1

Freitag, 26. Juni 2015, 13:32

Neu hier und erstmal Hallo

Hallo zusammen

nachdem ich ja schon eine Zeit hier Mitlese wird es auch Zeit mich vorzustellen.
Ich bin Raphael 34.
eigentlich bin ich eher mit meinem 1:5 Losi DBXL unterwegs doch als mein Bekannter angefangen hat die RC Luft zu erobern hat mich der Virus nun auch erwischt. :-)
Der erste Versuch ging auch mal richtig in die Hose
Habe mir den Sparko gebaut in der Hoffnung Erfahrung zu sammeln .... Naja weit kam ich nicht.... Daher habe ich mich nun entschieden einen Easystar zuzulegen zum anfangen ( hier im Forum gekauft) denn mein Ziel bzw mein eigentliche Favorit ist der Multiplex Solius, doch am Anfang sollte ich lieber üben üben.
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ... aber RC Flieger können das.

So denn wünsche Euch ein schönes WE

Gruß

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Juni 2015, 14:01

Moin Raphael

Herzlich Willkommen!
Woher kommst du denn? Fliegen anfangen komplett im Alleingang ist selbst mit einem ES nicht ganz so einfach ;)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

3

Freitag, 26. Juni 2015, 14:08

Ich komme aus der Nähe von Augschburg.

Keine Angst mein Bekannter hat sich bereit erklärt Kindergärtner zu spielen :-) der ist was RC fliegen angeht etwas weiter ( der beherrscht die Königsdisziplin Quadrokopter fliegen )

Gruß Raphael

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Juni 2015, 14:11

...und er glaubt, wenn er einen Quad fliegen kann, kommt er mit einem ES klar? Mutig. ;)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

5

Freitag, 26. Juni 2015, 14:16

Ne ne der fliegt selber einen Easystar 2
Daher habe auch ich mich für das Modell entschieden. Der einzige Unterschied ist er fliegt mit der DX8 und ich mit der DX6.
Da ich die Vereinsmeierei nicht mag werde ich auch vieles hier selber noch nachlesen da das Thema Easystar hier gut beschrieben ist.

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Juni 2015, 14:17

Ok, wenn er also auch was Richtiges fliegt ist das was anderes.
Viel Spaß euch!

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

7

Samstag, 27. Juni 2015, 12:43

Seit wann ist denn Quadrokopter die Königsdisziplin?

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Juni 2015, 15:58

...ich hoffe er meinte das bitterernst ironisch. ;)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

icepick

RCLine User

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. Juni 2015, 16:24

Hi Indigo. Erst mal herzlich willkommen hier. Aber bei dem Satz "der beherrscht die Königsdisziplin Quadrokopter fliegen" muss ich schon richtig schmunzeln. Je nach Quadrokopter fliegt/Schwebt son ding von fast alleine ;)
Wenn es mal probleme geben sollte dann meld dich. Ich selbst bin direkt aus Augsburg.
Noch neben bei, habt ihr auch eine versicherung abgeschlossen? Selbst für nur zwischen durch und Wildfliegen braucht man eine, ist auch gesetzlich vorgeschrieben.
Entweder DMO oder DMSV

10

Samstag, 27. Juni 2015, 18:29

Danke für das Angebot.
Werde denke ich je nachdem wann der Flieger bei mir eintrifft zum Erstflug abheben. Waage und Funke sind schon bereit


Ja Versicherung habe ich bei der DMO Safety First.