Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Mittwoch, 14. April 2021, 14:25

Baupläne sollten sich auch bei VTH finden lassen.
Dort gibt es etwa 1500 Baupläne mit Baubeschreibung, allerdings nicht kostenlos.

Ich würde halt was nehmen, was in etwa die gleiche Spannweite hat wie dein Flügel.

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

202

Mittwoch, 14. April 2021, 15:06

Oder bei outerzone .


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

203

Mittwoch, 14. April 2021, 16:08

Gruß Bernd

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

204

Mittwoch, 14. April 2021, 18:02

Danke für eure Links,
Ich denke es wir der "Beta" von Graupner.

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

205

Mittwoch, 14. April 2021, 18:48

Ach ...Beta...
Die habe ich von jemandem angefangen von meinem Freund bekommen. Der Plan ist vorhanden aber in nicht gerade gutem Zustand. Genau so wie Rumpf und der Flügel auch. Eher schlecht.

Mach nichts, ich versuche in nächstem Winter, das Schätzchen doch zu retten. So wie es aussieht, wäre eine Ausstattung mit dem 28er Motor möglich.
Na gut, ich bin mir nicht gerade sicher, ob jemand der nicht gerade viel Erfahrung hat, so was nach Plan bauen kann. Soll es aber dazu kommen, bin ich für jede Frage bereit. Tatsache ist, für den Rumpf sind alle Teile auf dem Plan vorhanden. Einfach für den Anfänger wird es aber bestimmt nicht.

Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Beta0001.jpg
  • Beta0002.jpg
  • Beta0003.jpg
  • Beta0004.jpg
  • Beta0005.jpg

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

206

Mittwoch, 14. April 2021, 18:57

Hallo Leo,
ich bin ein blutiger Anfänger bei Fliegen,
der Beta wäre aber nicht das erste Modell das ich nach Plan baue, allerdings schon viele Jahre her, handwerkliche Fähigkeiten und das nötige Werkzeug sind vorhanden.
Ich denke das griege ich hin
Der Rumpf von dir schaut schon mal gut aus und müsste zu meinen Tragflächen passen.
LG
Helmut

207

Mittwoch, 14. April 2021, 19:08

Moin Helmut,

bei Beta wurde ich plötzlich wach :) . Das ist doch eine gute Wahl! Solltest Du Dich dann wirklich an den Bau machen, empfehle ich Dir unbedingt vorher und zwischendurch diese Lektüre
https://www.rc-network.de/threads/refit-…-1977.11779618/
Wenn Du Dich daran hälst, bekommst Du als Belohnung ein super fliegendes Modell. Ich schreibe/spreche aus eigener Erfahrung ;) .
Tschüss, Kai

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

208

Mittwoch, 14. April 2021, 19:08

Ok, ein Versuch ist es dann in jedem Fall wert.
Du wirst paar Sachen anpassen müssen. Dann aber nach und nach. Was wichtig ist, alle Spannten für den Rumpf sind auf dem Plan vorhanden. Und ehrlich gesagt, wenn der Motor schon passen sollte, und so sieht es aus, mit paar Anpassungen, würde ich ihn einplanen.

Vielleicht fange ich auch wenn das Wetter schlecht sein sollte damit an.

Viele Grüße Leo :w

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

209

Mittwoch, 14. April 2021, 19:30

Hallo Kai,
habe deinen Bericht kurz durch gelesen und bin jetzt sicher das richtige Modell ausgewählt habe, der Rumpf von dir noch gerundet schaut super aus.
Ich denke meine vorhandenen Flüge anzupassen müsste ich hinbekommen.
Den Bericht werde ich mir runterkopieren

@Leo
Die Spannen brauche ich nicht, da ich ja vorerst nur den Rumpf für meine bereits vorhandenen Flügel brauche, die muss ich natürlich anpassen.
Der Motor in deinem Rumpf schaut gut aus, kannst du mir bitte die Daten von dem mitteilen, wirst du da einen Spinner anbauen oder wie löst du das?
LG
Helmut

210

Mittwoch, 14. April 2021, 19:34

Hallo Helmut,
nur zur Klarstellung, der verlinkte Bericht ist nicht von mir ;) .
Tschüss, Kai

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

211

Mittwoch, 14. April 2021, 19:35

Uups,
dann frage ich lieben den Verfasser

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

212

Mittwoch, 14. April 2021, 20:06

Hallo Helmut
Die Spannen brauche ich nicht, da ich ja vorerst nur den Rumpf für meine bereits vorhandenen Flügel brauche, die muss ich natürlich anpassen.
Der Motor in deinem Rumpf schaut gut aus, kannst du mir bitte die Daten von dem mitteilen, wirst du da einen Spinner anbauen oder wie löst du das?
LG

Die Spannten brauchst Du doch für den Rumpf. Du hast fertigen Flügel. Der braucht Rippen. Für den Rumpf brauchst Du Spannten . So nennt man die. Die sind alle auf dem Plan drauf. Dann kommt Beplankung drauf. Schaue Dir das erste Bild von mir.
Zu dem Motor, 28er besagt den Durchmesser. Wie lang und schwer der Motor sein soll muss noch ermittelt werden. Das kann ich Dir jetzt einfach so nicht sagen. Es hat aber Zeit. In jedem Fall breiter als 28mm wird es hier nicht passen. So um die 1000KV sollte gut sein.
Wenn ich schon einen Motor aufrüsten sollte, kommt natürlich auch ein Spinner drauf. So nach ersten Messungen , scheint ein Spinner mit 32 mm Durchmesser passen.

Aber, ich habe eben gerade das Zeug aus dem Dachboden runter geholt.

Es wird lange Reise. Hole Dir erstmal Plan runter und schaue, ob Du damit klar kommst.
Viele Grüße Leo :w

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

213

Mittwoch, 14. April 2021, 20:13

Sorry,
zu schnell gelesen ==[]

214

Mittwoch, 14. April 2021, 21:22

Hier mal ein Foto von meiner Beta.

Tschüss, Kai
»Kai Thomsen« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8066.JPG

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

215

Mittwoch, 14. April 2021, 21:27

Sehr schön,
ich hoffe ich bekomme das auch so hin.
Sehr schöne Farbkombi!

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

216

Samstag, 24. April 2021, 11:16

Einfach für den Anfänger wird es aber bestimmt nicht.
Hallo Leo,
du hattest recht, das könnte schwierig werden :(

Hab Gestern die beiden Pläne bekommen,
bin da von ein wenig enttäuscht da keinerlei Materialliste oder eine Beschreibung dabei ist.
Durch meine beruflichen Tätigkeiten kann ich zwar Pläne lesen aber ohne Materialangaben gebe ich dir recht,
wird es für einen "Anfänger" schwierig.

Eigentlich wollte ich ja nur den Rumpf nachbauen, aber genau der wird eine Herausforderung, da allein die vier Eckleisten,

so wie es ausschaut, vor gefräste Teile mit Nuten sind wo ein Nachbau kompliziert wird.
Werde wohl mit dreikantleisten arbeiten und die dann nach dem Rumpf-Bau rund verschleifen.

Gibt es solche Leisten evtl. schon fertig gefräst?

Ist es üblich das man nur die Pläne ohne weitere Angaben bekommt?
LG
Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »barnabasch« (24. April 2021, 12:29)


Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

217

Samstag, 24. April 2021, 14:10

Hallo Helmut.
Ich glaube, ich kann Dir etwas helfen. Ich habe die Bauanleitung und die Stückliste.
Du hast PN.
Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

218

Samstag, 24. April 2021, 17:12

Hallo Helmut.
Werde wohl mit dreikantleisten arbeiten und die dann nach dem Rumpf-Bau rund verschleifen

Das ist richtig. Ich mache es auch so wenn ich die Kanten abrunden will. Das wird funktionieren :) .
Die originale Teile bekommst Du halt nicht mehr. Es ist aber Modellbau. Selbst ist der Mann. In diesem Fall,nicht wirklich tragisch.

Die BA inc.Stückliste werde ich am Montag an Dich verschicken.

Viele Grüße Leo :w

barnabasch

RCLine User

  • »barnabasch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hößgang

Beruf: Kunstschlosser-Meister

  • Nachricht senden

219

Samstag, 24. April 2021, 17:26

Hallo Leo,
vielen Dank für deine Hilfe.

Ich bin immer wieder schwer beeindruckt,
wie hier im Forum einem immer selbstverständlich
zur Seite gestanden und geholfen wird.
Liebe Grüße
Helmut

Leszek1963

RCLine User

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

220

Samstag, 24. April 2021, 17:40

Ah kommt Helmut, mir wurde vor zig Jahren hier im Forum geholfen meinen ersten Heli zu bauen und Einzustellen. Es hat auch geklappt. Deswegen bin ich hier Euch in der Schuld

Viele Grüße Leo :w

Ähnliche Themen