61

Donnerstag, 7. Juni 2018, 14:53

Habe jetzt - nachdem es auch auf einem weiteren PC mit nochmals anderem Drucker auch nicht geklappt hat - die Lösung gefunden: im Acrobat muß unter Drucken bei erweitertern Eigenschaften für den Druckertyp 'als Bild drucken' angehakt sein, dann funzt es es...
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black; Cinemizer OLED; div. Micro-Cams
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / 230s / CP-S / Dys Elf / Diatone GT-R90 / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber / MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini, Parrot DISCO, Phönix2000/Evo, Anafi

62

Donnerstag, 7. Juni 2018, 21:16

Guter Hinweis!

63

Freitag, 8. Juni 2018, 08:26

Passender Motor?

Kann mir jmd. mal einen passenden Motor von Hobbyking für den Ekranoplan empfehlen? Muß da eh noch meinen Bestand an XT500 Servos ergänzen (die wollte ich dann auch für den Ekranoplan nutzen) und will direkt einen passenden Motor mit bestellen...
Wär der hier ok?:
https://hobbyking.com/de_de/turnigy-2730…tor-1700kv.html
Der wäre allerdings angeblich nur 2S - eine 3S Alternative von HK wäre mir lieber (obwohl Kunden bei dem Motor auch vom problemlosen Betrieb mit 3s reden)

Und kann mal jmd. bitte ein Foto von der Gabelanlenkung für das Höhenruder posten? Mir fehlt da noch irgendwie die Idee für richtige Umsetzung....
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black; Cinemizer OLED; div. Micro-Cams
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / 230s / CP-S / Dys Elf / Diatone GT-R90 / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber / MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini, Parrot DISCO, Phönix2000/Evo, Anafi

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ralf-rclineforum« (8. Juni 2018, 09:50)


64

Freitag, 8. Juni 2018, 16:33

Der Motor geht bei meiner Shrimp gut mit 3s und 7x3 bzw 6,7x3,5 Prop. Sollte gut zum Ekranoplan passen.
Mein Ekranoplan ist im Auto unter ein paar Wasserflaschen geraten und ich hab die Höhenruderanlenkung mit Heißkleber und Feuerzeug zusammengeflickt, entsprechend sieht sie jetzt aus. Das V ist ein geknicktes Röhrchen von einem Wattestäbchen. Das Ganze wird von Schrumpfschlauch zusammengehalten. Ich denke mit Stahldraht könnte man das eleganter machen. Funktioniert aber gut.
»thom b.« hat folgendes Bild angehängt:
  • ekran klein.jpg

65

Freitag, 8. Juni 2018, 16:51

Danke dir!
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black; Cinemizer OLED; div. Micro-Cams
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / 230s / CP-S / Dys Elf / Diatone GT-R90 / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber / MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini, Parrot DISCO, Phönix2000/Evo, Anafi

66

Dienstag, 12. Juni 2018, 06:18

Added the cockpit canopy and flew over a sea of grass last week in Arkansas.
»Richard N« hat folgende Bilder angehängt:
  • ©Richard Ng 2018-DSC_0080.jpg
  • ©Richard Ng 2018-DSC_0082.jpg
  • ©Richard Ng 2018-DSC_0220.jpg
  • ©Richard Ng 2018-DSC_0225.jpg
  • ©Richard Ng 2018-DSC_0231.jpg

67

Dienstag, 12. Juni 2018, 20:33

Excellent pictures!

Gendalf

RCLine Neu User

Wohnort: Moskau

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 18. Juli 2018, 23:23

Hallo zusammen!
Ich habe Ekranoplan von Thomas ein bißchen verändert.
Spannweite 600 mm, Länge 1300 mm. Das Leergewicht -250 g.
Überprüft man das Gerät als Segelflugzeug, und auf dem Wasser - alles ist gut! Bald stelle ich Motoren ein.


69

Freitag, 3. August 2018, 19:15

Hallo Alexeij, bist du schon damit geflogen?

Gendalf

RCLine Neu User

Wohnort: Moskau

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 8. August 2018, 22:45

Hallo, Thomas!
Leider, noch nicht. Nur Motoren angestellt hatte.

71

Sonntag, 16. September 2018, 19:46

Ekranoplan-Nachbau

Hallo miteinander,
wer hat noch ein Ekranoplan gebaut oder ist gerade dabei?
Meins sieht zur Zeit so aus:


Gruß
Arthur

72

Dienstag, 25. September 2018, 16:40

Gibt es wirklich kein weiteres Ekranoplan draussen???

Meins ist jetzt fertig gestellt. Ich habe es mit silberfarbenem Acryl-Lack bemalt, was leider 50 g zusätzliches Gewicht gebracht hat, bis es einigermaßen gleichmäßig gedeckt hat.

Das Flug-Gewicht beträgt mit Lipo 2S/600 (37,5 g) satte 340 g, also 60 g mehr als Thomas mit 3S/450 angibt.

An 3S-Lipo's habe ich z. Zt. nur einen Zippy 3S/500 (48 g) und einen Hacker 3S/900 (83 g). 3S/1600 habe ich auch noch, aber die wiegen gleich 140g.



Gruß
Arthur

73

Mittwoch, 7. November 2018, 21:34

Ekranoplan in Taipeh

Lawrence hat eins gebaut:

74

Donnerstag, 8. November 2018, 01:21

Ein Ekranoplan fliegt nicht. Das in dem Video ist keines. Nutzt den Bodeneffekt nicht aus.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


75

Donnerstag, 8. November 2018, 13:26

Ein Ekranoplan fliegt nicht. Das in dem Video ist keines. Nutzt den Bodeneffekt nicht aus.

Was soll denn diese Bemerkung jetzt? ???
Willst Du wieder die Diskussionen aus den Beiträgen 4-17 ankurbeln? BITTE NICHT!
Jeder weiß inzwischen, das das Modell kein 'echtes Ekranoplan' ist.

Dafür macht das Fliegen damit sehr viel Spaß! :D

Gruß
Arthur

76

Donnerstag, 8. November 2018, 13:41

Ich will gar keine Diskussion neu anfachen.
Aber viele nutzen auch Google oder die Forumssuche. Und kommen dann auf solche Posts. Daher weise ich nach so einem Post darauf hin das das gewaehlte Schluesselwort bzw. die Ueberschrift falsch ist.
;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


MFVR-Uwe

RCLine User

Wohnort: Rotenburg (Wümme) www.mfvr.net

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 8. November 2018, 15:44

Moin zusammen,
ich sach ma so, besser nen Ekranoplan das fliegt als ein
Wasserflugzeug das über den Ground-Effekt nicht rauskommt,
hab ich bei Wasserflugtreffen nämlich auch schon gesehen.... :D

Gruß Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MFVR-Uwe« (8. November 2018, 16:24)


78

Donnerstag, 8. November 2018, 17:46

Ein Modell in dieser Größe nicht höher als Halbspannweite zu fliegen ist durchaus anspruchsvoll. Da reden wir über eine maximale Flughöhe von 28 cm. Könnte auf spiegelglattem Wasser vielleicht funktionieren. Wäre aber langweilig. Und wenig RC geeignet- einmal geradeaus quer übers Kaspische Meer, dann anwassern, drehen und zurück...
Dieses Modell ist kein bisschen scale, ich habe optische Merkmale von Lun, KM und Orlyonok für ein kleines, alltagstaugliches und einfach zu bauendes Flugboot entwendet. Es geht um Flugspaß und ein interessantes Flugbild.


Ein Ekranoplan fliegt nicht. Das in dem Video ist keines. Nutzt den Bodeneffekt nicht aus.




Eine Cessna 170 fliegt keine senkrechten Rollen und torquet nicht. Das in dem Video von Quique Somenzini ist keine Cessna 170. Nutzt die Fähigkeit, vorbildähnlich zu fliegen, nicht aus. (Sorry Quique, dass ich dich mit reinziehe.)

Das ist nur eins von zig Beispielen.

@ Thomas R.
Ich bin (auch) von dir echt enttäuscht :no:

@ Thomas (thom b.)
Wir konstruieren zwar Flugmodelle, die mehr können, als manntragende Flugzeuge, sind aber zumindest in guter Gesellschaft! Lass und so weitermachen!


btw: Tom´s Ekranoplan kann auch im Bodeneffekt gleiten. Nicht nur ich hab´s in diesem Jahr bei den Wasserflugtreffen am Edersee und am Wisseler See gesehen.
Wie lange bzw. kurz es nur möglich ist, ein schnell klitzeklein werdendes Modell mit konstanter Höhe sehr dicht über dem (i.d.R. welligen) Wasser zu steuern, muss ich nicht erklären.

Die Teilnehmer der Treffen - mit Masse gute Piloten, darunter auch mehrere erfahrene Konstrukteure - haben auch gesehen, wie Tom mit dem Ekranoplan auch geflogen ist, sogar mit Loopings und Rollen!
Keiner von uns hat es daraufhin für nötig befunden, Tom darauf hinzuweisen, dass ein (richtiges) Ekranoplan nicht fliegt!

Ich bin ganz sicher, dass keiner derer, die Tom´s Ekranoplan nachgebaut haben und nachbauen werden, sich darüber beklagen (werden), dass diese Konstruktion auch fliegen kann.


Wolfgang

79

Donnerstag, 8. November 2018, 18:04

Ich kann Wolfgang gut zustimmen.
Wenn Thomas den Ekranoplan im Bodeneffekt gleiten lässt, ist das eine klasse Leistung. Da geht es um das richtige Tempo. Nur eine Winzigkeit schneller oder langsamer und es steigt oder berührt das Wasser.
Ich habe da so meine Erfahrungen mit dem Aquarowdy, der das selbe Thema, aber ohne abzuheben, hat. Das Fahren im Grenzbereich zum unerwünschten Fliegen ist beim Aquarowdy ganz schön kniffelig. Nur ein winziger Tacken Gas zuviel und die Kiste fliegt. Leider prinzipbedingt instabil. Meine Wasserflugzeuge sind einfacher zu bedienen.

Beim Ekranoplan ist es das selbe, das Gasmanagement ist eine Kunst.
Insofern ist das nur normal, dass Thomas mit dem Ekranoplan zwischendurch fliegt, um sich für die nächste tiefe Gleitflugphase neu zu positionieren.

Gruß
Stephan :)
Inter-Ex 2019 am 07.- 08.09.2019 in Vittersbourg/Frankreich! 30 KM hinter Saarbrücken, also sehr zentral! :)

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 8. November 2018, 18:05

Hi Thomas!
Ich finde Dein Ekranoplan super :ok: