Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bart83

RCLine User

  • »Bart83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oostvoorne

Beruf: Mechanic Pannenhilfe ANWB

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. August 2019, 20:40

Erste probefahrt der Do24 :

Gestern Abend bin ich mit meinem Sohn Lucas an den See gegangen. Hier haben wir einige Bilder vom Dornier gemacht.
Der Dornier wurde ebenfalls zum ersten Mal im Wasser gelassen. Es war ein großartiger Moment.
Danach habe ich ein paar Taxitests gemacht. Jedes Mal wird die Geschwindigkeit leicht erhöht, um zu sehen, wann und wie sich das Modell es löst sich aus dem Wasser.
Die ersten Tests sind erfolgreich. Der erste Flug später in dieser Woche.

Hier ein Link zum Video:





Im Anhang einige Bilder von meinem Sohn Lucas.



Viele Grusse,

Bart











2

Sonntag, 25. August 2019, 22:18

Das schaut toll aus!

Axel_St

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseekreis

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. August 2019, 08:16

Genial ... ich hätte mich nicht beherschen können zu fliegen.
Bin schon gespannt auf den Bausatz.

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. August 2019, 09:14

ich hätte mich nicht beherschen können zu fliegen.
Ach, lustig,
genau diesen Satz habe ich gerade in Bart's Videokommentar getippt.
:nuts: :ok:


Bart,
viel Spaß und Gelingen beim Erstflug!!
:applause:


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. August 2019, 10:04

Wie gewohnt von dir ein Super Modell. :ok:
Viel Glück beim Erstflug.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

6

Montag, 26. August 2019, 13:26

Hallo Bart,

wieder einmal ein phantastisches Modell! :applause:
Ich bin schon sehr gespannt auf den Erstflug. :D

Gruß
Arthur

rapau

RCLine User

Wohnort: Remscheid

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. August 2019, 14:33

Hallo Bart,
wie von dir nicht anders zu erwarten, mal wieder ein Top Modell :ok:

Gruß Ralf
Mein Verein " FMC - Lichtenplatz,Wuppertal " , " MFC Kleve "

Jogs

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. August 2019, 08:27

Erstflug is schon passiert :D

Hype Cessna 182 auf Schwimmern | Scale-Parkflyer Dornier Wal | Avios Grumman Albatross | Avios Hawker Sea Fury | MPX EasyStar Nachtflug | MPX Solius | MPX Tucan | MPX Pilatus PC-6 | E-Flite PT-17 Stearman | Durafly T-28

9

Dienstag, 27. August 2019, 10:07

Sehr schön :applause: :applause: :applause:

F3B

RCLine User

Wohnort: Edersee top of the World

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. September 2019, 09:49

Hallo Bart,

klasse Bilder vom neuem Modell....viel Spaß damit :ok: :ok: :ok:



Gruß Thomas :w

11

Sonntag, 1. September 2019, 22:58

Tolles Modell :ok: super schön gebaut.
Gratuliere zum Erstflug... perfekt auch die Location.

Herzliche Grüße aus der Schweiz.

Martin
Power is nothing without control - JETI Duplex

12

Montag, 2. September 2019, 08:03

Frage an Bart: Deine Modelle sind ja Konstruktionen aus Holz. Hast Du sie innen gegen Wasser geschützt?

Grüsse Martin
Power is nothing without control - JETI Duplex

Bart83

RCLine User

  • »Bart83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oostvoorne

Beruf: Mechanic Pannenhilfe ANWB

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. September 2019, 14:10

Danke für die netten Kommentare!

@ Martin, Alle meine Wasserflugzeuge haben eine Schutzbeschichtung auf der Innenseite des Rumpfes. Das Do24 ist außen mit 25 Gramm Glasgewebe versehen, auf das Aviation Resin aufgetragen wurde. Das Modell ist mit einer Farbe besprüht. Dies wird dann mit 2k-Lack fertiggestellt.
Die mit Folie ausgerüsteten Wasserflugzeuge haben Glasgewebe bis knapp über die Wasserlinie.

Viele Grusse,

Bart