Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Juni 2007, 08:37

richtige diode fürs lenken ohne gas

morgen,

ich möchte meinen x-twin auch ohne gas lenken(so wie auf http://home.arcor.de/xtwins/start.htm beschrieben), doch leider hab ich keine passende diode.
aber gestern hab ich mal eine fernsteuerung vom poccoZ zerlegt und da hab ich ein paar so dnger gefunden, wo ich vermute des sind solche. wisst ihr ob ich die verwenden kann?
danke für eure hilfe flo
»spassmobil« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00091.jpg
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

eco8mech

RCLine User

Wohnort: Österreich, Weinviertel

Beruf: Techn. Angestellter im Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juni 2007, 08:47

RE: richtige diode fürs lenken ohne gas

Hallo
Auf dem Bild kann man die Bauteile nicht erkennen.
Besorg dir 2 Standarddioden 1N4148, die Kosten 1€!
:ok:
guten Flug und weiche Landung wünscht
eco8mech

3

Mittwoch, 27. Juni 2007, 09:00

RE: richtige diode fürs lenken ohne gas

4007 passt auch :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

4

Mittwoch, 27. Juni 2007, 10:04

RE: richtige diode fürs lenken ohne gas

würd ich ja besorgen, aber ich weis nicht wo, deshalb bin ich ja auf die idee gekommen, das i de fuke vom piccoz zerleg. bei conrad bestellen wär a schmarrn, für 2 dioden die 1€kosten und dann noch 5,50€ porto u. versand.

P.S.: vielleicht habts ja selber an piccoz rumflattern, dann könntets euch ja die mal anschaun ;)
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spassmobil« (27. Juni 2007, 10:06)


ktm93

RCLine User

Wohnort: rgb

Beruf: nein

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juni 2007, 12:55

RE: richtige diode fürs lenken ohne gas

hammm ist kein conrad inder nähe??
mfg ktm93 crossrr
an verbrenner hab ich nur hotlander und das was
aber ich hab noch ien crosmachine ktm!

6

Mittwoch, 27. Juni 2007, 13:33

RE: richtige diode fürs lenken ohne gas

300 km, der nächste ist in münchen, aber i fahr heut mal zu einem fernsehreparierer;) vielleicht kann mir der helfen. mfg flo
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

7

Mittwoch, 27. Juni 2007, 15:30

so jetz hab ich die diode, ich bin zum fernsehreparaturmann gegangen, hat sowas massig. jetz muss ich nur noch a bissl löten. mfg
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

8

Mittwoch, 27. Juni 2007, 19:58

Hallo,

ich bin aus Vilshofen, ist doch fast schon Passau!

Habe einen x-Wing und einen Classic Trainer

Gruß Rolf :w

9

Samstag, 7. Juli 2007, 13:51

ich bin aus passau 94036
und hab einen x-twin jet

10

Samstag, 7. Juli 2007, 14:55

ja dann könnt ma mal an einem ruhigen montag abend ein paar x-twin runden in pa drehen, bei da uni da iss ne schöne wiese, wär des was?
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

11

Samstag, 7. Juli 2007, 15:04

wo wohnst du denn?
kennst du des bauhaus?
dahinter is ne wiese und ein feld ( zum glück abgeerntet), und unser garten grenzt genau an das feld, is super zum fliegen

12

Samstag, 7. Juli 2007, 15:13

ich bin auch grad am löten für lenken ohne gas, hab aber noch nen schlater eingebaut, damit ich zwischen engen und weiten kurven schalten kann

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gast11019« (7. Juli 2007, 15:18)


13

Samstag, 7. Juli 2007, 18:03

ich wohn in hartkirchen, (nähe pocking)
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke