Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:07

Zubehör für Kyosho Spitfire 40 gesucht

Hallo!
Ich bin heute zu einem Modell gekommen, zu dem ich noch Zubehör benötige. Es handelt sich um ein Kyosho Spitfire 40, das bereits 15 Jahre alt ist und die Zubehörnummern gibt es nicht mehr. Vielleicht kann mir jemand Alternativen anbieten.
Es handelt sich um folgende Komponenten laut Anleitung:
- RC Anlage hitec Prism 7X- 5 Servos HS-525G- Verbrennungsmotor 7,5cm3 2T mit Schalldämpfer- passender Propeller- 2 Verlängerungskabel für Servos lang- 2 Verlängerungskabel für Servos kurz- Treibstoffilter- Glühkerzenstecker
Bisher habe ich nur ein RC Car zusammengebaut. Mit Flugzeugen und erst recht Verbrennungsmodellen hatte ich bisher nichts am Hut. Aber das Modell habe ich praktisch geschenkt bekommen, zusammen mit einem Kyosho Nexus 30 S Heli.
Ich möchte aber mit der Spitfire beginnen und mich erst dann dem Heli widmen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir Infos zum Zubehör oder Empfehlungen zukommen lassen könntet. Da ich in diesem Bereich Anfänger bin, müssen es keine High-End-Komponenten sein.

2

Mittwoch, 20. Juli 2016, 18:38

Dann mach ich mal den "bösen" Buben :evil: .
Du hast keinerlei Flugerfahrung, sehe ich das richtig ?
Willst du sie "nur" flugfertig machen oder auch fliegen ?
Wenn du sie ohne jede Erfahrung fliegen willst kommst du keine 10m weit ==[] , die Spitfire ist ein Tiefdecker und somit absolut kein Anfängermodell. Es gibt genügend Anfängerfred´s wo es viele Tips zu geeigneten Anfängermodellen gibt, einfach mal durchlesen.
Und einfach so zusammenbauen ist auch nicht, es gibt schon ein paar Sachen auf die man achten muß ;) .
Genau so läuft es mit dem Heli.

Wenn du wirklich fliegen lernen willst kommst du nicht drum rum klein anzufangen wie die meisten hier.

Mein Tip, suche einen Verein in deiner Nähe, da wird dir bestimmt geholfen.
GANZ WICHTIG, du brauchst eine SPEZIELLE HAFTPFLICHTVERSICHERUNG zum fliegen, steht aber auch alles in den Anfängerfred´s drin.


LG SVEN
Das Auge fliegt mit :D .
Wenn du ein Problem hast frag deine Katze, hat sie keine Antwort, hast du kein Problem ;) .
Oh HERR, es ist egal ob du es Hirn oder Steine regnen lässt, Hauptsache du triffst :evil: .

Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juli 2016, 20:53

Vielen Dank! Darfst gerne der Böse sein.

Ich möchte die Modelle zumindest flugfertig bekommen. Anfangen werde ich mit kleineren, gutmütigeren Modellen.

Damit ich aber nicht zweimal kaufe, soll die Fernsteuerung zumindest ausreichend dimensioniert sein. Passt eine Graupner mx16 oder geht auch eine kleinere Version? Benötige ich bestimmte Servos?

Leider gibt es die in der Anleitung genannten Bestellnummern nicht mehr und ich suche dafür Ersatz.

Die Modelle lagen lange in einem Keller, unbenutzt und nicht aufgebaut. Daher habe ich sie geschenkt bekommen.

Ähnliche Themen