hl=de&ll=48.724491,7.978477&spn=0.115054,0.253716&t=h&z=12]Google-Maps[/URL]

Und wenn man den Grillplatz auch per Miete "reservieren" kann umso besser. Kann/darf man dort per Wo-Mobil und Zelt übernachten, bzw, die aufstellen?
Ob Verbrenner, Elektro und alles drumherum dafür ist Jeder selbst verantwortlich. Dass keine Verbrenner dort zugelassen sind stört mich jetzt eigentlich gar nicht :angel:

- Pramus -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pramus« (17. Februar 2009, 17:58)


Jürgen S.

RCLine User

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Februar 2009, 18:31

Also Parkplätze gibt es mehr als genug. Bei Wohnmobilen bin ich mir nicht so sicher, habe zwar schon öfters dort welche stehen gesehn aber bei der Parkplatz einfahrt ist so eine Höhenbegrenzung 2,10m oder 2,30m?!. Solche sachen wie Pavillions ect sind auch kein Problem und ein Toi Toi steht auch dort. Falls ernsthaftes Interesse besteht könnte ich mich für genaueres mal schlau machen.
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:32

Super Idee ...

@Pramus - ... ich muß schon sagen , da hat mal einer die Initiative ergriffen ! Wenn du bei euch was in der Art auf die Reihe bringst und Erfolg hat , wird es ein Selbstläufer wie bei uns - kleiner Tip , da du ja schon gegoogelt hast - versuchs mal mit Google Earth 5.0 in der höchsten Auflösung , habe auch so meinen Trainingssee gefunden , gleich um die Ecke und vorher nicht mal gewußt , das der da war ...
400 km ... Pah - ... der Single Malt war unter deinem Niveau , gibs zu :evil: !

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:50

Hallo Jürgen
meine erste Anfrage hier ist gerade mal 4 Std. alt und in Zeitnot sind wir noch nicht. Zumindest Joerg hat ein WoMo. Der hat eh die meisten Modelle u. in 2 Monaten legt er bestimmt noch ordentlich nach :D , also darf er eigentlich nicht fehlen oder an der Schranke ausgeschlossen werden. Bestimmt hat der z.B. auch einen Kühlschrank im WoMo und damit Trumpf-Ass

Generell würde ich daher sagen:
Klar ist es gut, wenn zu einem vorgeschlagenem Platz auch Details bekannt sind oder geklärt werden, am Besten von Demjenigen welcher am einfachsten an die Info's rankommt. Und wenn man so im small-talk vorspricht geht manches viel einfacher und unkomplizierter. Ich liste das mal so:
  1. Übernachtungsmöglichkeit für Zelt und WoMo im einigermaßen legalen Rahmen sollte auf jeden Fall bestehen
  2. Sanitär mit einem zumutbaren Mindestumfang auch erforderlich
  3. Dann ein Zugang zum Fluggewässer, so ein baum- und buschfreier Uferbereich halt von einigen Metern, zumindest soviel Platz zum Steuern und etwas Platz dabei um ein paar Modelle ablegen zu können.
  4. Insgesamt halt daß nicht Hinz u. Kunz zwischen uns rumlaufen müßen und wir auch niemanden stören.
  5. und alls Schmakerl für vielleicht mitreisende Anhängsel noch andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
    [/list=1]
    Damit könnte es bei manchen Campingplätzen eng werden. Und für mich ist der Charme Deines vorgeschlagenen Baggersees die angeführte große Wiese. Da könnten ja noch landgestützte Modelle fliegen, z.B. dogfight mit Joerg und den Coxen.

    Also, noch sind wir insgesamt gerade mal ein paar Stunden am sinnieren und wer mag stöbert halt noch etwas in seiner Gegend rum. Ich selber habe da im Raum Schwäb. Gmünd (ca. 45 km östlich von Stgt) noch 2 kleine verschwiegene Plätze mit See ausgemacht die ich in den nächsten Tagen anfahren werde und mal nachschaue.

    Gruß, Pramus

    edit jörg: Blödmann!! Der Malt wär ein Grund wieder raufzukommen. Aber a.) bin ich da ein paar Tage später unterwegs Richtung Italia... und ich habe nur 2 Wochen Jahresurlaub und b:) ja was? Weiß nicht, halt vieles andere was gerade da nicht zusammenpasst um auch den Edersee noch reinzustopfen - terminlich und c.) gerade sind die persönlichen Kontakte bei solchen Treffen das Salz in der Suppe oder so -> deswegen schreibe ich ja auch Blödmann, weil ich dich kennegelernt habe :-)(-: . Bist mir so lieber als böser Bube McGeiffer als mancher Schneider-Flieger mein werter Herr Schwimmkranbesitzerbauer - biste ja endlich, oder nicht :evil: Komm doch Du runter ... Kriegscht en Moscht, bin ja Schwabe

Jürgen S.

RCLine User

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. Februar 2009, 20:27

Natürlich ist noch locker zeit, zur zeit steht sowieso erstmal die Messe in Sinsheim an..aber falls ihr vorhättet im April zu fliegen dann sollte man es ja schonmal soweit abklären. Die Zeit vergeht schneller als man denkt...
Zu meinem Vorgeschlagenen Platz nochmal.
Es gibt einen ziemlich großen Sandstrand an dem mit Sicherheit alle gleichzeitig starten könnten. Abgesehen davon ist das Ufer sehr Flach ( an manchen stellen kann man bestimmt 10meter reinlaufen) und der ganze See ist ca 1km von der Ortschaft abgelegen. Abgesehen davon handelt es sich um ein 1000 Seelen Dorf, keine Großstadt. An dem anderen Ende des Sees ist ein Kieswerk wo auch gebaggert wird. Allerdings ist das Soweit weg dass das nicht stören dürfte und Sonntags wird sowieso nicht gebaggert. Wegen dem Womo würde ich mich nochmals genauer informieren aber bis jetzt sieht es sehr gut dafür aus. Zum Sanitären sieht es eben so aus dass ein Toi Toi da steht mehr nicht. Mit ein paar Litern Quellwasser müsste das aber jeder für eine Nacht aushalten :shy: Von der Liegewiese bitte nicht zuviel erwarten. Bis Parkfly größe ist es zwar auf jedenfall fliegbar aber es steht doch der ein oder andere Baum im Weg. Für den Anhang der am fliegen nicht interesiert ist gibt es die möglichkeiten sich einfach zu Sonnen und entspannen, je nach dem wie groß Kinder sind gibt es Sandflächen und wie im Maps zusehen liegt der Rhein ja Luftliene keine 50 Meter davon entfernt und da kann man super Spazieren laufen oder Radfahren oder oder oder..
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (17. Februar 2009, 20:29)


pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Februar 2009, 21:43

Fein Jürgen, das liest sich insgesamt sehr gut und dürfte für ein lockeres Treffen auch mit Sicherheit eine Basis sein. Da kommts halt auf die Meinung der weiteren Interesenten an.

So als andere gegensätzliche Alternative hätte ich auch etwas für ein WoE ausgebaggert. Bräuchte aber noch einen Spion der sich das in Natura ansehen kann, weil zwar eine Bilderanimation abläuft -unbedingt ansehen wegen See !-aber ich zu doof bin die Einzelbilder runterzuziehen. Und in der Beschreibung steht, was noch zu klären wäre "vom Campingplatz bis zum malerischen Schömberger Badesee sind es nur wenige Schritte" = wieiviel wenige und wie sieht's für unsere Zwecke tatsächlich aus?? Laut [URL=http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=&daddr=&hl=de&geocode=&mra=mr&sll=48.211634,8.768721&sspn=0.014556,0.031714&ie=UTF8&ll=48.211634,8.768721&spn=0.003639,0.007929&t=k&z=17]maps[/URL] zumindest eine schöne u. brauchbare Uferzone, nicht ganz so abgelegen aber die ersten Wohnhäuser dürften gut 200 m weg sein.
Wäre in der Nähe von Rottweil, also auch mittendrin, und Alles drin und dran, sogar Stromanschluß für die Ladegeräte, noch fast zahme und bezahlbare Preise. Nun, jedenfalls braucht man sich selber um nichts zu kümmern -> Campingplatz beim Stausee Heiner & Jochen Burkhardt GbR, Am Stausee 2, 72355 Schömberg -> homepage. Wenn man den dort überzeugen u. überreden könnte in der toten Hose Zeit .... vielleicht könnte das später ein Selbstläufer werden. Aber das ist zu weit vorgedacht (der Jörg immer mit seinen Flöhen die er gerne anderen in die Ohren setzt).
Also, Spion aus der Gegend von Rottweil vortreten ... ja Dich meine ich ;) :D , oder schick Oma, Tante oder sonst jemand mit ner Cam an den See hin.

Gruß, Pramus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pramus« (17. Februar 2009, 22:00)


15

Dienstag, 17. Februar 2009, 22:19

Schön das du an meinen Kühlschrank denkst ;)
Brauche so ca. 2.5 m Durchfahrtshöhe für mein Womo, ansonsten keine Anforderungen da voll Geländetauglich....wobei ein Camping schon was für die Ladegeräte hat....habe vor so viel zu fliegen das die Solarzelle versagt ;) ;)
Toll ich freue mich auch schon mal die ganzen Schreibkontakte in Natura kennenzulernen und mal mit anderen zu fliegen :ok: :ok: :ok:
jetzt komme ich aber echt in Zeitdruck mit meiner DoX ..wenn nur die Motoren endlich kommen....
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »greenmunster« (17. Februar 2009, 22:20)


pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Februar 2009, 12:49

Zitat

Original von pramus
....... -> Campingplatz beim Stausee Heiner & Jochen Burkhardt GbR, Am Stausee 2, 72355 Schömberg -> homepage. Wenn man den dort überzeugen u. überreden könnte in der toten Hose Zeit .... vielleicht könnte das später ein Selbstläufer werden. Aber das ist zu weit vorgedacht (der Jörg immer mit seinen Flöhen die er gerne anderen in die Ohren setzt).

Jetzt habe ich einfach mal dort angerufen und zum Zusendung eines Platzprospektes gebeten und mit dem Betreiber ein wenig geplaudert, ich habe nur von vorerst 4 -5 Teilnehmern erzählt -> da rennen wir scheinbar offene Türen ein !!! Ganzjährig geöffnet u. keine Probleme mit Modellflug, wenig los, klar in der warmen Jahreszeit ist der See gut frequentiert, aber sonst ..... Zum einmal hinfahren und anschauen wie es mit dem WoE-Rummel dort auf dem Wasser und dem See rum steht sind für mich halt insgesamt 300 km und es wäre nicht schlecht, wenn Jemand das quasi vor der Haustür hätte. Und für eine Übernachtung (habe kein WoMobil) im Zelt ist es mir gerade etwas zu frisch, sonst würde ich mal den Praxis- und Flugtest dort wagen.

Damit soll aber keinesfalls schon ein Platz festgezurrt werden; ich schau auch noch nach anderen Möglichkeiten. Jürgens Baggersee ist für ein kurzes Treffen ja auch nicht schlecht, für ein WoE fehlt halt etwas am drumrum.

Gruß, Pramus

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. Februar 2009, 16:50

Flöhe ...

... ich ? :angel:

Würde ich doch nie tun ! Niemals nicht ... :evil: - macht erst mal was klar , ich komm vorbei ... 2010 ! Bin bis 18.11.2009 verplant , 2010 ist noch was frei ...
Brauche nur noch Gasprüfung und H - Kennzeichen ( Bedford 1980 :D :D :D )
Most ?
Alles was nicht in ehemaligen Portfässern reift , keinen torfigen Beigeschmack hat , aus mehr als einer Malzsorte besteht - ist ungenießbar :evil: :evil: :evil: .

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. Februar 2009, 16:54

das liest sich schon mal nicht schlecht, die Preise da sind auch noch human.
Die Lage würde sich eigentlich auch anbieten, ist für die, die sich bisher gemeldet haben, gut zu erreichen und auch nicht sooooo weit weg.

Pramus, hast du die schon mal Gedanken über einen evtl. Termin gemacht?
Sollte vielleicht vor der Badesaison sein, wobei so ein Stausee sicher nicht gleich so berannt wird, wie ein Beheiztes Freibad. Zum Campen sollte aber auch nicht mehr zukalt sein. Vielleicht Ende April - Anfang Mai ???

Nen Flugtest und mal umgucken, könnte ich vielleicht mit Jeremy mal machen,
wir wollen sowieso mal zusammen bischen Wasserfliegen.:nuts:
Jeremy, was meinst du?

Als See mit Camping fällt mir noch der Breitenauer See, bei Löwenstein ein (Heilbronner Ecke ist für manche schon wieder fast zu weit weg), wobei da vom Platz bis zum See eine gute Strecke zu Fuss zurückgelegt werden muss. Dafür könnte man sicher zwischen Platz und See mit Parkflyern fliegen. Müsste man sich aber erkundigen, ob das da erlaubt ist.


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. Februar 2009, 17:25

@ Jörg:
2010 erst. Da finde ich Dich nicht mehr in der Masse der Teilnehmer :D . Bedfort - ja kenne ich noch aus meiner Jugend; d.h. die Kiste ist wirklich fast museal, aber dafür geräumig und wir müssen Deine Flieger nicht mehr beim Ausladen so rausoperieren wie letztes Mal. Und zum Malt haben die Anderen ja (leider ) auch die selbe Meinung - die Buddel war zu klein.

@ Jürgen:
Dich mit Wohnort Vaihingen habe ich ja nicht im Visier als "Spion" = vorbereitender Quartiermeister. Wäre ja Für Dich auch fast der gleichlange Weg da runter wie für mich. Bin im Moment etwas gehandicapt, derweil mir das Auto kalt verformt wurde u. die neue Kiste noch nicht da ist sonst würde ich auch für 1-2 Tage Tester spielen. In der Hinterstube habe ich nur, daß der Großraum Rottweil hier bei den Wasserfliegern schon mal erwähnt wurde; hab aber nicht nachgeschaut von wem ;) .
Breitenauer See kenne ich. War dort schon 2x campen mit WoMo seinerzeit. Der Weg vom Platz zum See ist weit. Der Platz zu sehr bekannt u. wir dürften Probleme mit ausreichendem Raum auf/am See bekommen. Wär für mich fast vor der Haustüre, aber ich schließe den aus.

@ allgemein:
Sowohl Ort als auch Termin stehen noch nicht fest; das wollen wir ja gemeinsam finden. Beides hängt schon ein wenig miteinander zusammen: weit weg vom Schuß abgelegen würden ja auch noch Termine später als April denkbar sein. Je kleiner und unbekannter das Gewässer für die normalo-Freizeitsuchenden desto feiner für uns, oder so.
Und wegen Termin ./. Campen stehen die Kriterien halt w.o. Je später desto besser wahrscheinlich. Eine Unsicherheit wegen der Wetterbedingungen besteht immer. Ich habe schon am 28.April anhaltenden Schneefall und Dauerregen im Mai erlebt und hochsommerliche Verhältnisse im März. Wissen wir's im voraus ?

- Pramus -

pramus

RCLine User

  • »pramus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. März 2009, 00:25

Juhu !!!
Nachdem mir meine Dose unter den A**** weggeschossen wurde habe ich nun endlich mit Verzögerung mein neues Auto (aus Versehen ist das sogar ein Kombi geworden) bekommen und bin wieder mobil :D :D :D :D

Jürgen und Jeremy?? machen wir mal ein VorTreffen ????

- Pramus -