Jürgen S.

RCLine User

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 25. Oktober 2009, 22:41

Ich muss Björn einfach nur zustimmen. das hat nichts mit Klugscheißerei oder sonstigem zu tun sondern ist einfach Fakt. Wenn ein Motorspant aus Birkensperrholz im Plan angeben ist verwendet ihr ja auch kein Balsa obwohl es ja auch nur Holz ist...
Epp hat schlicht und ergreifend deutlich andere Eigenschaften und das muss klar gestellt werden. alles andere sorgt nur bei anderen Nichtwissenden für Ungewissheit.
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (25. Oktober 2009, 22:43)


Kupfer

RCLine User

  • »Kupfer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 25. Oktober 2009, 22:47

Ihr habt natürlich Recht und alle anderen nicht :ok:
So nebenbei gesagt, ich habe Modelle aus den verschiedenen Materialien..
Ich sage ja auch nicht, dass kein Unterschied ist, nur ist er halt ziemlich klein.
So, das war jetzt mein letzter Beitrag zu dem Thema, immerhin gehts in dem Thread um was anderes.
Lg. Jürgen
[SIZE=3]Ich kann nichts für meinen Flugstil, ich fliege Pitch auf einem 3 Stufen Schalter :evil:[/SIZE]

SynergyN9 - Prôtos500CFK - BeamE4 - Raptor50 - Funjet - RS Simply - Magic3D - Typhoon3D - RobbeGemini - FutabaT8FG

23

Sonntag, 25. Oktober 2009, 23:17

Wie EPP sich verhält kann man z.B. bei Silverlit oder Air Ace Modellen und natürlich auch bei diversen heißdrahtgeschnittenen Modellen sehen. Aber auch beim ein oder anderen Chinesen, wie z.B. der (nicht mehr erhältlichen) EPP Mustang von Phase3. Ein sehr elastisches Material, das sich auch bei großen Verformungen sehr gut zurückverformt, das aber ohne Verstärkungen für die meisten Verwendungen schon zu wabbelig ist, bei sehr leichten Modellen bzw. sinnvoll verstärkt dafür kaum zerstörbar.
Bei der o.g. Mustang endet der Holm z.B. ca. 15cm vor dem Randbogen, diese ca. 15cm Außenflügel sind schon zu weich für gute Flugeigenschaften weil sie sich im Flug unkontrolliert verwinden. Eine Verlängerung des Holms behebt das Problem. Außerdem sind die Ruder ohne Verstärkungen zu weich.
Und jetzt überlegt mal wo bei einem Twin Star oder Arcus der Holm endet und wie sich dort die unverstärkten Außenflügel und die Ruder verhalten. Elapor, Arcel, Z-Foam, EPO und wie das Zeug noch genannt wird ist deutlich steifer als das mit EPP möglich wäre.
Der Preis der steiferen Schäume ist eine geringere Elastizität, es bleiben bei Abstürzen also Stauchungen zurück. Außerdem sind diese Schäume etwas schwerer, was aber ausgeglichen wird weil weniger Verstärkungen eingebaut werden müssen.

Der Unterschied ist also schon sehr deutlich.
Bei einem Eigenbau mag das keine große Rolle spielen, man baut in EPP halt mehr Verstärkungen ein, denkt über die Mehrkosten nicht nach und genießt die Unzerstörbarkeit.
Bei einem Großserienmodell sieht das ganz anders aus, hier entscheiden 5 Euro Mehrkosten wegen der Verstärkungen über Erfolg oder Misserfolg am Markt.

Mc-12

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 25. Oktober 2009, 23:23

also ich denke dann ist EPP bei der Gemini doch genau das richtige
Die Form hat keine Stellen, die eventuell verwinden könnten, jedenfalls nicht so stark wie bei normalen Flächenflugmodellen.

Ich bin wirklich gespannt auf das Teil
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)

Kupfer

RCLine User

  • »Kupfer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 25. Oktober 2009, 23:38

Zitat

Original von Matthias R
Der Unterschied ist also schon sehr deutlich.

Das kommt eben darauf an, folgenden Satz habe ich gefunden, der die verschiedenen Meinung vlt. gut erklärt:

"Die Materialeigenschaften lassen sich jedoch durch das Mischungsverhältnis in gewissen Grenzen beeinflussen."

@Steffen: Der vordere Teil des Rumpfes könnte evtl. ein Problem werden, der verdreht sich jetzt schon beachtlich wenn man schnell Vollgas gibt.

Lg. Jürgen
[SIZE=3]Ich kann nichts für meinen Flugstil, ich fliege Pitch auf einem 3 Stufen Schalter :evil:[/SIZE]

SynergyN9 - Prôtos500CFK - BeamE4 - Raptor50 - Funjet - RS Simply - Magic3D - Typhoon3D - RobbeGemini - FutabaT8FG

Mc-12

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

26

Montag, 26. Oktober 2009, 15:36

Hi Jürgen...also das ist mir bei meiner Gemini noch nie aufgefallen...
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)

Kupfer

RCLine User

  • »Kupfer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

27

Montag, 26. Oktober 2009, 19:06

Hallo Steffen!
Ist bei beiden von meinen Geminis.
Brauchst nur mal von hinten genau drauf schauen und schnell Vollgas geben, da glaubt man der Rumpf ist gleich ab^^
Lg. Jürgen
[SIZE=3]Ich kann nichts für meinen Flugstil, ich fliege Pitch auf einem 3 Stufen Schalter :evil:[/SIZE]

SynergyN9 - Prôtos500CFK - BeamE4 - Raptor50 - Funjet - RS Simply - Magic3D - Typhoon3D - RobbeGemini - FutabaT8FG

Mc-12

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

28

Montag, 26. Oktober 2009, 21:12

Hi Jürgen

Ich werde bei Gelegenheit mal schauen, momentan ist meine Gemini Crashbedingt stillgelegt...mal schauen, wann ich sie wieder aufbaue
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)