Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 1. Juli 2007, 12:14

Oder noch besser wäre warscheinlich ein kleines Stück Strapping-Taped....find ich
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

82

Sonntag, 1. Juli 2007, 12:21

Zitat

Original von Kingkrings
Oder noch besser wäre warscheinlich ein kleines Stück Strapping-Taped....find ich


bringt auch nicht mehr als Tesa, außer gewicht
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 1. Juli 2007, 13:46

Und es sieht hässlich aus;)
Ich mach das doch nicht wegen dem geicht von 5cm tesa^^
Aber bei mir isit diese stelle auch bei kreuzrumpfshocky noch NIE aufgegangen.
Kennt jemand ein programm womit ich mein Vdeo komprimieren könnte?
Wie groß darf ein Video bei rcmovie sein?

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 1. Juli 2007, 14:00

maximal 100MB.

Nimm einfacj Windows Movie M<ker, is bei XP dabei.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 1. Juli 2007, 17:42

soooo,
Hie rmal ein sehr kleines Video ein besser und vor allem längeres wird folgen.
Leider war etwas Wind was sie aber im gegensatz zu anderen Modellen ziemlich gut wegsteckt:)
http://www.youtube.com/watch?v=ExyVX83HtSM
FAZIT:
Der Kauf hat sich auf alle Fälle gelohnt.
Es ist zwar sehr viel Arbeit wenn man sie sauber aufbaut, aber der Bau hat auch riesen Spaß gemacht.
FLUGEIGENSCHAFTEN:
Also, wo fängt man da am besten an???
Torquen tut sie fast von selbst und vorallem der Messerflug kann überzeugen: kein rausdrehen und fast kein stützen mit sr nötig.
Das rastverhalten ist extrem geil.
Aber am besten finde ich noch immer die extreme wendigkeit, wie man aber auch am video erkennen kann.
ANREGUNGEN/VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE:
Bei meinem Bausatz passte das Slw nicht genau. Der Winkel der Dämpfungsflossen musste ein wenig bageändert werden.
War das bei wem anderen auch ode rbin ich da der einzige?
War aber in einer minute erledigt:)


Wo sind denn jetzt eigentlich die ganzen YAKLER?
Vorher schreien alle "HABENWILL" und jetzt?
Ihr könnt euch hier ruhig mal mit fotos oder erfahrungen melden;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

86

Sonntag, 1. Juli 2007, 18:41

Zitat

Es ist zwar sehr viel Arbeit wenn man sie sauber aufbaut


??? Das "bissl" Depronkleben nennst du viel bauen?
Im vergleich zu Kreuzrümpfen evtl. aber in einem "richtigen" Flieger stecken da wohl mehr Arbeitsstunden, auch wenn das ARF ist.

Also wenn ich das so sehe ist das nicht allzuviel Bauerei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Westermann« (1. Juli 2007, 18:45)


Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 1. Juli 2007, 18:51

im vergleich zu einem kreuzrumpf stekt da mehr zeit drinnen!
Alleine der Komponenteneinbau gestaltet sich zeitaufwendiger.
Vllt habe ih länger als andere gebraucht aber ein kreuzrumpfshocky is bei mir schneller aufgebaut!
Ist dohc nichts schlehtes fliegt dafür auf saugeil;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 1. Juli 2007, 18:55

Zum Therma Flächenstreben, und Rumpfnaht mit Tesa verstärken...

Warum nicht einfach die (meiner Meinung nach) optimale Lösung von Torti aufgreifen und die streben MITEINANDER direkt mittig unter oder auch im Rumpf und mit der unteren Rumpfwand verkleben?!? Am Allerbesten wäre es wohl, die streben in der mitte nur durch erhitzen der Stäbe zu knicken, und garnicht erst durchzuschneiden.

Das ist eigentlich die einzig wahre Methode, denn nur so wird das ganze wirklich steif und nur so werden die auftretenden Kräfte vernünftig in den Rumpf geleitet und die Klebenaht des Rumpfes bleibt unbelastet. Dann kann man sich das Tesa dort auch ganz sparen. Wenn die Streben jeweils rechts und links nur in die Rumpfwand geklebt werden, kann der Rumpf zwischen den Streben doch beliebig nachgeben und die Rumpfnaht muss die auftretenden Kräfte abfangen. Das ganze bleibt ann wabbelig und wenig belastbar

=> Nicht optimal, oder ;) ?

Gruß, Flo
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:01

JA,
thepretisch dind deine Überlegungen ja auch vollkommen richtig!
Aber ich persönlich glaube nicht dass es in der Praxis was ausmacht solange sich die Streben nicht lösen.

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick1« (1. Juli 2007, 19:07)


90

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:02

normalerweise hätte ich sie auch erhitzt, aber in diesem fall ist die vorarbeit von slowflyworld zu gut. :ok:
die streben sind alle auf den millimeter genau abgelängt, deshalb habe ich sie geklebt.

...und ich muss auch sven recht geben:
der bau war wirklich easy! nen kreuzrumpf sauber zu bauen ist nerviger. da ausrichten...hier ausrichten...aufpassen bei der torsionsverstärkung...aufpassen beim abstreben....nervig...
fällt bei der yak alles weg.
der servoeinbau ist etwas schwieriger, das stimmt....aber der rest ist kinderkram...
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:02

editieren nimmt den witz, das kann ich auch.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mike Laurie« (1. Juli 2007, 23:11)


Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:08

habs editiert bevor von dir wieder ein scherz kommt:D
@torti:
Wirst du auch mal ein video von deiner machen?
Ich hätte hier auch ncoh ein viel besseres aber das ist für die meisten anbieter leider zu groß:no:

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

93

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:14

mache ich....und von unserem indoor-outdoor-funfly wirds auch noch ein paar bilder geben.

@manu
der gewinner hat sich tierisch über seinen preis gefreut! hat nur panik, sie zu bauen. er muss sie leider selber bauen, da ich mich geweigert habe. :D
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

94

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:30

wie konntest du das tun? ist doch das reinste Vergnügen :D
Achja, und, wie fühlt man sich, so gebunden und mit so vielen Pflichten, als Ehemann :D:D?
Gruss
Georg

95

Montag, 2. Juli 2007, 05:26

aber dann hätte ich auch lackieren müssen! mir fehlt die zeit....

tja, irgendwie fühle ich mich nicht anders...is schon komisch... :D



...und wir haben grünes licht von manu, rest kommt per mail.
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

Patrick1

RCLine User

  • »Patrick1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

96

Montag, 2. Juli 2007, 12:07

weiß jemand wie ich aus einem video ein standbild "rausschneiden" kann?
SCHON mal danke im vorraus;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

97

Montag, 2. Juli 2007, 12:14

Mit dem Movie Maker zB geht das.....da ist ein Button womit man den das derzeit angezeigte Bild herrauschneidet...
»Kingkrings« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

98

Montag, 2. Juli 2007, 12:23

Das Bild was ich in dem vorherigen Post eingefügt hab ist auf eine andere Weise erstellt... und zwar:
Auf deiner Tastatur ist über den Pfeiltasten eine Taste die sich "Druck" schimpft :D
wen du ein Video wiedergibst...am besten im "Vollbild".....wenn die Stelle kommt die du haben willst....drückst du die Taste "Druck"....so dann öffnest du dein "PAINT"....(falls du auch nicht weist wo das ist...."Menüleiste"..."Programme"...."Zubehör"....."PAINT")
SO....jetzt gehst du in der "Menüzeile" bei "PAINT"....(die oben ist)....auf "Bearbeiten"..
dann auf "Einfügen"....jetzt ist das Bild dort eingefügt.....jetzt kannst du es noch beliebig bearbeiten....und mit "Speichern unter..." abspeichern.....und zwar am besten als JPEG!!!!!:........wenn du willst mach ich noch eine BEBILDERTE ANLEITUNG....aber denke mein ist derzeit schon ausfürlich genug :ok: :tongue: :D
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

Fun_Flyer

RCLine User

Wohnort: Greven - 48268

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

99

Montag, 2. Juli 2007, 13:12

Bei mir Funktioniert das mit videos nicht!
Wenn ich das bei Paint einfüge, Ist das einach nur schwarz!

Gruß
Dennis

nilsw

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

100

Montag, 2. Juli 2007, 16:23

Geht meines Wissens nicht mit allen Playern. Zb. Real-Player zeigts nur schwarz. Wie es beim Media Player ist weiss ich nicht, hatte mal irgend ne Version wos ging.
Greez Nils