Fliegerberny

RCLine User

  • »Fliegerberny« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hagnau am Bodensee

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 7. März 2019, 19:41

Freue mich über euere positive Resonanz ... :shine:

Herzlichen Dank für die bereits eingegangenen Anmeldungen !
Hagnau freut sich auf euch !

Zwischenzeitlich habe ich nun auch die offizielle Genehmigung vom Regierungspräsidium vorliegen.

Nun muss dann nur noch das Wetter passen, aber da hatten wir in den letzten Jahren ja immer ein glückliches Händchen ...
»Fliegerberny« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hagnau 01.jpg
  • Hagnau 02.jpg
  • Hagnau 03.jpg
Grüße vom Bodensee, :w
Bernd

Hier läuft die Ware nicht vom Band, hier schafft man noch mit Herz und Hand !

22

Montag, 11. März 2019, 09:25

Der Neue

Hallo Bernd,
mein Sohn und ich würden gerne an dem Hagnauer Wasserflugtreffen 04/19 teilnehmen.
Da es das erste Mal ist, hätte ich noch Fragen:
. Gibt's da eine offizielle Internetseite? Ich habe das Anmeldeformular nur hier im rclineforum gefunden.
- Gibt's da eine Teilnehmerbeschränkung, oder einen Anmeldeschluss?
- Ich selbst habe einen Kenntnisnachweis, mein Sohn aber nicht, da er mit seinen 12 Jahren noch keinen machen darf. Kann ich ihn dann mit einem Lehrer-Schüler-System trotzdem fliegen lassen?

Würde mich über die Antworten sehr freuen.
Fliegergruss
Markus

Turbo-Schorsch

RCLine User

Wohnort: Immenstaad am Bodensee

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. März 2019, 13:29

@Bernd ich unterstütze hier mal ;)

@Markus wir freuen uns natürlich sehr euch in Hagnau willkommen heißen zu dürfen!

Ich möchte kurz auf deine Fragen eingehen:
Es gibt aktuell keine offizielle Internetseite, die Einladung zum Hagnauer Wasserflugtreffen findet lediglich hier über rcline und über eine E-Mail an alle, die schon einmal da waren statt.
Eine Teilnehmerbeschränkung oder einen Anmeldeschluss gibt es grundsätzlich nicht, rein theoretisch könntest du das Anmeldeformular einfach ausgefüllt mitbringen. Frühzeitige Anmeldungen sind trotzdem gern gesehen, damit wir vernünftig planen können. Üblicherweise sind wir je nach Wetter um die 20-30 Piloten.
Lehrer-Schüler ist kein Problem, da du ja trotzdem noch der verantwortliche Pilot bist.
Den Rest können wir gerne vor Ort miteinander quatschen, das geht hier in der Regel unkompliziert.
Es gibt allerdings ein paar wichtige (selbstverständliche) Sachen zu beachten, Du solltest im Besitz von Modellflughaftpflichtversicherung und Kenntnissnachweis sein sowie dich ordnungsgemäß anmelden. Die Flugzeuge dürfen ausschließlich elektrisch angetrieben sein und unter 5Kg Wiegen. Das Wichtigste ist allerdings die Gegenseitige Rücksichtnahme, dazu gehört auch das befolgen der Anweisungen des Veranstalters was das Fliegen angeht.

Ich hoffe ich konnte dir hiermit einen kleinen Überblick verschaffen. Ich hoffe wir sehen uns im April in Hagnau!
Viele Grüße :shine:
Georg.
IN THRUST WE TRUST!

24

Montag, 11. März 2019, 14:49

Vielen Dank Georg!
Alle Fragen vollständigst beantwortet. Fühl mich jetzt schon wohl!

Der "selbstverständliche Teil" wird natürlich selbstredend 100%ig akzeptiert und eingehalten.
Melde uns an, schicke die Versicherungsnachweise gleich mit und bringe sicherheitshalber alles noch mit.
Werden sowieso noch viele Fragen vor Ort haben.
Komme mit Wohnmobil und gehe davon aus auf dem nahe gelegenen Campingplatz unterzukommen.
Alle Hinweise im Vorfeld, die Fehler meinerseits vermeiden nehme ich natürlich gerne an.
Ansonsten:
Freu mich. Bis dann.

Gruß

Moritz und Markus

25

Montag, 11. März 2019, 23:19

Hallo an alle

Hallo Leute
Ich bin neu hier. Habe soeben meine Be 200 von Frank S. fertig gestellt. Gerne würde ich mit 3 weiteren Freunden am 14.4. bei euch mitmachen. Einen Versicherungsnachweis kann ich selbstverständlich mitbringen. Ich war mal Segelflugpilot aber einen DE Sachkundeausweis habe ich nicht. Ich hoffe das geht trotzdem. Gruß aus der Schweiz. Patrik

26

Mittwoch, 13. März 2019, 22:21

Hallo,

Soweit mir bekannt, gilt in Hagnau die 5KG Grenze, und es ist eine angemeldete Veranstaltung, Somit benötigt man keinen Kenntnissnachweis.

Falls du aber öfters in D fliegst, würde ich dir empfehlen ihn zu machen.

geht online innerhalb von ner Halben Stunde :) hab ihn, obwohl wir in Ö den auch nicht brauchen.

LG

Turbo-Schorsch

RCLine User

Wohnort: Immenstaad am Bodensee

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 13. März 2019, 23:04

Hallo,

Soweit mir bekannt, gilt in Hagnau die 5KG Grenze, und es ist eine angemeldete Veranstaltung, Somit benötigt man keinen Kenntnissnachweis.

LG


Nicht so schnell Andi, In Bernds Genehmigung des Regierungspräsidiums ist eindeutig die Kenntnisnachweispflicht erwähnt.

@Patrik, falls du eine gültige Pilotenlizenz hast benötigst du keinen Kenntnisnachweis. Andernfalls schon.

Gruß Georg
IN THRUST WE TRUST!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Schorsch« (14. März 2019, 16:49)


28

Donnerstag, 14. März 2019, 07:41

Hallo Leute
Ich bin neu hier. Habe soeben meine Be 200 von Frank S. fertig gestellt. Gerne würde ich mit 3 weiteren Freunden am 14.4. bei euch mitmachen. Einen Versicherungsnachweis kann ich selbstverständlich mitbringen. Ich war mal Segelflugpilot aber einen DE Sachkundeausweis habe ich nicht. Ich hoffe das geht trotzdem. Gruß aus der Schweiz. Patrik


Hallo Patrik, hab schon von was Munkeln gehört, von mehreren Be-200 die in der Schweiz gebaut werden.
Willkommen im Club ;) sage ich da nur. Ich freue mich auf neue spannende Modelle. E Gruess Martin
Power is nothing without control - JETI Duplex

Fliegerberny

RCLine User

  • »Fliegerberny« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hagnau am Bodensee

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 14. März 2019, 07:56

Hallo Wasserflugfreunde !
Schade, daß wir hier in eine Diskussion abtriften, die es mir jedes Jahr schwerer macht, diese Veranstaltung wieder zu organisieren.
Teuere Veranstalter-Haftpflichtversicherungen müssen im Vorfeld abgeschlossen werden, Monate vorher muss entsprechend die Aufstiegserlaubnis beim Regierungspräsidium beantragt werden, ...
Mehrere Seiten an "Auflagen" müssen umgesetzt werden, um später nicht selbst noch vor Gericht zu stehen.
... und das alles für unsere Spielzeugflieger mit einem max. Abfluggewicht von 5 kg ...

Leider ist unser Bürokratismus hier in Deutschland unbeschreiblich und oftmals schwer nachvollziehbar.
Bei einem offiziell angemeldeten und genehmigten Modellfluggelände hätte "Andi autriche" recht.
---> Leider passt das Hagnauer Strandbad nicht in diese Schublade :-(

Hier nur ein sehr kurzer Auszug der aktuell gültigen Aufstiegserlaubnis für unser Wasserflugtreffen am 13.4. - 14.4.2019 ...
Seid mir nicht böse, aber das sollte diese Diskussion dann hier im Forum beenden.
Gerne gebe ich euch an der Veranstaltung eine komplette Einsicht in die Aufstiegserlaubnis.
»Fliegerberny« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2019-03-14_Auszug Aufstiegsgenehmigung.jpg
Grüße vom Bodensee, :w
Bernd

Hier läuft die Ware nicht vom Band, hier schafft man noch mit Herz und Hand !

30

Donnerstag, 14. März 2019, 19:32

Danke Martin bin auch sehr gespannt auf Euch und all die H2O Flieger. Es stimmt es sind ein paar Be-200 im Bau, hoffentlich werden sie noch rechtzeitig fertig für das Event. Freue mich sehr darauf. Drückt die Daumen feste dass das Wetter passt. Den Sachkundenachweis werde ich bis dahin noch machen. Gruß Patrik
Hallo Patrik, hab schon von was Munkeln gehört, von mehreren Be-200 die in der Schweiz gebaut werden.
Willkommen im Club sage ich da nur. Ich freue mich auf neue spannende Modelle. E Gruess Martin
Hallo Leute
Ich bin neu hier. Habe soeben meine Be 200 von Frank S. fertig gestellt. Gerne würde ich mit 3 weiteren Freunden am 14.4. bei euch mitmachen. Einen Versicherungsnachweis kann ich selbstverständlich mitbringen. Ich war mal Segelflugpilot aber einen DE Sachkundeausweis habe ich nicht. Ich hoffe das geht trotzdem. Gruß aus der Schweiz. Patrik


Hallo Patrik, hab schon von was Munkeln gehört, von mehreren Be-200 die in der Schweiz gebaut werden.
Willkommen im Club ;) sage ich da nur. Ich freue mich auf neue spannende Modelle. E Gruess Martin

31

Sonntag, 17. März 2019, 00:07

Hallo Patrik
freut mich sehr, dass Ihr auch nach Hagnau findet.
Leider nur Sonntags, dann kann man nur hoffen, dass das Wetter mitspielt.
Grüße
Frank
Scale-Parkflyer.de

Dornier Do 214 / Dornier Wal / B24 Liberator / Airbus A 380 / Mc Donnel Douglas MD83 / Fokker Dr.1 / Pilatus Porter PC6 / Icon A5 / Hibou / Piper PA 15 "Vagabond"
Beriev Be 200 " Sandrova :tongue: " / Dipper aus Planes 2 / Jupiter Shrimp 90 cm