Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hobby4life

RCLine User

  • »hobby4life« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juni 2007, 09:56

shocky motor

hi

mir hats gestern mein motor ausm shocky im flug rausgerissen, jetz find ich ihn nicht mehr.
es war ein Spitz Brushless motor.

was empfehlt ihr mir für ein neuen ?
( hab schon ca 2 stunden gesucht liegt irgendwo im hohen gras ).

soll ich den gleichen nochmals kaufen ( den regler hab ich noch ) ?


mfg. flo

<johannes>

RCLine User

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juni 2007, 10:08

Hi,
Empfehlung: Such nochmal n bissl evt. Findest du ihn doch noch ! Kannst ja mal n paar Freunde zusammensuchen und mal in einer Reihe die Wiese abgehen...


Lieber nochmal was suchen als direkt neu kaufen... Kannst ja den Raum wo der Motor liegen muss ein bisschen eingrenzen denn du wirst ja wissen wo er dir ca. raus geflogen ist !
Gruß Johannes


hobby4life

RCLine User

  • »hobby4life« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Juni 2007, 10:29

hi,

ja muss nochmal schaun gehn aber sonst ist der spitz motor ganz gut oder ?

das is der mit 600g schub glaub ich ==[]
»hobby4life« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6.jpg

hobby4life

RCLine User

  • »hobby4life« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juni 2007, 10:52

´hab jetz im internet noch bisschen rumgesucht und habs den hier gefunden

http://www.lipoly.de/index.php?main_page…roducts_id=2000

was haltet ihr davon ?

gruß flo

5

Sonntag, 17. Juni 2007, 12:22

Zitat

Original von hobby4life
´hab jetz im internet noch bisschen rumgesucht und habs den hier gefunden


Du sollst im Feld suchen... und nicht im Internet :D ==[]

Sorry für den Post aber das musste sein :dumm:

Steffen
Think positive - Flaps negative :D
:ok:==[]

Mein Verein: Mfc-Mettingen

Yargan

RCLine User

Wohnort: Erbach

Beruf: Slowflyer24.de

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Juni 2007, 12:40

besorg die doch einfach n metalldedektor :D

hier gibt es au n guten motek :ok:

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Juni 2007, 13:39

Zitat

Original von hobby4life
´hab jetz im internet noch bisschen rumgesucht und habs den hier gefunden

http://www.lipoly.de/index.php?main_page…roducts_id=2000

was haltet ihr davon ?

gruß flo


NEIN, bloß nicht. Ich hatte mal einen Typhoonn 3/3d und der war wirklich nicht gut. :no:
Hier einen Thread da dürber

Gruß Mano
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Juni 2007, 13:55

Moin!

Das Ding musst du wiederfinden! Ansonsten: Wo wohnst du? :D

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

hobby4life

RCLine User

  • »hobby4life« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Juni 2007, 15:17

so,

hab mir den jetz bestellt : klick

da ich den spitz einfach nich finde, bin sogar mit meim mofa im feld rumgefahrn.
... flo

Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Juni 2007, 15:28

Hi,


Ich würd so lange suchen bis ich den Motor gefunden habe,ungefähr gucken wo der abgeflogen ist,weil so weit fliegt der auch nicht alleine :dumm:
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ultimate123« (17. Juni 2007, 15:29)


Looky92

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Juni 2007, 15:33

ich komm dann mal und helf suchen !!!

Lukas
Viele Grüße,

Lukas :w

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Juni 2007, 16:33

Ich würde auch nochmal suchen und nicht unbedingt einen Typhoon bestellen...
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

hobby4life

RCLine User

  • »hobby4life« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Juni 2007, 00:45

hi,

hab mir doch kein typhoon bestellt sonder den

flyware --> microREX 220-12-1300


gruß flo

118d

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Juni 2007, 09:54

Ich hätte mir den Pulsar Red Edition gekauft. Fliege den seit einer guten Woche in meinem 230 Gramm Troll und bin von dem Motor sehr angetan! Ich wüsste nicht wo ich für weniger als 20 Euro mehr geboten bekomme. Die von dir gezeigten Motoren sind in meinen Auge alle veraltet.

mfg
Tim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »118d« (23. Juni 2007, 09:55)


15

Samstag, 23. Juni 2007, 12:38

Zitat

Ich hätte mir den Pulsar Red Edition gekauft. Fliege den seit einer guten Woche in meinem 230 Gramm Troll und bin von dem Motor sehr angetan! Ich wüsste nicht wo ich für weniger als 20 Euro mehr geboten bekomme. Die von dir gezeigten Motoren sind in meinen Auge alle veraltet.


Ist wirklich ein super Motor :ok: Ich fliege den in meiner Liptonic mit 160Gramm Power hat man wircklich genug
Gruss Christian :w

EPProduct

Hobbyfrei
net-rc.ch

118d

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. Juni 2007, 14:09

Zitat

Original von öple

Ist wirklich ein super Motor :ok: Ich fliege den in meiner Liptonic mit 160Gramm Power hat man wircklich genug


Man muss aber sagen, dass er nicht gerade sauber gewickelt ist! Dafür stellt er aber eine narrensichere Basis für Leute da, die einen Drehteilmotor suchen um ihn selber zu bewickeln.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

17

Samstag, 23. Juni 2007, 14:11

Zitat

Original von 118d

Zitat

Original von öple

Ist wirklich ein super Motor :ok: Ich fliege den in meiner Liptonic mit 160Gramm Power hat man wircklich genug


Man muss aber sagen, dass er nicht gerade sauber gewickelt ist! Dafür stellt er aber eine narrensichere Basis für Leute da, die einen Drehteilmotor suchen um ihn selber zu bewickeln.

Das seh ich auch so. Neu gewickelt sieht der dann auch richtig "edel" aus ;)
»Philippflieger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Inet.jpg

18

Samstag, 23. Juni 2007, 19:04

Zitat

Original von Philippflieger

Zitat

Original von 118d

Zitat

Original von öple

Ist wirklich ein super Motor :ok: Ich fliege den in meiner Liptonic mit 160Gramm Power hat man wircklich genug


Man muss aber sagen, dass er nicht gerade sauber gewickelt ist! Dafür stellt er aber eine narrensichere Basis für Leute da, die einen Drehteilmotor suchen um ihn selber zu bewickeln.

Das seh ich auch so. Neu gewickelt sieht der dann auch richtig "edel" aus ;)


Ist zwar eigentlich ein bisschen OT, aber was hast Du drauf gewickelt? Welche Daten hat der Motor jetzt?