1

Donnerstag, 25. Juni 2015, 11:04

Richtigen Empfänger wählen

Ich besitze 2 Warbirds, einen neuen Heron Segler und baue gerade einen Raus! und eine kleinen Hangnurflügler.

Jetzt blöde Frage (mal wieder), da ich Faul bin Empfänger ständig zu tauschen müssen mehr her, jetzt könnte ich auf nummer Sicher Spektrum Empfänger zu meiner DX6i (die graue) kaufen nur gibt es da DSM2 und DSMX, dann noch Orange Empfänger gesehen die auch beides anbieten.

brauche 2 4-Kanal Empfänger: was würdet ihr raten? laut Spektrum HP ist mein Sender DSM2 und DSMX tauglich, angeblich sind DMSX besser weniger Störungsanfällig.

habe ich gefunden: Orange RX615X DSMX und Spektrum AR400

gibts andere Hersteller die man kennen sollte die Kompatibel sind mit der DX6i? Sind Spektrum Empfänger besser als die von Orange die vom Preis her besser sind?
Was soll ich kaufen?

danke

mfg
markus
LG aus Wien
Markus :shine:

2

Donnerstag, 25. Juni 2015, 11:32

Die Orange sind so viel ich weiß keine Fullrange.
Auf kurze Distanz funktionieren die mit der alten Dx6i sehr gut. Mit der neuen Dx6 aber wohl nicht mehr.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Henseleit TDR II
/ TDF
SAB Goblin 700 Black Thunder
Align T-Rex 800E Pro
Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Juni 2015, 11:42

Die AR 400 sind top und um die 19,90 € im net zu beziehen.. Zu dem Preis würde ich gar keine Kompromisse eingehen, obwohl ich mit meiner DX 9 auch einige
Orange-Empfänger nutze, bislang auch problemlos. :ok:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Juni 2015, 14:56

AR6210 mit SAT ist auch top.
Kann auch Spektrum Telemetrie FlightLog.

Welcher Empfänger ist denn im Heron?


Ohne freie Kanalzuordnung (DX6/DX7/DX9/DX18) geht mit bsw. Dx6i, DX7s, DX8 & Co. ein 2. Querruder eben nur AUX1. D.h mind. 6-Kanalempfänger. Man muß die Kanäle so bereitstellen, wie es die (älteren) Sender im Kanal Monitor anzeigen.
Flaps wird auch fix vorgegeben (z.B Gear / 5. Kanal, AUX2 / 7. Kanal 2. Flap).
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Verkaufe: Blade NanoCPX Ersatzteile (OVP): 2x MCPx Heckrotor (gelb), 2x Rotor Linkage Set, 1x Spindle Toolset

5

Donnerstag, 25. Juni 2015, 15:07

Welcher Empfänger ist denn im Heron?
AR6210 mit SAT (DX6i vom Bundle) ist drin, und ein Y-Kabel für die Landeklappen. Wenn ich es mal etwas mehr drauf habe kauf ich mir eine 8 kanal oder sowas um die Landklappen dem Querruder zu zumischen zu können.
LG aus Wien
Markus :shine:

Fliegende Kisten

RCLine User

Wohnort: Flerschem (im Rhein-Main-Gebiet!)

Beruf: Zauberkünstler, Täuschungsfachmann

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Juni 2015, 23:19

Wo bekommt man einen AR400 denn für 20,- Euro ?

In Punkto Reichweite unterscheiden sich der AR400 nicht vom AR500, oder doch?
Nur die Kanäle und der Preis, gelle??

7

Donnerstag, 25. Juni 2015, 23:35

hätte ich gestern bestellt wie die AR400 nicht lieferbar gewesen waren hätte ich ich glaube 21.99 gezahlt, heute sind sie Lieferbar und kosten 25.99.- wo anders habe ich sie um 21.90.- gesehen und ab 120.- Gratis Versand aber ich brauche nicht so viel also zahlt sich das nicht aus ;)
26€ gehen ok für mich, das einzige was mir nicht so gefällt ich aber eine lösung finden werde ist das die Servokanäle nach oben raus gehen, da mach ich mir beim Hangsegler etwass Sorgen wie sich das platzmäßig ausgeht
LG aus Wien
Markus :shine:

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Juni 2015, 08:34

Ich würde sagen, das der Orange RX615X auch ein Full-Range Empfänger ist, er sollte funktionieren - wie viele andere Empfänger auch. ( Storm und Lemon )

Aber selbst mit sog. Park-Flyer Empfänger darf man durchaus ungestraft mehr als 200 Meter weit fliegen - musst mal am Boden testen was Du dann noch von Deinem Modell siehst :)

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger // abzugeben: umx Habu, Habu2, mirco Stryker, Blade 120SR, Sport Cub SS //

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mcxer« (26. Juni 2015, 09:17)


schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Juni 2015, 09:47

Also die RX von Orange ( DSMX ) machen keine Mucken, habe einen in der FC, so weit, wie das Auge reicht !

Zighundert Flüge, null Macken :prost:

Die AR 400 kosten nun 21,90 € , das ist aber immer noch günstig. Sind FULL Range und die Pins gehen nach oben raus, manchmal ist das unpassend, stimmt. Ich schnitze dann etwas
im "Schaum" herum :D
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Fliegende Kisten

RCLine User

Wohnort: Flerschem (im Rhein-Main-Gebiet!)

Beruf: Zauberkünstler, Täuschungsfachmann

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Juni 2015, 22:50

Also wo (bei welchem Dealer) gibt es denn jetzt genau den AR400 für 21,90 Euro?

Ich werde mir auch mal so einen holen..!
Haben der AR400 und der AR500 denn jetzt die gleiche Reichweite??? -weiss das jemand ?

Ist aber villeicht doch ungünstig einen 1,40 Mtr. Nuri mit den AR400/500 oder sogar einem Orange fliegen zu lassen, oder meint ihr da kann gar nix schiefgehen??

12

Samstag, 27. Juni 2015, 07:33

Was soll da schief gehen? Ich fliege meinen Skysurfer FPV mit dem AR400 ohne Probleme über einen Km weit weg und auch Bodentests mit 1,4Km Entfernung waren kein Problem.

DX6i und AR400 sind eine super Kombi wenn man nicht mehr als 4 Kanäle braucht.

Fliegende Kisten

RCLine User

Wohnort: Flerschem (im Rhein-Main-Gebiet!)

Beruf: Zauberkünstler, Täuschungsfachmann

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Juni 2015, 09:55

Danke!
-Du machst einem Mut "aspire77" ...!

Ich gehe aber doch mal davon aus dass der AR400 auch bei einer DX7,DX8,etc... eine genauso gute Performance an den Tag legt, -das kann man doch erwarten, oder..???

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Juni 2015, 01:22

Ich gehe aber doch mal davon aus dass der AR400 auch bei einer DX7,DX8,etc... eine genauso gute Performance an den Tag legt, -das kann man doch erwarten, oder..



Ja !! :prost:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )