Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FSX

RCLine Neu User

  • »FSX« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Noch Schüler : )

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Juni 2010, 13:25

P-51 Mustang RTF

Hallo!

Habe mir das Flugmodell P-51 Mustang RTFgekauft.
Daten: 8,4V, 600 mah, 370 E-Motor

Will jetzt wissen ob ich auch ein 1300 mah Flugakku reintun kann!
FSX2010.de.tl

Das ist meine Homepage ;) ! Schaut mal vorbei!

2

Freitag, 4. Juni 2010, 14:02

Ist das die vom Conrad?
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

FSX

RCLine Neu User

  • »FSX« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Noch Schüler : )

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Juni 2010, 16:33

P-51 Mustang RTF

Hallo!

Ja, das ist das Flugmodell von Conrad!
Aber es hat gerade jemand geantwortet, dass es dem FLugzeug nichts ausmacht, wenn man anstatt 600 mah 1300 mah nimmt. Die Spannung muss einfach stimmen!
(8,4V)
FSX2010.de.tl

Das ist meine Homepage ;) ! Schaut mal vorbei!

4

Freitag, 4. Juni 2010, 17:09

Musst halt aufpassen dass du den Schwerpunkt nich zu sehr änderst.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Juni 2010, 23:49

Hallo FSX2010 (hast Du auch einen richtigen Namen?),

ist es diese P-51 Mustang von Conrad?
http://www.conrad.de/ce/de/product/205522/

Sofern es diese Mustang ist, und Du totaler Fluganfänger bist (Deinen Fragen nach zu urteilen) hilft Dir dieser Thread etwas weiter:

Me 109 RTF, hat damit jemand gute/schlechte Erfahrung gemacht?
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=200949

Wer auch immer Dir den Rat gegeben hat, dass man die 600 mAh einfach durch 1300 mAh ersetzen kann,
solange man auf die Spannung acht gibt, wollte entweder damit Geld an Dir verdienen
(d.h. Dir einen Akku mit 1300 mAh Kapazität verkaufen) oder er hat den Zusammenhang zwischen Kapazität,
Fluggewicht und Flug- (mindest-) geschwindigkeit am betroffenen Modell nicht ganz verstanden - sofern
es sich um die RTF-Mustang handelt, die ich oben verlinkt habe.

500 g bei einer Styro-Mustang mit 87 cm Spannweite sind für den Anfang ziemlich happig. :w

Beste Grüße,
Felix

FSX

RCLine Neu User

  • »FSX« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Noch Schüler : )

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Juni 2010, 17:52

Hallo!

Hallo FLX!

Ja es ist die P-51 Mustang von Conrad!

Und du hast recht, mit dem Gewicht. Habe es ausprobiert.
Bin max. 10 Meter gestiegen, dann abgestürzt!
Bei den original Akkus komme ich locker 50 Meter wenn nicht mehr hoch!
Trotzdem danke!

Gruss

FSX

PS:Mein richtiger Name ist Joel : )
FSX2010.de.tl

Das ist meine Homepage ;) ! Schaut mal vorbei!

7

Samstag, 10. Juli 2010, 12:15

RE: Hallo!

Hallo,
ist zwar OT, aber trotzdem:

50m hoch (bei Windstille!!!) steigt auch bereits meine EMBER von Parkzone. Also für mich ist dann die P51 vom Conny keine Alternative. Hab mir jetzt die Micro P51 (auch von Parkzone) geholt und werde sie die Tage mal testen - und in einem neuen Thread berichten.

Grüße aus München

myrna
Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag

8

Samstag, 10. Juli 2010, 12:37

ohje fliegt die sche... laut dem Video beim Conrad.

noobflieger

RCLine User

Wohnort: Schwabenländlä

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. Juli 2010, 22:59

... ganz schön schnell...^^xD
Aber mal ehrlich, was will man schon bei dem Preis erwarten und dann auch noch von "C". Klar haben die gute Modelle, aber ..... naja, hm, *räusper*, ja, ähhh, *hust* , :dumm:
Hangar :
[SIZE=2]Helis:[/SIZE]
- G-Toys G15 Performance
- Graupner Jet Ranger
- Walkera Airwolf Alu Edition

Rennstall :
- Tamiya DF-03-MS
- Raybrig NSX 07 TA-05IFS
- Traxxas E-Revo VXL 1/16

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »noobflieger« (10. Juli 2010, 23:01)