Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nitro13

RCLine User

  • »Nitro13« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinlandpfalz

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Juni 2010, 16:20

Fragen zu easy star

Hallo:


Ich habe mich nach langer zeit von Heli doch dann für flächen Modelle entschieden.

Ich fliege seit zwei Wochen einen easy star den ich schon recht gut beherrsche
looping, überflug, landungen kein problem mehr, auch die reichweite ist recht gut trotz esky Heli funke und den dazu gehörigen empfänger.

Nun zum eigentlichen:

Was kann ich noch mit dem easy star anfangen z.b. onboard cam usw.




_______________________________-
Gruß:
Nitro15.


eco8mech

RCLine User

Wohnort: Österreich, Weinviertel

Beruf: Techn. Angestellter im Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juni 2010, 16:45

RE: Fragen zu easy star

Hallo!
Du kannst ihn mit Querrudern ausstatten und
auf Brushless umbauen!
Mehr Infos findest du darüber du mit der Suchfunktion!
:ok:
guten Flug und weiche Landung wünscht
eco8mech

DJ_Dawn1973

RCLine User

Wohnort: Erlangen bei Nämberch in Middlfrang'n

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Juni 2010, 16:46

The difference between the men and the boys, is the price of their toys

Nitro13

RCLine User

  • »Nitro13« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinlandpfalz

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Juni 2010, 16:47

RE: Fragen zu easy star

danke für schnelle antwort



Naja bl ja querruder nein weil meine funke keinen gescheiten mischer hat ( esky belt cp 1 funke)

Oder funktioniert das?


5

Freitag, 11. Juni 2010, 18:28

Wie viel Kanäle hat die Funke denn?
Mit normal 4 Kanälen sollte es reichen, wenn du auf die QR ein Y-Kabel nimmst.

Mit BL und QR fliegt er wesentlich gescheiter und eine Kamera um 120gr sind dann kein Problem, die mit nach oben zu nehmen.

Hatte da jedenfalls nie Probleme bei gehabt.

6

Samstag, 12. Juni 2010, 01:41

Schau mal hier:

http://www.rudisflugis.de/easystar.0.html

Ansonsten kannste, wenn erst mal Brushless drin ist, fast alles machen:
Z.B. eine Videokamera mit Pan-Tilt einbauen und über Videobrille fliegen - er liegt sehr ruhig und ist fast immer leicht zu kontrollieren - fliegt auch bei starkem Wind, wenn er genug Ballast (Videoausrüstung) eingebaut hat.

Grüße aus München

myrna
Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »myrna« (12. Juni 2010, 01:42)


Nitro13

RCLine User

  • »Nitro13« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinlandpfalz

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Juni 2010, 13:48

Wie viel kostet so eine video brille???

des mit dem v kabel könnte klappen danke:-D


8

Samstag, 12. Juni 2010, 15:06

Eine gscheite Videobrille kostet so um die 500€ der Rest, also Kamera und Funkstrecke mindestens nochmal so viel.

FSX

RCLine Neu User

Beruf: Noch Schüler : )

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Juni 2010, 11:43

Kamera

Hi!

Ich würde die FlyCam empfehlen kostet so ca. 300 Euro!
Oder du baust deinem Modell einfach ein Querruder ein und ein Brushless Motor!
Später würde ich so ein Flugmodell wie die P-51 Mustang empfehlen von COnrad!

Gruss

FSX
FSX2010.de.tl

Das ist meine Homepage ;) ! Schaut mal vorbei!

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Juni 2010, 18:16

RE: Kamera

als nächstes modell
nachdem du den easy star auf quer und brushless umgebaut hast würde ich dir ne parkzone trojan empfehlen
fliegt echt super
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Juni 2010, 09:21

RE: Kamera

Hallo,
schau mal auf die Easy Star Fan Page. Dort kannst du alles zum Thema Easy Star und Umbau, bis hin zum genialen Wasserflieger erfahren.
Für Cam-Zwecke ist auch die Twin Star beleibt, ein richtiger Packesel. :D

Gruß
Jörg
»jogi123« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. Juni 2010, 09:23

RE: Kamera

Ich habe in meiner Easy Star zuerst die FlyCAmOne aufgesetzt und später die Fly Cam One Light. Genial mit einer 2 GB Speicherkarte, absolut topp. Es ist auch genügend Platz für eine FPS.

Gruß
Jörg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. Juni 2010, 09:24

RE: Kamera

Hier ist die Easy Star Fan Page.

http://www.mpx-easystar.de/

Gruß
Jörg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

14

Mittwoch, 23. Juni 2010, 11:11

Wäre vielleicht mal wieder interessant zu wissen, was der TE so von alle dem hier denkt...