1

Dienstag, 5. Juli 2016, 14:16

Motor für Phoenix 2000 von HK

Hallo miteinander,

ich habe gestern meinen Phoenix2000, drei Jahre alt und im Original geflogen (Motor, Regler-mit Bremse, allen Originalteilen, selbst die angeblich schrottigen Anlenkungen), leider etwas spitz gelandet. Werde ihn wieder aufbauen, weil ein super gemütlicher Segler und für Alles zu haben. Nun suche ich einen Motor (der eingebaute wurde gestaucht). Das Original war der 4018/850 KV und ging mit Originallatte 10x 6 fast senkrecht (2200-3S und nie heiß). Nun liefert HK einen 2815/1050kv im Paket, den es dort aber Einzel nicht zu kaufen gibt (der hat auch nur eine 3mm Welle).
Beim Bausatz empfielt HK den NTM 2826/1000kv, der aber dann wiederum nur eine 9x4.7 Latte vertragen kann.
Schweighofer will für den 4023/850kv zu viel Euro. Kann mir jemand einen Motor empfehlen bei dem ich nicht unbedingt eine neue Motorhalterung an den Phoenix bauen muss? Ach ja, ich will weiterhin die 10 x 6 Klapplatte fliegen.

viele Grüße

Michael :)
Phoenix 2000, Minimag, Funcub, Panda Sport, arthobby Evolution,arthobby alpha

DJK94

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juli 2016, 15:37

Wenn du nichts umbauen möchtest wäre es vielleicht sinnvoll die Aufnahme zu kennen. Lochkreis, Bilder wenn es etwas exotisch ist un dergleichen. Ansonsten dürfte von den Daten Dieser eventuell passen Motor

3

Mittwoch, 6. Juli 2016, 06:45

Danke DJK94,
diesen Motor hatte ich auch schon gesehen.Die bisher empfohlen Motoren hatten alle max 1050 kV. Die Aufnahme des Motors ist nicht wirklich außergewöhnlich, aber mir ging es darum zu erfahren wie andere Besitzer das gelöst haben.
Grüße

Michael :w
Phoenix 2000, Minimag, Funcub, Panda Sport, arthobby Evolution,arthobby alpha

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juli 2016, 09:44

Unsere Piloten basteln da irgendetwas mit 130 gr., 1000 kv , 40 A Regler und 12x6 er Latte rein...geht senkrecht ...bei 2500 er Akkus :ok: :D
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )